Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Initiative: Ramsauer Bioniere

Wer seinen Urlaub bei einem der Ramsauer Bioniere bucht, der kann sicher sein: Hier steht nicht nur Bio drauf, da ist auch wirklich geprüfte Bio-Qualität drin. Die Betriebe der Ramsauer Bioniere – Bauernhöfe, Hotels und Kaufleute erfüllen die höchsten ökologischen Standards der Bio-Ernte Austria und werden ständig von unabhängigen Stellen kontrolliert.

 © © Österreich Werbung/Jezierzanski

Die bereits mehrere Male ausgezeichnete Initiative der Ramsauer Bioniere lässt das Herz umweltbewusster Gäste höher schlagen. Das Urlaubsangebot der "Ramsauer Bioniere" reicht vom Vierstern-Bio- Hotel mit 100% vollbiologischer Küche über rein vegan-vegetarische Gästehäuser bis zu Bio-Bauernhöfen, auf denen die Gäste auch gern selbst aktiv mithelfen dürfen.

Die Auswahl des kulinarischen Angebotes reicht vom selbstgemachten Bauernbrot und Milchprodukten bis hin zu einer Vielzahl an Fleisch- und Geflügelgerichten, rein vegetarischer Kost und Gerichten für Menschen mit Allergieproblemen, Marmeladen, Säften, Schnäpsen und noch vielem mehr. Vorwiegend werden Produkte aus biologischer Landwirtschaft unter Berücksichtigung der regionalen und saisonalen Verfügbarkeit verwendet.

Angeboten wird aber nicht nur Urlaub, sondern auch Bewusstseinsbildung: Führungen mit Schulen, geführte Wanderungen und Aktivprogramme vermitteln Natur und ihre schonende Nutzung hautnah.

Die Liebe zur Natur und zu den Menschen steht für die Bioniere an oberster Stelle. Aktiver Umweltschutz, Klimaverantwortung und Ernährungsbewusstsein gehört hier ebenso dazu wie sozial verträgliche Produktbeschaffung, Energie- und Abfallwirtschaft – daher auch die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen.

Die Ramsauer Bioniere sind ein Zusammenschluss von Biobauern, Gastronomen und Kaufleuten aus Ramsau am Dachstein, die sich zum Ziel gesetzt haben, in der Bioregion Ramsau am Dachstein ihren Gästen einen erholsamen und aktiven Urlaub im Einklang mit der Natur zu ermöglichen. Sie betrachten die Natur als einen Kreislauf aus Geben und Nehmen, daher Denken und Handeln sie „nachhaltig“. Nachhaltig bedeutet die vollbiologische Landwirtschaft ohne den Einsatz von Gentechnik oder GVO (Gentechnisch veränderte Organismen), keine chemisch-synthetischen Pflanzen- und Lagerschutzmittel und keine künstlichen Aromen sowie Farbstoffe in ihren Produkten.

Biofest im Sommer

Immer am 3. Sonntag im Juli (heuer am 15. Juli 2012) feiern die Ramsauer Bioniere das Bio-Sommerfest. Präsentiert werden Bio-Köstlichkeiten, eine Leistungsschau umweltbewusster

Anbieter, und für Kinder gibt es im kreativen Umfeld jede Menge zu lernen und zu erleben.

Weitere Informationen:
www.bioregion-ramsau.at
Georg Berger
03687/81835
www.frienerhof.at
info@frienerhof.at