Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Gedämpfte Kräuter-Schweinsfilets

Unser Rezept des Monats Juli präsentiert Ihnen VIENNA INTERNATIONAL Hotels & Resorts.Das 4-Sterne Rainers Hotel - eine ehemalige Manufaktur - verwöhnt Sie mit kreativer, leichter und vitaminreicher Küche!

Gedämpfte Kräuter-Schweinsfilets mit Chili-Tomaten-Ragout und Couscous © VIENNA INTERNATIONAL Hotels & Resorts
Gedämpfte Kräuter-Schweinsfilets mit Chili-Tomaten-Ragout und Couscous aus dem ****Hotel Rainers in Wien


Zutaten für 4 Personen

600 g Schweinsfilet, in Medaillons geschnitten
100 g Mozzarella
100 g Tomaten, getrocknet
4 Chilischoten
2 Schalotten
1 kg Tomaten
200 g Couscous
Saft von 2 Zitronen
Olivenöl
frische Kräuter
Salz, Pfeffer

Zubereitung
In die Schweinsfilets seitlich kleine Taschen schneiden, mit getrockneten Tomaten und Mozzarellascheiben füllen. Die Filets salzen, pfeffern und in den gehackten Kräutern wälzen. Im Dampfgarer zart dämpfen. Tomaten waschen, aushöhlen und in kleine Würfel schneiden. Chilischoten halbieren, Kerne entfernen und fein schneiden. Schalotten kleinwürfelig schneiden. Alles vermengen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Couscous in wenig Öl anrösten, mit 200 ml heißem Wasser aufgießen, salzen und 3 bis 4 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Filets aufschneiden und gemeinsam mit dem Chili-Tomaten-Ragout und dem Couscous anrichten.