Please choose Language or Country
or

Weinland Steiermark Radtour

Der Genuss-Rundweg führt durch historische Städte wie Graz und durch alle Weinbaugebiete der Steiermark – vorbei an Apfelgärten, Burgen und Schlössern zu Vinotheken und Kernölmühlen.

Wir empfehlen folgendes Angebot:

Umgeben von Weinbergen an der Weinland Steiermark Radtour © Steiermark Tourismus / Bernhard Bergmann Umgeben von Weinbergen an der Weinland Steiermark Radtour © Steiermark Tourismus / Bernhard Bergmann

402 km durch das „Grüne Herz Österreichs“

Die Weinland Steiermark Radtour

Der Startpunkt der Radrunde mit den Eckpunkten Graz, Hartberg, Radkersburg, Leibnitz und Deutschlandsberg kann frei gewählt werden. Zahlreiche Orte und Städte sind mit der Bahn erreichbar und auch miteinander verbunden. Für die Route sollte eine Woche Zeit zur Verfügung stehen. Wer will, kann sie in Kombination mit der Bahn auch auf mehrere Urlaube aufteilen.
Der Weg führt zudem durch die Naturparks Pöllauer Tal und Südsteiermark. Eine Radtour, die mit jeder Menge kulinarischen und kulturellen Zwischenstopps einlädt. Unterwegs befinden sich zahlreiche E-Bike-Verleihstationen – so wird die Radtour zu einer wahren Genusstour.
Länge: 402 km
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Zeitplan-Empfehlung: 8 - 9 Tage 

Details zur Weinland Steiermark Radtour
Jetzt gleich zum Angebot

Die Route des Weinland Steiermark Radwegs

Die Route des Weinland Steiermark Radwegs

Zur Detailansicht

Auf den Spuren des Steirischen Weins

... und vieler anderer Genüsse! Der Rundweg durch die Steiermark ist ein Paradies für jeden kulinarischen Feinspitz. Er führt durch Äpfel- und Weingärten, vorbei an Kürbisfeldern, Schoko- und Käsemanufakturen und zahlreichen Buschenschänken. Historische Städte wie Graz oder Hartberg sowie Burgen und Schlösser ziehen Kultur-Interessierte an, während Ruhesuchende in den Thermen der Region entspannen können. Ein Erlebnis für alle Sinne!

Impressionen von der Weinland Steiermark Radtour

  • Radfahren in St. Ruprecht © TV St. Ruprecht a.d. Raab / Die Mosbacher-s (Die Mosbacher-s) Radfahren in St. Ruprecht © TV St. Ruprecht a.d. Raab / Die Mosbacher-s (Die Mosbacher-s)
  • Blick auf Schloss Stainz © Steiermark Tourismus / www.bigshot.at Blick auf Schloss Stainz © Steiermark Tourismus / www.bigshot.at
  • Picknick bei St. Ruprecht an der Raab © Tourismusverband St. Ruprecht an der Raab / Die Mosbacher-s (Die Mosbacher-s) Picknick bei St. Ruprecht an der Raab © Tourismusverband St. Ruprecht an der Raab / Die Mosbacher-s (Die Mosbacher-s)
  • Rast im Apfelland in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc Rast im Apfelland in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • Mittagessen mit steirischem Backhendl © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann Mittagessen mit steirischem Backhendl © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann
  • Pause vom Radfahren mit Ausblick über die Oststeiermark © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann Pause vom Radfahren mit Ausblick über die Oststeiermark © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann
  • Genussradfahren in der Oststeiermark © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann Genussradfahren in der Oststeiermark © Österreich Werbung / Bernhard Bergmann
  • Rast in den steirischen Weinbergen © Steiermark Tourismus / ikarus.cc Rast in den steirischen Weinbergen © Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • Zwischenstopp an der Feistritz in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc Zwischenstopp an der Feistritz in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • UNESCO Welterbe Schloss Eggenberg © Graz Tourismus  / Harry Schiffer UNESCO Welterbe Schloss Eggenberg © Graz Tourismus / Harry Schiffer
  • Abendstimmung in Graz mit der Acconci Insel © Steiermark Tourismus / Gerhard Eisenschink Abendstimmung in Graz mit der Acconci Insel © Steiermark Tourismus / Gerhard Eisenschink
  • Beim Haus des Apfels in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc Beim Haus des Apfels in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • Unterwegs im größten Apfelanbaugebiet Österreichs © Steiermark Tourismus / ikarus.cc Unterwegs im größten Apfelanbaugebiet Österreichs © Steiermark Tourismus / ikarus.cc
  • Blick auf die Riede Scheming vom Marktplatz St. Anna am Aigen im steirischen Vulkanland © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer Blick auf die Riede Scheming vom Marktplatz St. Anna am Aigen im steirischen Vulkanland © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer
  • Vinothek und Weinbaumuseum Klöch © Vino Cool / Schiffer-Symbol Vinothek und Weinbaumuseum Klöch © Vino Cool / Schiffer-Symbol
  • Weinland Steiermark © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer Weinland Steiermark © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer
  • Gemütliche Rast auf der Weinland Steiermark Radtour © Steiermark Tourismus / ikarus.cc Gemütliche Rast auf der Weinland Steiermark Radtour © Steiermark Tourismus / ikarus.cc

5 Erlebnisse für Genießer entlang der Radrunde

4 Empfehlungen abseits des Radwegs

Blick auf Schloss Stainz © Steiermark Tourismus / www.bigshot.at Blick auf Schloss Stainz © Steiermark Tourismus / www.bigshot.at

Kultur im Schloss Stainz

Im Schloss mit der barocken Stiftskirche befinden sich zwei Museen: Das Jagd- und das Landwirtschaftsmuseum. Sehenswert!
Schloss Stainz erkunden
In der Gesamtsteirischen Vinothek St. Anna am Aigen © Steiermark Tourismus / Leo Himsl In der Gesamtsteirischen Vinothek St. Anna am Aigen © Steiermark Tourismus / Leo Himsl

Weinverkosten in Vinothek

In der gesamtsteierischen Vinothek gibt es einen breite Auswahl an regionalen Weinen – und das bei schöner Aussicht auf die Hügel der Steiermark. 
Details zum Angebot
Blick auf die Riede Scheming vom Marktplatz St. Anna am Aigen im steirischen Vulkanland © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer Blick auf die Riede Scheming vom Marktplatz St. Anna am Aigen im steirischen Vulkanland © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer

Abstecher auf die Weinstraßen

Auf den 8 Steirischen Weinstraßen gibt es hochwertige Weine und kulinarische Köstlichkeiten.
Weinstraßen erleben
Stubenbergsee in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc Stubenbergsee in der Oststeiermark © Steiermark Tourismus / ikarus.cc

In den Stubenbergsee eintauchen

Der wärmste Badesee Österreichs liegt im oststeirischen Hügelland und ist beliebtes Reiseziel von Genussradlern, die Wasser mögen.
Stubenbergsee erleben

Wir empfehlen folgendes Angebot:

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.