Please choose Language or Country
or

Vorteilskarten SalzburgerLand

Burgen, Schlösser, Salzbergwerke, Erlebnisparks, Museen, Naturparks, die Mozartstadt und viele andere Highlights zum Nulltarif bieten die Vorteilskarten des Bundeslandes Salzburg.

SalzburgerLand Card

Die SalzburgerLand Card öffnet Tür und Tor zu rund 190 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im gesamten SalzburgerLand. Das Angebot reicht von Museen, Bergwerken, Naturerlebnissen, Klammen, Burgen und Bergbahnen, Bademöglichkeiten für alle Wetterlagen bis hin zu Wildparks und Minigolfanlagen. Gültigkeitszeitraum 1. Mai bis 26. Oktober. Die Karte ist für 6 oder 12 Tage erhältlich. In der SalzburgerLand Card ist eine 24-Stunden Salzburg-Card oder die Großglockner Hochalpenstraße inkludiert.

Salzburg Card

Die Salzburg Card ermöglicht unter anderem den kostenlosen Eintritt in Salzburgs Sehenswürdigkeiten und Museen, die freie Fahrt mit Festungs- und Untersbergbahn, dem Salzach-Schiff (Tour 1) sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel. Besitzer einer Salzburg Card erhalten zudem zahlreiche Vergünstigungen für Konzerte, Theaterbesucher oder Ausflugsziele in der Umgebung.
Die Karte ist für 24, 48 oder 72 Stunden erhältlich.

Joker Card Saalbach Hinterglemm

Die Saalbach Hinterglemm JOKER CARD ermöglicht die kostenlose Benutzung der Bergbahnen, gratis Zugang zu vielen Attraktionen, freie Benützung von Transportmitteln und Sportanlagen und ist während des Aufenthaltes in einem der JOKER CARD-Partner-Beherbergungsbetriebe inkludiert.
 

LungauCard

Mit der LungauCard erwartet Lungau-Urlauber im Sommer eine Vielfalt an „All inclusive“ und ermäßigten Aktivitäten für die ganze Familie. Mit der All-inclusive LungauCard erhalten Gäste während der Dauer des Aufenthaltes kostenlosen und/oder ermäßigten Eintritt zu zahlreichen Ausflugszielen, Naturschauspielen, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schwimmbädern und Bergbahnen in der gesamten Region. Gäste, die während ihres Urlaubs in einem der teilnehmenden Partnerbetriebe nächtigen, erhalten ihre persönliche Urlaubskarte für die Dauer ihres Aufenthalts geschenkt.
 

Zell am See-Kaprun Sommerkarte

Mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte können bis zu 40 Attraktionen, unter anderem zahlreiche Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Museen in der Region und im ganzen Salzburger Land besucht werden. Dazu zählen Strand- und Hallenbäder, die Bergbahnen sowie Highlights wie die Sigmund-Thun-Klamm, die Kapruner Hochgebirgsstauseen und die Krimmler Wasserfälle. Die Zell am See-Kaprun Sommerkarte, die vom 15. Mai bis 15. Oktober gültig ist, erhalten Gäste bei 227 teilnehmenden Unterkunftsbetrieben. Neben den inkludierten Attraktionen gewährt sie zudem günstige Konditionen bei Bonuspartnern.
 

Gastein Card und Berge & Thermen Card Gastein

Die Gastein Card bietet im Sommer und im Winter Zugang zu diversen Freizeiteinrichtungen wie Thermenbesuch, Wellness- und Bädernutzung, Bergbahnen, Sport, Casinobesuch, öffentliche Verkehrsmittel, u.v.m. Gäste erhalten sie kostenlos vor Ort bei ihrer Unterkunft.
Mit der Berge & Thermen Card Gastein sind die Benützung der Bergbahnen sowie die Eintritte in die Felsentherme Bad Gastein, die Alpentherme in Bad Hofgastein sowie ins Solarbad in Dorfgastein inkludiert. Mit der Gastein Card kann sie zu einem ermäßigten Preis gekauft werden.
 

Löwen Alpin Card Saalfelden Leogang

In jeder Unterkunft mit dem „Löwen Alpin Card Zeichen“ erhalten Gäste am Tag der Anreise die Löwen Alpin Card und können diese bis inklusive des Abreisetages nutzen. In der Karte inkludiert sind freie Berg- und Talfahrten mit der Asitzbahn, den Bergbahnen Saalbach Hinterglemm oder mit dem Sessellift am Biberg (Zubringer zur Sommerrodelbahn), geführte Wanderungen, freie Eintritte in Museen sowie Erlebnisschwimmbäder und vieles mehr.
 

Nationalpark Sommercard

Urlaubsgäste in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern erhalten für die gesamte Dauer des Aufenthaltes die Nationalpark Sommercard.  Damit können mehr als 60 Attraktionen wie z.B Bergbahnen, Freizeit- und Sportanlagen sowie Sehenswürdigkeiten, Museen gratis genutzt werden. Die lokalen, öffentlichen Verkehrsmittel, Wandertaxis, die Tageskarte für die Großglockner Hochalpenstraße und die Gerlos Alpenstraße sind ebenfalls inkludiert. Erhältlich ist die Karte bei den teilnehmenden Gastgebern.
 

Hochkönig Card

Mit der Hochkönig Card können zahlreiche Angebote kostenlos oder vergünstigt in Anspruch genommen werden. Inkludiert sind z.B. die uneingeschränkte Fahrt mit den Sommerbahnen, Biketransport, Wanderbusse, eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn, Eintritt in die Freibäder Maria Alm und Mühlbach, Erlebnisberg Naturn & Toni's Almspielplatz für Familien. Wer in einem Hochkönig Card Partnerbetrieb nächtigt, bekommt die Vorteilskarte kostenlos für die Dauer seines Aufenthaltes geschenkt.
 

Salzburger Sportwelt Card

Die Salzburger Sportwelt Card bietet diverse Vergünstigungen in Radstadt, Flachau, Wagrain-Kleinarl, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos.
 

Salzburger Seenland Card

Gäste, die in einem Inklusiv-Betrieb ihren Urlaub verbringen, können mit der Salzburger Seeland Card viele Angebote sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen im Salzburger Seenland kostenlos oder ermäßigt nutzen.
 

TennengauPLUS-Card

Die TennengauPLUS-Card bietet den Gästen zahlreiche Ermäßigungen und Mehrwertleistungen bei diversen familienfreundlichen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Tennengau. Die Card ist während des gesamten Aufenthaltes gültig.
 

Salzkammergut Erlebnis Card

Die Salzkammergut Erlebnis Card bietet bis zu 30% Ermäßigung bei den 130 Hauptattraktionen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote im Salzkammergut. Sie ist ab drei Übernachtungen bei allen teilnehmenden Regionen kostenlos erhältlich.
 

Salzburger Saalachtal Card

Die  Salzburger Saalachtal Card, die kostenlos bei allen teilnehmenden Gastgebern erhältlich ist, inkludiert die freie Benützung der Gondelbahnen, Klammen und Schwimmbäder sowie viele Ermäßigungen in der Region.
 

SAMO-Card

Wenn man in einem SAMO-Betrieb untergebracht ist, sorgt Werfenweng dafür, dass man auch ohne eigenes Auto mobil ist. Vor Ort stehen den Gästen kostenlos Elektro-Autos, zahlreiche Fun-E-Fahrzeuge wie JetFlyer, Elektroscooter aber auch Tandems, Segways und viele Kinderfahrzeuge zur Verfügung. Wer nicht selbst fahren will, den bringt der Gemeindebus Elois oder das Nachtmobil innerhalb Werfenwengs überall hin.

Vorteilskarten SalzburgerLand

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.