Please choose Language or Country
or

Fasnacht in Tirol

Tirol ist die Fasnachthochburg in Österreich. Das wilde Fasnachttreiben dreht sich in erster Linie um den Kampf des Frühlings gegen die Macht der kalten Jahreszeit und obwohl die Österreicher den Winter mögen, kämpft dabei das Gute gegen das Böse.

Axamer Wampelerreiten: 23. Februar 2017

Ganz im Sinne der freien Fasnacht findet auch am diesjährigen "Unsinnigen" das traditionelle Axamer Wampelerreiten durch den Ort sowie buntes Laniger und Maschgertreiben mitten im Dorfkern von Axams statt. Wir sind sehr stolz auf unsere Axamer Wampeler: Das Axamer Wampelerreiten wurde 2016 von der UNCESO zum Immateriellen Kulturerbe Österreichs gekürt. Der "Unsinnige Donnerstag" ist gleichzeitig auch das Ende der Faschingszeit in Axams.
www.wampelerreiten.com 

 

Absamer Matschgerer-Umzug: 12. Februar 2017

Das Absamer Fasnachttreiben zählt zur grossen Gruppe jener Maskenbräuche, die im Westen Deutschlands, in der Schweiz und in weiten Teilen Österreichs fast ausschliesslich in katholischen Gemeinden seit dem Mittelalter geübt werden. Während noch im 19. Jahrhundert die Maskierten in kleinen Gruppen von Hof zu Hof zogen und in der Tenne des Hofes ihre Tänze und Sprünge vorführten, entwickelte sich das Treiben der Matschgerer im 20. Jahrhundert zu einem grossen Umzug, der im Abstand von wenigen Jahren an einem Sonntagnachmittag durchgeführt wird. Man geht aber auch noch in kleinen Gruppen an Dienstagen in die Privathäuser, an Donnerstagen und Samstagen in die Stuben der Wirtshäuser. Man beginnt auch erst am 18. Jänner in Absam mit dem Fasnachtstreiben, denn am 17. Januar 1797 erschien das Muttergottesbild in Absam.
www.absamer-matschgerer.at
 

Tarrenzer Fasnacht: 29. Januar 2017

Alle vier Jahre gehen die Bewohner des Dorfes im Gurgltal in ihre Fasnacht. Herkunft und Bedeutung der Fasnachtsbräuche gelten als archaisches Ritual. Die Mächte des Winters sollten damit ausgetrieben werden. Alleine 250 – ausschliesslich – männliche Dorfbewohner gestalten die Fasnacht durch ihre aktive Teilnahme. Im Zentrum des Fasnachts-Geschehens stehen in Tarrenz Roller und Scheller. Zahlreiche andere Gruppen begleiten das Maskenpaar und sorgen für ein farbenfrohes Ensemble.
www.imst.at


Weitere Informationen: Fasnacht in Tirol

Fasnacht in Tirol

Kontakt

Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos:

Telefon: 00800 400 200 00* (9-13 Uhr)

*Gebührenfrei aus Deutschland, der Schweiz und Österreich

Downloadbare Prospekte aus Österreich

Ferien in Österreich planen und gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.
Downloadbare Prospekte aus Österreich

Prospekte & Broschüren

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.