Please choose Language or Country
or

Naturlehrpfade in Niederösterreich

Auf den Naturlehrpfaden erforschen die Besucher auf spielerische Weise den Lebensraum Au und erfahren alles über die Entstehung der Moore.

Moorpfad Leckermoor

Das Naturschutzgebiet Leckermoor bei Göstling ist eines der größten und schönsten Hochmoore Niederösterreichs und liegt auf ca. 860 m Seehöhe. Ein Lehrpfad mit 11 Stationen führt durch das Gebiet, das seit 1984 unter Naturschutz steht. Hier leben seltene Schmetterlings- und Libellenarten, Neben Torfmoosen sind noch alle charakteristischen Pflanzenarten von Hochmooren vorhanden. 
Moorpfad Leckermoor

Naturlehrpfad Naturpark Sandstein Wienerwald

Der Lehrpfad gibt einen Überblick über die Flora und Fauna der Region. Neben heimischen Baum- und Straucharten werden Pilze, Beeren, Vögel, Schmetterlinge und Käfer vorgestellt. Ein Teil des Weges (vom Wienerwaldhaus bis zur Abzweigung Aussichtswarte Rudolfshöhe) ist als geologischer Lehrpfad gestaltet, auf dem unterschiedliche Gesteinsarten erklärt werden.
Naturpark Purkersdorf

Naturlehrpfad Pitten

Auf 34 Farbtafeln können sich Wanderer und Spaziergänger über die Flora und Fauna der "Pittner Waldmark" informieren. 10 außergewöhnliche Natur-Puzzles bieten die Möglichkeit, sich aktiv mit den Pflanzen entlang des Weges zu beschäftigen.
Naturlehrpfad Pitten

Au-Erlebnisweg Klosterneuburg

Sehen, Hören, Fühlen, Riechen, Spüren sind die Grundlagen für diesen Weg. Erwachsene und Kinder entdecken und erforschen gemeinsam den Lebensraum Au auf spielerische Art und Weise.
Au-Erlebnisweg Klosterneuburg

Moorlehrpfad Heidenreichstein

Entlang des Weges erzählen mehrere Schautafeln die Entstehungsgeschichte des Heidenreichsteiner Moores und des Naturparks. Ein Schaubecken aus Glas, das einen Moorausschnitt zeigt, lässt den Aufbau des Moores erkennen.
Heidenreichsteiner Moor
 

Themenweg Werkstatt Wald & Wasser in Rohr am Gebirge

In die Erlebniswelt des Waldes und des Wassers eintauchen, die Natur genießen und  an den interaktiven Wegstationen interessante Erfahrungen machen, lautet die Devise auf diesem Themenweg.
Themenwege Werkstatt, Wald und Wasser

Naturlehrpfade im Wechselland

Zwei Themenwege befassen sich mit dem Element Wasser und mit der intakten Natur im Wechselland:
Themenweg Wildwasser
Themenweg Lebenswasser

Lehrpfade im Naturpark Hohe Wand

Im Naturpark Hohe Wand sorgen der Felsenpfad, der Kinder-Erlebnisweg und der Wald- und Tierlehrpfad für interessante Naturerlebnisse.
Naturpark Hohe Wand

Wander- und Wasserwelt Myrafälle

Entlang des Weges informieren 11 Informationstafeln über die Kraft des Wassers. Wunderbarer Ausblick vom Hausstein.
Wander-& Wasserwelt Myrafälle Muggendorf

Alois-Scholz-Naturlehrpfad in Krems-Stein

Der Naturlehrpfad in Krems-Stein bietet dem Naturfreund Erholung und Entspannung und gewährt ihm zugleich Einblick in die Flora und Fauna des heimischen Waldes. Der etwa 3 km lange Wanderweg entlang dem Reisperbach führt in ein stilles Waldtal. Entland dem Bachweg werden Bildtafeln über verschiedene Holzarten, Pilze, Blumen und Naturschutz, Insekten und Schlangenarten gezeigt.
Alois-Scholz-Naturlehrpfad


Weitere Naturlehrpfade in Niederösterreich

Kontakt

Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos: per Email oder telefonisch und im Chat von Montag bis Freitag von 09:00 - 13:00 Uhr.

Telefon: 00800 400 200 00*

*Gebührenfrei aus Deutschland, der Schweiz und Österreich

Prospekte aus Österreich zum Download

Urlaub in Österreich planen und gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.
Ausgewählte Prospekte & Broschüren
Weitere Broschüren zum Downloaden

Newsletter abonnieren

Holen Sie sich kostenlos aktuelle Urlaubstipps, Angebote und Gewinnspiele aus erster Hand.

Newsletter Anmeldung

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.