Please choose Language or Country
or

Lebkuchen

Lebkuchen gehört zu Weihnachten, wie die Gute-Nacht-Geschichten zu Kindern und ist schon seit Jahrhunderten bekannt. Früher bekannt als Honigkuchen mit gesunden und heilenden Kräften, ist Lebkuchen heute nicht mehr von der Weihnachtsbäckerei wegzudenken.
Lebkuchen © Österreich Werbung / Harald EisenbergerLebkuchen © Österreich Werbung / Harald Eisenberger
  • 500 g Roggenmehl
  • 120 g Butter
  • 1,5 TL Backpulver
  • 120 g Staubzucker
  • 250 g Honig
  • 2 Eier
  • 2 Päckchen Lebkuchengewürz
  • 1 TL Zimt
  • Zitronenschale (gerieben, unbehandelt)
  • 50 g geriebene Nüsse
  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Zubereitung

Roggenmehl mit Backpulver vermischen und mit der Butter abbröseln. Staubzucker, Gewürze, fein geriebene Zitronenschale, Honig und die Eier dazumischen. Die Masse kneten, 1 Stunde rasten lassen, auswalken und ausstechen. Vor dem Backen mit Ei bestreichen und mit Nüssen bestreuen.

Lebkuchen kann je nach Belieben mit Zuckerglasur oder kandierten Früchten kunstvoll verziert werden.

Tipp: Beim Aufbewahren des Lebkuchens können Apfelspalten mit in die Keksdose gelegt werden. Diese sorgen dafür, dass der Lebkuchen nicht hart wird und verleihen zudem ein einzigartiges Aroma.
 

Weitere Rezepte

Filter:
Dessert & Süßes

Glühwein

Draußen raucht der Atem vor Kälte und die Fußspitzen sind auch schon gefroren. Trotzdem war es ein herrlicher Tag draußen im Schnee. Jetzt aber nichts wie rein ins Haus. Beim Gedanken an eine warme Heizquelle entspannt sich alles schon ein wenig. Jetzt aber noch ein wärmendes Getränk. Einen Glühwein – der ist schnell gemacht. Eine Flasche Wein ist auch immer im Haus.
Zum Rezept
Dessert & Süßes

Glühwein

Draußen raucht der Atem vor Kälte und die Fußspitzen sind auch schon gefroren. Trotzdem war es ein herrlicher Tag draußen im Schnee. Jetzt aber nichts wie rein ins Haus. Beim Gedanken an eine warme Heizquelle entspannt sich alles schon ein wenig. Jetzt aber noch ein wärmendes Getränk. Einen Glühwein – der ist schnell gemacht. Eine Flasche Wein ist auch immer im Haus.
Zum Rezept
Dessert & Süßes

Vanillekipferl

Vanillekipferl sind wohl eine der bekanntesten und traditionellsten Weihnachtsbäckereien in Österreich. Besonders sie selbst zu backen, stimmt auf die Weihnachtszeit ein, wenn der Duft von Vanille und Gebackenem die Räume erfüllt.
Zum Vanillekipferl-Rezept
Dessert & Süßes

Rezept für einen Herz-Erwärmer

Das ideale Getränk für gemütliche Winterabende auf der Hütte ist leicht gemacht und schmeckt einfach köstlich.

Zum Punschrezept
Dessert & Süßes

Linzer Augen

Die Linzer Augen sind ein typisches Gebäck welches traditionell zur Weihnachtszeit serviert wird.
 
Zu den Linzer Augen
Dessert & Süßes

Apfelstrudelmousse mit Vanilleschaum

Der österreichsiche Klassiker, der Apfelstrudel, in ganz neuer Form zubereitet.
Apfelstudelmousse Rezept

Keine Suchergebnisse gefunden!

Service und Kontakt

Benötigen Sie noch aktuelle und persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos: Wir sind von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr persönlich für Sie da. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Telefon: 00800 400 200 00

gebührenfrei aus D, A, CH

Prospekte aus Österreich

Für Ihre Urlaubsplanung nach Österreich können Sie hier ausgesuchte Prospekte für Ihren Österreich-Urlaub herunterladen.

Newsletter-Anmeldung

Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter der Österreich Werbung anmelden.

Newsletter-Anmeldung

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.