Please choose Language or Country
or

Top Aktivitäten

Weitere Suchvorschläge

Camo & Krooked - Ruf der Berge

Die Drum’n’Bass-Produzenten verbringen viel Zeit im Studio. Manchmal denken die beiden dabei an die Salzburger Natur.
Salzburg ist eine Stadt der Hochkultur, die von den Festspielen geprägt wird. Doch in der Mozartstadt finden sich, wenn man etwas genauer hinsieht, auch Veranstaltungshäuser und Clubs, in denen laute Gitarren und elektronische Beats den Ton angeben. Und es gibt eine ganze Reihe von Musikern, die von Salzburg aus ihre Karriere gemacht haben. Zu ihnen gehört Reinhard Rietsch. Besser bekannt ist der Anfangdreissiger unter seinem Künstlernamen Camo als Teil des Drum’n’Bass-Duos Camo & Krooked.
 
„In Salzburg ist die vergangene Kultur zwar viel präsenter als die aktuelle“, sagt er. „Trotzdem hat sich hier, als ich um 2000 mit der Musik begann, gerade eine nette Szene entwickelt. Es wurden D’n’B-Partys veranstaltet, auf denen man sich traf und austauschte. Die meiste Inspiration für mich als Produzent kam aus dem Internet. Jedoch schätzte ich in meiner Salzburger Zeit genauso die Berge und Seen, die einfach der perfekte Ausgleich zum Studiojob waren.“
Inzwischen lebt und arbeitet Rietsch schon seit vielen Jahren in Wien. Camo & Krooked haben sich, unterstützt vom jungen Radiosender FM4, in Österreich eine grosse Fangemeinde geschaffen. Sie fanden aber schnell auch im Ausland Zuspruch und ihr internationales Publikum ist mittlerweile viel grösser als das in der Heimat. Der Sound von Camo & Krooked, der sich aus harten, verzerrten Basslines und verträumten Melodien zusammensetzt, findet durch ihr englisches Label besonders in Grossbritannien viel Anklang.
 
Nach Salzburg schafft es Reinhard Rietsch heute nur noch selten, was er bedauert. „Ich habe mir sogar schon vorgenommen, einmal Ferien dort zu machen. Denn ist man einmal von zu Hause weg, merkt man erst, was einem fehlt.“ Und das wäre? „Die Natur ist schon einmalig, und man freut sich auch, die alten Gesichter wieder zu sehen.“
 
Er weiss auch schon, welche Orte er ansteuern würde: „Die Argekultur und das Rockhouse. Das sind die Urgesteine in Sachen Salzburger Jugendkultur, und ich habe mich dort immer sehr wohlgefühlt.“

Camo & Krooked

Video: Camo & Krooked - Ruf der Berge

Camo & Krooked - Ruf der Berge

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="https://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="https://www.austriatourism.com/marketing/markt-schweiz/" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.