Please choose Language or Country
or

Montafoner Käsespätzle

Käsknöpfle mit Walser Bergkäse. Seit über 600 Jahren wird im Walsertal in traditioneller Handarbeit Käse hergestellt.
Die Kühe grasen auf steilen Berghängen mit saftig, grünen Wiesen die übersät sind mit Blumen und Kräutern.

Zutaten für 4 Personen:
 

  • 300g Mehl Type 405
  • 4 Eier
  • 1/8 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 250g Walser Bergkäse, gerieben (erhältlich am Walser Buurastand)
  • 200g Butterschmalz
  • 4 Zwiebeln
  • 25g Mehl
  • 1 Bund Schnittlauch


Zubereitung:
Zwiebeln in Ringe schneiden, leicht mit Mehl stäuben und in Butter goldbraun rösten; Schnittlauch fein schneiden; aus Mehl, Milch, Ei und Salz einen zähflüssigen Teig herstellen, diesen eine ¼ Stunde ruhen lassen, dann den Teig durch ein Knöpflesieb (Spätzlhobel) ins kochende Salzwasser streichen.

Nach dem ersten Aufkochen werden die Knöpfle mit einem Schaumlöffel herausgenommen, gut abgetropft und in eine vorgewärmte Schüssel geschichtet: abwechselnd eine dünne Schicht Knöpfle, dann eine Schicht zimmerwarmer Bergkäse usw.

Vor dem Servieren geröstete Zwiebeln mit Butter über die Käsknöpfle geben und mit Schnittlauch bestreuen; dazu reicht man Pfeffer aus der Mühle und marinierte Blattsalate.

Tipp: Wir servieren zu den Käsknöpfle ein dunkles Älplerbier.

Kleinwalsertal Tourismus
Walserstrasse 264
6992 Hirschegg
Tel. +43 5517 5114-0
Fax: +43 5517 5114-419
info@kleinwalsertal.com

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.