Please choose Language or Country
or

Besondere Empfehlungen

Ferien in Österreich – ob in den Bergen, am See, im Winter oder im Sommer, in der Stadt oder auf dem Land – ist mehr als eine schöne Zeit und reine Erholung. Achtsame Gastgeber, einprägsame Erlebnisse, eine Vielzahl an Kulturdenkmälern und -veranstaltungen und nicht zuletzt die unterschiedlichen Naturkulissen sorgen für Glücksmomente, die inspirieren und lange nachwirken.

Tipps der Redaktion

Grossglockner © Österreich Werbung / Peter Podpera Grossglockner © Österreich Werbung / Peter Podpera

Nationalpark Hohe Tauern

Er ist der gewaltigste Nationalpark Mitteleuropas und erstreckt sich über drei Bundesländer.

In den Nationalpark Hohe Tauern
Baumhotel, Baumkronenweg Kopfing, Oberösterreich © www.baumkronenweg.at Baumhotel, Baumkronenweg Kopfing, Oberösterreich © www.baumkronenweg.at

Baumhotel in Kopfing, Oberösterreich

Ferien in luftiger Höhe: Wohnen im Baumhaus am längsten Baumkronenweg Europas.

Über den Wipfeln - Wohnen im Baumhotel
Kittenberger Erlebnisgärten © Niederösterreich Werbung / Rita  Newman Kittenberger Erlebnisgärten © Niederösterreich Werbung / Rita Newman

Kamptalgärten in Niederösterreich

Die Kamptalgärten locken mit 19 ungewöhnlichen Grün-Oasen.

Kamptalgärten in Niederösterreich
Paradeiser Rarität von Erich Stekovics © Stefanie Distler Paradeiser Rarität von Erich Stekovics © Stefanie Distler

Erich Stekovics

Über 3.200 Tomatensorten wachsen auf Erich Stekovics Feldern neben dem Neusiedlersee.

Paradeiser von Erich Stekovics
Jazzfestival Saalfelden © Peter Moser Jazzfestival Saalfelden © Peter Moser

Internationales Jazzfestival Saalfelden

Das Bergmassiv des Steinernen Meeres, sattgrüne Almen und ein See bilden die pittoreske Kulisse für Europas bedeutendstes Festival für zeitgenössischen Jazz.

Jazzfestival Saalfelden
Festival Klangspuren Schwaz © Klangspuren Schwaz / no  name Festival Klangspuren Schwaz © Klangspuren Schwaz / no name

Klangspuren Schwaz

Ob beim gemeinsamen Pilzesuchen mit zeitgenössischen Komponisten oder auf der traditionellen „Pilgerreise“, die einen Tag lang zu den verschiedenen Spielstätten führt – das Festival für zeitgenössischer Musik geht ungewöhnliche Wege.  

Klangspuren Schwaz
Wellenklänge © Wellenklänge / Herbert Raffalt Wellenklänge © Wellenklänge / Herbert Raffalt

wellenklänge in Lunz am See

Der Lunzer See mit seinem glasklaren Wasser und das Bergpanorama des Voralpenlandes bilden die Kulisse für ein Festival, das sich dem Crossover über alle Stile hinweg verschrieben hat.

Festival wellenklänge
Festival Grafenegg © Alexander Haiden / Alexander Haiden Festival Grafenegg © Alexander Haiden / Alexander Haiden

Musikfestival Grafenegg

Das Zusammenspiel von kulinarischem Genuss, historischem Schloss, Landschaftspark und moderner Architektur sowie ein Konzertangebot mit Weltformat machen das Musikfestival Grafenegg zu einem Genuss für alle Sinne.  

Musikfestival Grafenegg
styriarte auf Schloss Eggenberg, Graz, Austria © Unesco Welterbe Schloss Eggenberg, Graz, Austria / Christof Wagner styriarte auf Schloss Eggenberg, Graz, Austria © Unesco Welterbe Schloss Eggenberg, Graz, Austria / Christof Wagner

Die styriarte: Klassik im Grünen

Wo Kultur und Zwanglosigkeit kein Widerspruch sind: Das Grazer Musikfestival „styriarte“ verbindet sommerliche Leichtigkeit mit höchstem künstlerischen Anspruch. Und setzt auf alte Musik.

styriarte
Oper im Steinbruch: Tosca © Oper im Steinbruch / Andreas Tischler Oper im Steinbruch: Tosca © Oper im Steinbruch / Andreas Tischler

Oper im Steinbruch St. Margarethen

Bizarre Felsformationen auf Europas grösster Naturbühne bilden alljährlich die beeindruckende Kulisse für opulente Operninszenierungen.

Opernfestspiele St. Margarethen
Franz Liszt Konzerthaus in Raiding © Ulrich Schwarz / Ulrich Schwarz Franz Liszt Konzerthaus in Raiding © Ulrich Schwarz / Ulrich Schwarz

Liszt Festival Raiding

Wunderkind, Klaviervirtuose, Lebemann und Abbé, Weltbürger, selbsternannter „Zigeunermusiker“. Wandlungsfähig und widersprüchlich wie ihr Schöpfer ist auch die Musik des Franz Liszt. Dem grossen Komponisten ist dieses Festival gewidmet.  

Liszt Festival Raiding
Schubertiade Schwarzenberg, Angelika Kauffmann-Saal © Schubertiade GmbH Schubertiade Schwarzenberg, Angelika Kauffmann-Saal © Schubertiade GmbH

Schubertiade Schwarzenberg/Hohenems

Seit vielen Jahrzehnten meistert die Schubertiade das scheinbar Unmögliche: Intimität zu wahren und dabei das bedeutendste Schubert-Festival der Welt zu sein.  

Schubertiade Schwarzenberg

Besondere Empfehlungen für Glücksmomente in Österreich

Winterliche Außenansicht © Biohotel Schwanen Winterliche Außenansicht © Biohotel Schwanen

Biohotel Schwanen Bizau

Im Biohotel Schwanen wird zeitgemässe Gourmet-Küche nach mittelalterlichen Rezepten serviert.
Biohotel Schwanen Bizau
Alpe Steris, Alpenregion Bludenz © Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH Alpe Steris, Alpenregion Bludenz © Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

Walserherbst

„Das steilste Festival mitten in den Bergen“ nennt sich das Walserherbst-Festival.
Walserherbst im Grossen Walsertal
Blick aufs Naturhotel © Naturhotel Chesa Valisa Blick aufs Naturhotel © Naturhotel Chesa Valisa

Naturhotel Chesa Valisa

Hier ist alles 100 Prozent bio, dazu gute Luft, eine gesunde Höhenlage und ein volles Verwöhnprogramm.
Naturhotel Chesa Valisa im Kleinwalsertal
Das Sonus Brass Ensemble am Lünersee © peteionian.com Das Sonus Brass Ensemble am Lünersee © peteionian.com

berge.hören

Mit Musikern zu Berghütten wandern und dort ihre Klangwelten kennenlernen.
berge.hören im Brandnertal
Außenansicht Naturhotel Waldklause © Naturhotel Waldklause / Auer Gastronomie GmbH & Co KG Außenansicht Naturhotel Waldklause © Naturhotel Waldklause / Auer Gastronomie GmbH & Co KG

Naturhotel Waldklause in Längenfeld

Wer drei Mal in Folge zum „schönsten Öko-Hotel Europas“ gewählt wird, ist etwas Besonderes.
Naturhotel Waldklause in Längenfeld
Matrei in Osttirol © Tirol Werbung / Bernhard Aichner Matrei in Osttirol © Tirol Werbung / Bernhard Aichner

Kräuterwirtshaus Strumerhof

Das Kräuterwirtshaus Strumerhof lädt mit einer einladenden Panorama-Terrasse zur Einkehr ein.
Kräuterwirtshaus Strumerhof in Matrei, Tirol
Alpinarium Galtür © Richard Günter Wett Alpinarium Galtür © Richard Günter Wett

Alpinarium Galtür

Das Alpinarium Galtür und seine Architektur ist heute einzigartig in Europa.
Alpinarium Galtür
Bergblick vom Posthotel Achenkirch © Posthotel Achenkirch Bergblick vom Posthotel Achenkirch © Posthotel Achenkirch

Posthotel

Das Hide-away in den Tiroler Bergen versteht sich als exklusiver Rückzugsort für Erwachsene.
Posthotel Achenkirch, Tirol
Wandern im Tiroler Kaunertal © Kaunertal Tourismus / Daniel Zangerl Wandern im Tiroler Kaunertal © Kaunertal Tourismus / Daniel Zangerl

Naturparkregion Kaunertal

Das Kaunertal hat mit strengen Umweltauflagen eine atemberaubende Naturlandschaft erhalten.
Naturparkregion Kaunertal, Tirol
Blick in die Küche vom Gasthaus Schwan © Gasthaus Schwan / Günter Eberl Blick in die Küche vom Gasthaus Schwan © Gasthaus Schwan / Günter Eberl

Gasthaus Schwan

Das Gasthaus Schwan überrascht seine Gäste mit einer wunderbar frischen und ideenreichen Küche.
Gasthaus Schwan in Wattens
Ausblick vom Lanserhof © Lanserhof Ausblick vom Lanserhof © Lanserhof

Lanserhof

Gezielt die Gesundheit fördern mit einem individuell abgestimmten Programm.
Lanserhof in Lans, Tirol
Gastzimmer im Gasthof Morent © Burda Gastzimmer im Gasthof Morent © Burda

Gasthof Morent

Ein eigener Hochbeetgarten für Kräuter und dazu ein wunderbares Netzwerk an Bauern und Jägern.
Gasthof Morent in Zöblen, Tirol
Yoga am Badeteich im Gradonna Mountain Resort © Schultz Gruppe Yoga am Badeteich im Gradonna Mountain Resort © Schultz Gruppe

Gradonna Mountain Resort, Kals

Aussen Holzschindeln, innen gemütlicher Luxus. Skivergnügen und intensive Regeneration. Weltoffenheit und regionales Lebensgefühl: Das Gradonna Resort in Kals (Osttirol) vereint viele Lebensgefühle in einem. Und das direkt an der Talabfahrt, am Fusse des Grossglockners.
Gradonna Mountain Resort
Grossglockner © Österreich Werbung / Peter Podpera Grossglockner © Österreich Werbung / Peter Podpera

Nationalpark Hohe Tauern

Er ist der gewaltigste Nationalpark Mitteleuropas und erstreckt sich über drei Bundesländer.
In den Nationalpark Hohe Tauern
Landgasthof Löckerwirt © Leonhard Löcker Landgasthof Löckerwirt © Leonhard Löcker

Landgasthof Löckerwirt

Der Löckerwirt bezieht seine Grundprodukte aus der eigenen biologischen Landwirtschaft.
Landgasthof Löckerwirt im SalzburgerLand
Forsthofalm © Forsthofalm Forsthofalm © Forsthofalm

Forsthofalm in Leogang

Die Alm bietet Ruhe und dazu einen Hauch Luxus - ein sinnliches und aussergewöhnliches Erlebnis.
Forsthofalm in Leogang
Ebner's Waldhof am See Winterpanorama © Ebner's Waldhof am See Ebner's Waldhof am See Winterpanorama © Ebner's Waldhof am See

Ebners Waldhof am Fuschlsee

Das Waldhof am Fuschlsee ist ein lohnenswertes Ferienziel und das zu allen Jahreszeiten.
Ebners Waldhof
Terrasse vom Seehof © Hotel Seehof Mondsee Terrasse vom Seehof © Hotel Seehof Mondsee

Seehof Mondsee

An einer der schönsten Buchten des Mondsees liegt das 5*-Hotel.
Seehof Mondsee
Baumhotel, Baumkronenweg Kopfing, Oberösterreich © www.baumkronenweg.at Baumhotel, Baumkronenweg Kopfing, Oberösterreich © www.baumkronenweg.at

Baumhotel in Kopfing, Oberösterreich

Ferien in luftiger Höhe: Wohnen im Baumhaus am längsten Baumkronenweg Europas.
Über den Wipfeln - Wohnen im Baumhotel
Ausstellung im Gustav Klimt Zentrum am Attersee © www.klimt-am-attersee.at Ausstellung im Gustav Klimt Zentrum am Attersee © www.klimt-am-attersee.at

Gustav Klimt Zentrum

Dort, wo Gustav Klimt seinen Sommer verbrachte, befindet sich heute das Gustav-Klimt-Zentrum.
Gustav Klimt Zentrum am Attersee
Die Donauwirtinnen, Linz © Die Donauwirtinnen / Jürgen Grünwald Die Donauwirtinnen, Linz © Die Donauwirtinnen / Jürgen Grünwald

Die Donauwirtinnen

Der Linzer Stadtteil Alt-Urfahr hat eine wahre kulinarische Attraktion zu bieten.
Die Donauwirtinnen in Linz
Wanderreiten im Nationalpark Kalkalpen © Oberösterreich Tourismus GmbH / Hermann Erber Wanderreiten im Nationalpark Kalkalpen © Oberösterreich Tourismus GmbH / Hermann Erber

Wanderreiten im Nationalpark Kalkalpen

Der Nationalpark Kalkalpen zählt zu den geheimnisvollsten Landschaften Österreichs.
Wanderreiten im Nationalpark Kalkalpen
Mühltalhof, Oberösterreich © Andreas Balon Mühltalhof, Oberösterreich © Andreas Balon

Mühltalhof im Mühlviertel

Ein ungewöhnliches Hotel für Schöngeister, Wohlfühler, Nimmermüde und Spurensucher.
Mühltalhof im Mühlviertel
Kittenberger Erlebnisgärten © Niederösterreich Werbung / Rita  Newman Kittenberger Erlebnisgärten © Niederösterreich Werbung / Rita Newman

Kamptalgärten in Niederösterreich

Die Kamptalgärten locken mit 19 ungewöhnlichen Grün-Oasen.
Kamptalgärten in Niederösterreich
Josef und Elisabeth Floh © Jürgen Skarwan Josef und Elisabeth Floh © Jürgen Skarwan

Gastwirtschaft Floh in Langenlebarn

Regionale Produkte, beste Weine und ein bodenständiges Ambiete bietet die "Gastwirtschaft Floh".
Gastwirtschaft Floh in Langenlebarn
Wolf im Wildpark Ernstbrunn © Daniel Zupanc Wolf im Wildpark Ernstbrunn © Daniel Zupanc

Wildpark Ernstbrunn

Nur 50 Kilometer von Wien entfernt ist der Wolf los!
 
Wildpark Ernstbrunn in Niederösterreich
Wanderer in der Buckligen Welt © Laschober Wanderer in der Buckligen Welt © Laschober

alpannonia® grenzenlos weit wandern

Vom fast noch gebirgigen Semmering bis in die pannonische Ebene und nach Ungarn.
Burgenland, Niederösterreich, Steiermark: alpannonia® Weitwanderweg
Außenansicht Rogner Bad Blumau, Steiermark © Rogner Bad Blumau Außenansicht Rogner Bad Blumau, Steiermark © Rogner Bad Blumau

Rogner Bad Blumau

Das Rogner Bad in Blumau ist weit mehr als eine Therme: Ein Gesamtkunstwerk.
Rogner Bad in Blumau
Blick in die Stube © Jagawirt Blick in die Stube © Jagawirt

Landgasthof Jagawirt in Stainz

Im bodenständen Jagawirt serviert man Produkte aus der eigenen Landwirtschaft.
 
Landgasthof Jagawirt in Stainz
Terrasse bei Nacht © PURESLeben Terrasse bei Nacht © PURESLeben

PuresLeben

Den Luxus des einfachen Lebens geniessen – schön wohnen sowie gut essen und trinken.
PuresLeben in der Steiermark
Wirtshaus Steirereck am Pogusch © Steirereck / Familie Reitbauer Wirtshaus Steirereck am Pogusch © Steirereck / Familie Reitbauer

Wirtshaus Steirereck am Pogusch

In uriger Atmosphäre wird hier gehobene Regionalküche vom Allerfeinsten zelebriert.
Wirtshaus Steirereck am Pogusch
Stift Admont © Österreich Werbung / Gerhard Trumler Stift Admont © Österreich Werbung / Gerhard Trumler

Benediktinerstift Admont

Ein Juwel des Barocks trifft auf zeitgenössische Kunst.
Benediktinerstift Admont in der Steiermark
Gastgarten vom Rauch-Hof © Rauch-Hof Gastgarten vom Rauch-Hof © Rauch-Hof

Rauch-Hof im steirischen Schilcherland

Der Rauch-Hof im steirischen Schilcherland gilt als ein genussreiches Gesamtkunstwerk.
 
Rauch-Hof im steirischen Schilcherland
Terrasse © Hotel Restaurant Café Krainer / Kristoferitsch Terrasse © Hotel Restaurant Café Krainer / Kristoferitsch

Hotel Restaurant Krainer

Das Restaurant ist eine der besten Gastronomieadressen zwischen Graz und dem Semmering.
Hotel Restaurant Krainer im Mürztal
Blick auf den Sonnenuntergang von der See-Sauna © St. Martins Therme & Lodge / Peter Rigaud Blick auf den Sonnenuntergang von der See-Sauna © St. Martins Therme & Lodge / Peter Rigaud

St. Martins Therme & Lodge

Im burgenländischen Seewinkel befindet sich ein Paradies für Wellness-Fans.
St. Martins Therme & Lodge
Paradeiser Rarität von Erich Stekovics © Stefanie Distler Paradeiser Rarität von Erich Stekovics © Stefanie Distler

Erich Stekovics

Über 3.200 Tomatensorten wachsen auf Erich Stekovics Feldern neben dem Neusiedlersee.
Paradeiser von Erich Stekovics
Stephanie und Eduard Tscheppe-Eselböck © Gut Oggau Stephanie und Eduard Tscheppe-Eselböck © Gut Oggau

Gut Oggau

Ein aussergewöhnliches Ambiente, biodynamische Spitzenweine und eine feine Heurigenküche.
Gut Oggau im Burgenland
Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen © Almdorf Seinerzeit Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen © Almdorf Seinerzeit

Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen

Im Almdorf Seinerzeit brauchen Gäste nicht auf Privatsphäre und Luxus zu verzichten.

 
Almdorf Seinerzeit
Kanufahrt auf der Drau © Outdoorpark Oberdrautal Kanufahrt auf der Drau © Outdoorpark Oberdrautal

Kanufahrt auf der Drau

Bei einer Kanufahrt in Dellach an der Drau spüren Sie die sanfte Ruhe der Natur.
Kanufahrt auf der Drau
Michael und Wolfgang Sicher © Fischrestaurant Sicher Michael und Wolfgang Sicher © Fischrestaurant Sicher

Fischrestaurant Sicher in Tainach

Wer Lust auf Fisch vom Feinsten hat, geht in diesem Restaurant auf Nummer sicher.
Fischrestaurant Sicher in Tainach
Außenansicht vom Museum des Nötscher Kreises © www.fatzi.at Außenansicht vom Museum des Nötscher Kreises © www.fatzi.at

Museum des Nötscher Kreises

Kunst und Provinz – zwei Begriffe, die einander ausschliessen? Weit gefehlt!
Museum des Nötscher Kreises
Speikpflanze in Bad Kleinkirchheim © Kärnten Werbung / Franz Gerdl Speikpflanze in Bad Kleinkirchheim © Kärnten Werbung / Franz Gerdl

Kärntner Heilkraft aus der Natur: der Speik

In den Kärntner Nockbergen wächst eine weltweit einzigartige Heilpflanze.
Kärntner Heilkraft aus der Natur: der Speik

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="https://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="https://www.austriatourism.com/marketing/markt-schweiz/" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.