Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Weißer Spargel im Weinteig

Unser Rezept des Monats präsentiert Ihnen VIENNA INTERNATIONAL Hotels & Resorts.Kunstvoll und verführerisch serviert das ****Castellani Parkhotel Spargel im Weinteig auf Erdbeercarpaccio. Wir wünschen Guten Appetit!

Spargel im Weinteig aus dem ****Castellani Parkhotel in Salzburg

Weißer Spargel im Weinteig auf Erdbeercarpaccio aus dem
****Castellani Parkhotel Salzburg

Zutaten für 4 Personen
  • 1-2 Stangen weißer Qualitätsspargel aus Österreich pro Person
  • 2 Eier
  • 250 ml trockener Weißwein
  • 200 g Weizenmehl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Fett zum Ausbacken

Für das Erdbeercarpaccio
  • 500 g Erdbeeren
  • 4 EL Balsamico
  • 1 TL Zucker


Für das Erdbeercarpaccio Balsamico-Essig, Zucker und 2 EL Wasser 3 Minuten lang aufkochen. Erdbeeren entstielen, längs in Scheiben schneiden und gefächert auf den Tellern anrichten. Einen Tropfen Balsamico-Reduktion auf jede Erdbeerscheibe geben. Rund 30 Minuten vor dem Servieren marinieren und mit Küchenfolie abdecken.

Die Spargelstangen schälen und in Salzwasser bissfest kosten. Für den Teig Eier trennen. Eigelbe, Wein, Mehl und etwas Salz verrühren. Bei Bedarf noch etwas Flüssigkeit zugeben. Teig 10 Minuten quellen lassen. Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Die Spargelstangen durch den Teig ziehen und im heißen Fett goldbraun ausbacken. Anschließend auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Spargel auf dem Erdbeercarpaccio anrichten, nach Belieben dekorieren und sofort servieren.