Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Kürbisschaumsuppe mit glasierten Äpfeln

Die "Kürbisschaumsuppe mit glasierten Äpfeln" aus dem Martinsparkt Hotel**** in Dornbirn gibt dem sonnigen Herbsttag die besondere Note. Probieren Sie selbst.

Kürbissuppe aus dem Martinspark Hotel Dornbirn

Kürbisschaumsuppe mit glasierten Äpfeln aus dem Martinspark Hotel Dornbirn

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel 400 ml Obers
  • 1 Becher Crème Fraîche Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Weißwein
  • 1 Apfel
  • 2 EL Zucker
  • geröstete Kürbiskerne
  • Kernöl


Zubereitung

Den Kürbis schälen und von den Kernen befreien. Aus den Schalen und dem Kerngehäuse ca. ½ l Fond bereiten und abseihen. Das Kürbisfleisch, die Zwiebel und den Apfel klein schneiden, in Butter kurz dünsten und mit etwas Weißwein ablöschen. Danach den Fond und das Obers dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Anschließend mit Crème Fraîche aufmixen. Den Apfel in zwölf Spalten schneiden und mit dem Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Auf jedem Teller drei Stücke anrichten und mit Kürbiskernen garnieren.

Weinempfehlung
Für den geraden Weg zur Harmonie empfiehlt sich ein abgerundeter Weißburgunder. Einen Umweg zu reizvollen Gaumenfreuden bietet ein Zierfandler aus der Thermenregion mit dezenter Restsüße.