Please choose Language or Country
or

Mostviertler Schafkäse mit Tomaten und Birnenbalsamessig

Dieses Rezept aus dem Mostviertel ist für jeden Anlass ein kulinarisches Ereignis. Es ist mit wenig Zutaten schnell zubereitet.
Schafskäse aus dem Mostviertel © MostviertelSchafskäse aus dem Mostviertel © Mostviertel

Zutaten für 2 Portionen

  • 2 Striezel Schafkäse
  • 4 Stk. Paradeiser (Tomaten)
  • 2 cl Birnenbalsamessig
  • 2 EL Walnussöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL gehackte Walnüsse
  • 1 kleine Zwiebel, in Ringe zum Garnieren
  • 2 EL gehackte Kräuter (Schnittlauch, Estragon, ...)
Zubereitung:
Die Paradeiser (Tomaten) gut waschen und in Scheiben schneiden. Dann rund um den Teller anrichten. Den Schafkäse(striezel) in die Mitte setzen. Birnenbalsamessig und Walnussöl mit Salz und Pfeffer zu einem Dressing verarbeiten, und mit den klein gehackten Walnüssen vermischen. Über den Schafkäse und die Paradeiser verteilen. Zum Abschluß werden die gehackten Kräuter drüber gestreut und mit dünnen Zwiebelringen garniert.

Weitere Spezialtiäten aus dem Mostviertel

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.