Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Osttiroler Herbstgenuss

Schafe in Debanttal © Osttirol Tourismus/Scheifele 3 HP im 3* Hotel p.P.
ab 180 €

Osttiroler Herbst Genuss Paket

  • 3 ÜN inkl. Halbpension im ***/***** Hotel
  • 1 Gutschein im Wert von 25 € für die Osttiroler Genusswirte
  • 1 Schafpräsent


Angebot vom 15.08. bis 12.10.2014


Zum AngebotWeitere AngeboteOsttirols Hotels

Kurzbeschreibung

Tirols köstliche Landschaften  – Osttiroler Berglammwochen
Rund 10.000 Schafe verbringen den Sommer auf den Osttiroler Almen bis hinauf auf über 3.000 Meter. Wer möchte, kann beim Schafalmwandertag am 24. August selber nachzählen. Die Jungbauernschaft lädt zur Jause und die Gäste erfahren, warum die Region mit dem Osttiroler Berglamm zur offiziellen Genussregion avancierte.

Mit den Berglammwochen laden wir ein, die verschiedenen Aspekte unserer tief verwurzelten Kultur mit allen Sinnen zu erleben. Gäste haben in diesem Jahr Gelegenheit, beim „Schafschoad’n“ im Villgratental mit dabei zu sein. Am 31. August begleitet Sepp Schett Gäste und Einheimische hinauf auf die Schlötteralmen hoch über Innervillgraten. Während die Bauern ihre Schafe von der Herde trennen und mit ihnen den Heimweg antreten, wird oben gefeiert und wer mag, begibt sich auf die Oberstalleralmen zum Schafbauerntag. Brauchtum, leckere Schmankerl und echte Tiroler Lebensfreude genießen Gäste hier im traditionellen Almhüttendorf.

Und Erntedank beginnt. Mit prächtigen Prozessionen und festlichen Gottesdiensten, mit Volksmusik und Tanz feiern die Osttiroler Bilderbuchdörfer seit jeher den Ernte-Ertrag. Besonders urig geht’s auch beim Kalser Kirchtag am 20. September zu. Dann steht der Heilige Rupert im Zentrum, während Einheimische und Gäste nach Gottesdienst und Prozession die Party im Festzelt eröffnen. Selbstverständlich auch mit Berglamm-Spezialitäten wie dem klassischen Schöpsenbraten, zu dem es Osttiroler Kartoffeln gibt. Aufgrund der besonderen Kartoffel und dem Osttiroler Berglamm gehört Osttirol zum ausgelesenen Kreis der Genussregionen Österreichs.

Wer sich die Berglammwochen auf der Zunge zergehen lassen möchte, sollte unbedingt bei einem der ausgezeichneten Genusswirte einkehren. Das ganze Jahr über können Urlauber zudem über die einzigartigen Wochenmärkte schlendern und Gaumenfreuden aus der Region erwerben. In Matrei ist immer donnerstags Markttag, in Lienz jeden Freitag und Samstag. Besonderer Tipp: Unbedingt einen Osttiroler Pregler probieren.
 
Schaf  © Osttirol Tourismus/Scheifele
Schaf © Osttirol Tourismus/Scheifele
Genussregion: Berglamm
Genussregion: Berglamm
Debanttal © Isep Kurt
Debanttal © Isep Kurt
Osttiroler Berglämmer
Osttiroler Berglämmer
Schafe in Debanttal © Osttirol Tourismus/Scheifele
Schafe in Debanttal © Osttirol Tourismus/Scheifele

Kontakt

Zurück zur Angebotsübersicht