Please choose Language or Country
or

Der Charme von Legenden

Neue Wege zu gehen und zugleich den traditionellen Charme zu bewahren ist eine Kunst – die man als legendärer Wintersportort natürlich perfekt beherrscht.

Wo beginnen, wenn nicht dort, wo einst alles begann: am Arlberg? Hier wurde 1936 der erste Skilift Österreichs erbaut, und befindet sich auch der einzige Ort weltweit, der gleich vier Olympiasieger im alpinen Skisport hervorgebracht hat: Lech Zürs. Längst hat sich das damalige Bergdorf zum internationalen Wintersportort entwickelt – ohne dabei seinen beschaulichen Charme zu verlieren. Dass man vor allem in Oberlech meinen könnte, die Zeit wäre stehen geblieben, liegt ironischerweise am Gegenteil: modernster Technik. Dank eines unterirdischen Tunnelsystems und einer flotten Bergbahn ist der ganze Ort autofrei. Wen wundert’s, dass diese idyllische Atmosphäre auch prominente Gäste wie die niederländische Königsfamilie, Rocksänger Campino oder Schauspieler Hugh Grant anlockt? Letzterer kehrte sogar drei Mal hintereinander in der Schneggarei-Hütte ein, um sich ein Wiener Schnitzel zu genehmigen. Man gönnt sich ja sonst nichts.

  • Lech am Arlberg, ein Wintersportort mit  Geschichte © Lech Zürs Tourismus GmbH / Felder Lech am Arlberg, ein Wintersportort mit Geschichte © Lech Zürs Tourismus GmbH / Felder
  • Der legendäre Winterportort Lech © Lech Zürs Tourismus GmbH / Josef Mallaun Der legendäre Winterportort Lech © Lech Zürs Tourismus GmbH / Josef Mallaun
  • Der legendäre Wintersportort Lech © Lech Zürs Tourismus GmbH / Josef Mallaun Der legendäre Wintersportort Lech © Lech Zürs Tourismus GmbH / Josef Mallaun
  • Seefeld in Tirol, ein legendärer Wintersportort © Seefeld Tourismus Seefeld in Tirol, ein legendärer Wintersportort © Seefeld Tourismus
  • Der legendäre Wintersportort Seefeld in Tirol © Seefeld Tourismus Der legendäre Wintersportort Seefeld in Tirol © Seefeld Tourismus
  • Maesern Kirche im Wintersportort Seefeld in Tirol © Seefeld Tourismus Maesern Kirche im Wintersportort Seefeld in Tirol © Seefeld Tourismus
  • Rudi Stockers erstes Pistengerät © Alpenhotel Waldfrieden Rudi Stockers erstes Pistengerät © Alpenhotel Waldfrieden

Gastgeber mit Witz – und Tradition

Auch das malerische Seefeld in Tirol besticht mit nostalgischem Flair. Doch der harmlose Schein trügt: Bei der einwöchigen Winterparty oder dem Seefelder Schneefest ist jede Menge los! Man lässt sich eben viel einfallen, um die Gäste zu unterhalten und glücklich zu machen: Als der Fußballverein Manchester City im Hotel „Klosterbräu“ abstieg, wurden auf Wunsch des Managements sogar spezielle Matratzen importiert. Doch selbst die größte Gastfreundschaft hat ihre Grenzen – nämlich dann, wenn es um die Tradition der Einheimischen geht. Die Bitte der Promikicker, man möge die Kirchenglocken nicht schon frühmorgens läuten, verhallte ungehört... im Gegensatz zu den Glocken.
 

Ein Traktor als Pistengerät

Auch Rudi Stocker, Seniorhotelchef in Schladming Rohrmoos, hat im Laufe seines langen Lebens vieles kommen und gehen sehen. „Das erste Pistengerät haben mein Bruder und ich aus einem Traktor gebaut“, schmunzelt er. „An den haben wir einfach eine große Holzschaufel montiert.“ Rudis Vater karrte die Gäste noch mit dem Ochsenkarren den Berg hinauf, und die erste Skipiste der Region wurde 1960 mit der Hand geschlägert. Heute genießt Schladming nicht zuletzt dank zweier alpiner Ski-WMs, über 30 Weltcuprennen und der Special Olympics internationale Bekanntheit als Wintersportort. Und der Rudi? Steht auch mit über 80 noch auf den Skiern. Woran sich wohl auch in den nächsten Jahren nichts ändern wird.

Weitere österreichische Winterlegenden

Österreichische Wintersportorte mit Tradition

Innsbruck
Tirols Landeshauptstadt ist Ausgangspunkt für die neun Skiparadiese der OlympiaSkiWorld.
www.innsbruck.info

Kitzbühel
Eines der bedeutendsten Wintersportzentren in Österreich, besonders berühmt wegen seines legendären Hahnenkammrennens.
www.kitzbuehel.com

Mayrhofen/Zillertal
Mitten im Skigebiet Zillertal 3000 mit  rund 190 Pistenkilometern.
www.mayrhofen.at

Serfaus-Fiss-Ladis
Die Wintersportregion mit jahrzehntelanger Tradition hat sich speziell den Familien verschrieben.
www.serfaus-fiss-ladis.at

Zell am See
Direkt am Zeller See gelegen, ist der beliebte Ort Ausgangspunkt zu drei Skigebieten, darunter das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn.
www.zellamsee-kaprun.com

Gastein
Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein haben jahrzehntelange Winterporttradition.
www.gastein.com

Saalbach-Hinterglemm-Leogang
Seit Jahrzehnten beliebter Wintersportort mit rund 200 Pistenkilometern.
www.saalbach.com

Nassfeld/Hermagor
Beliebt nicht nur wegen seiner vielen Sonnentage. Wintersportler freuen sich besonders über modernste Liftanlagen und gemütliche Hütten.
www.nassfeld.at

Schladming
Zentrum der Ski Region Schladming Dachstein mit der 4-Berge Skischaukel.
www.planai.at

Obertauern
Beliebter Wintersportort, in dem schon die Beatles die Winterszenen zum Film „Help“ drehten.
www.obertauern.com

Hinterstoder
Traditionsreiches Ski- und Weltcup-Bergdorf, mit einem schneesicheren Skigebiet auf sonnigem Plateau.
www.hinterstoder.at

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.