Valamar Obertauern 4*
Valamar Riviera d.d.

Alpenurlaub direkt an der Skipiste - im Valamar Obertauern Hotel 4*

  • Pro Zimmer und Übernachtung für max. 2 Personen
  • In einem Klassikzimmer
  • Hotel mit direktem Zugang zu den Pisten und Skiliften
  • Skipisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade mit einer Gesamtlänge von 100 km und 26 Skiliften
  • Naturschnee von November bis Mai

 

 

ab 147 €
pro Zimmer und Übernachtung
Zum Angebot
  • Valamar Obertauern 4*
    Valamar Riviera d.d. /
  • Valamar Obertauern 4*
    Valamar Riviera d.d. /
  • Valamar Obertauern 4*
    Valamar Riviera d.d. /
  • Valamar Obertauern 4*
    Valamar Riviera d.d. /
  • Valamar Obertauern 4*
    Valamar Riviera d.d. /
  • Valamar Obertauern 4*
    Valamar Riviera d.d. /

Kurzbeschreibung

Obertauern gilt als schneesicheres Skigebiet mit der längsten Skisaison in Österreich. Es ist ein wahres Paradies für Wintersportler, das wussten bereits die Beatles: Obertauern ist nicht nur für die dickste Schneedecke Österreichs, sondern auch für ausgezeichnete Unterhaltungs- und Après-Ski-Angebote bekannt. Hier lässt es sich zwischen den schönsten Alpenpanoramen herrlich auf über 100 km bestens präparierten Pisten ins Tal wedeln. Alle anderen lassen sich beim Bergwandern, Skilanglauf oder Schneeschuhwandern von der idyllischen Alpenwelt verzaubern.

Wenn man dann noch vor dem Hotel die Skier anschnallen und einfach losfahren kann, bedeutet das die größte Flexibilität im Winterurlaub. Das Valamar Obertauern Hotel 4* befindet sich an der spektakulärsten alpinen Skirunde, der Tauernrunde und bietet direkten Zugang zur Skipiste. So kommt man ganz bequem vom Hotel aus auf die Piste und einfach wieder zurück.

Die Skisaison dauert von November bis Mai und bietet erstklassige Angebote für alle Altersgruppen. Während die Kinder im Kindergarten spielen oder im Familien-Schneepark des Bären Bibo eine tolle Zeit verbringen, können Sie neue Sportarten wie Snowkiting und Snowbiken ausprobieren. Es gibt auch ein Dutzend Skischulen für Anfänger, einen Snowpark für Freestyler und Boarder sowie ausgewiesene Wanderwege.

Und was gibt es Schöneres, als nach dem Pistenspaß oder einer Schneeschuhwanderung in einer warmen Oase neue Kraft zu schöpfen? Im Spa-Bereich erwartet die Hotelgäste ein weitläufiges Wellnesszentrum mit Saunalandschaft, Ruheräumen und einem vielfältigen Massageangebot.

Wintersport macht hungrig, Bergluft erst recht. Energie für einen Tag im Schnee sammeln alpine Entdecker bei einem üppigen Frühstück. Und wer von der Piste kommt, kann seinen Hunger bei einem würzigen Nachmittagsimbiss stillen. Echte Gourmet-Genüsse erwarten die Gäste abends im Restaurant Maremonti mit seiner warmen Atmosphäre und aufregendem Show Cooking.