Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Gefüllte Nougatblätter mit Physaliskompott

Das Rezept des Monats Juni wird Ihnen präsentiert von VIENNA INTERNATIONAL Hotels & Resorts. Diese raffinierte Nachspeise aus dem Castellani Parkhotel Salzburg wird Ihre Gäste begeistern.

Nougatblätter mit Physaliskompott
Castellani Parkhotel Salzburg

Das First Class Designhotel liegt in der Nähe zur Salzburger Altstadt. Die Gäste genießen eine exzellente Küche im à la carte Restaurant Salieri oder tagen im großzügigen Konferenzzentrum des Hotels. Ein besonderes Highlight wie jedes Jahr sind die  Salzburger Sommerfestspiele vom 25. Juli bis zum 30. August, welche Sie nicht verpassen sollten.

Gefüllte Nougatblätter mit Physaliskompott

Zutaten für 4 Personen
 
  • 50 g dunkle Schokolade
  • 100 g Milchschokolade
  • 50 g Nougat
  • 100 g dunkle Couverture
  • 6 Eier, getrennt
  • 70 g Kristallzucker
  • 250 ml Sahne
  • 5 Blatt Gelatine
  • 1 Tasse Physalis
  • 250 ml Orangensaft
  • Grand Marnier
  • 1 TL Stärkemehl
  • ½ TL Koriandersamen
  • Safranfäden

Zubereitung

Couverture, Nougat und Milchschokolade in eine Schüssel geben und über Wasserdampf schmelzen. Ein Küchenblech mit Backpapier auslegen, die Masse gleichmäßig verteilen und kalt stellen. Für das Mousse die dunkle Schokolade über Dampf schmelzen. Eigelb mit 50 g Zucker über Dampf cremig schlagen. Die aufgeweichte Gelatine ausdrücken und in einem Topf schmelzen. Eiweiß und Sahne getrennt aufschlagen. Die halb flüssige Schokolade und die flüssige Gelatine in die Eigelb-Zucker-Masse einmengen, Sahne und Eischnee unterziehen und kalt stellen. Für das Kompott Physalis halbieren, restlichen Zucker in einem Topf karamellisieren, mit Orangensaft aufgießen und mit Stärkemehl binden. Physalis einlegen, mit Grand Marnier abschmecken, mit Koriandersamen und Safranfäden verfeinern. Die Schokomasse in gleich große Quadrate schneiden und abwechselnd mit dem Schokomousse aufbauen. Mit dem Physaliskompott servieren. Hier das Rezept zum download.
 

„The Culinary World of Vienna International Hotels & Resorts“ heißt der soeben im Eigenverlag erschienene kulinarische Bildband der Hotelgruppe Vienna International. Wie eine Reise durch Europa lesen sich die 108 Rezepte, die auf 384 Seiten und darüber hinaus noch in sechs Sprachen präsentiert werden. Dieses reich bebilderte Buch für Hobbyköche kann in den einzelnen Vienna International Hotels und über Amazon zum Preis von EUR 39,- erworben werden.