Chercher
    • Refuge, parc national des Hohe Tauern
      media_content.tooltip.skipped

    Österreichs Landschaften

    Österreich weist für seine Größe eine unglaubliche topographische Vielfalt auf. Zwischen der flachen Steppenlandschaft der pannonischen Tiefebene im Osten des Landes bis zu hochalpinen Regionen im Westen liegen Wald- und Hügellandschaften, Feuchtgebiete und Seenplatten bis hin zu mediterran anmutenden Landschaftsformen im Süden.

    Die unterschiedlichen Naturräume in Österreich

    Mehr als nur Berge

    Bei Österreich denken die meisten an Berge, Skifahren und Wandern – das stimmt sicher alles, aber Österreich ist weitaus mehr als das. Tatsächlich unterscheiden sich die Landschaften in 3 verschiendene Ambienten.

    1. die Alpen,genauer gesagt der östliche Teil der Alpen. Sie bilden beindruckende 63 % der Fläche von Österreich.
    2. das Alpenvorland, das Hochland rund um die Alpen, besteht grossteils aus fruchtbarem Feld- und Wiesenland, aber auch aus sanften Gebiergen und Hügelländern
    3. les plaines danubiennes, sind eine flache bis wellige Landschaft einschliesslich dem tiefsten Punkt Österreichs, dem Neusiedlersee


    Diese unterschiedlichen landschaftlichen Erscheinungsbilder haben alle einen direkten Einfluss auf die abwechslungsreiche Flora und Fauna des Landes.

    Les Alpes

    Spectacle naturel de toute beauté

    Des massifs montagneux s’y étendent d’ouest en est : un biotope occupé depuis des millénaires. Die alpine Natur offenbart in Österreich ihre ganze Schönheit mit mächtigen Hochgebirgen, dichten Bergwäldern und kristallklaren Seen.

    Les Alpes abritent 2/3 de la superficie de l'Autriche. Berge vor der Haustüre, Wald und Seen im Hinterhof – so ähnlich fühlt sich das Leben in den Alpen an. Avec un milieu aussi exceptionnel, comment résister à l’appel des montagnes ?

    Lire la suite
    alpine meadow
    media_content.tooltip.skipped

    Les Préalpes

    Der Garten Eden Österreichs

    Fruchtbares Bauernland mit Getreidefeldern, Streuobstwiesen und Heumilchwirtschaft. Das reinste Schlaraffenland!

    Wo die mächtigen Gipfel der Alpen zutraulich werden und wie sanfte Wellen in die Ebene gleiten, tut sich für Naturliebhaber ein Paradies auf – malerische Obstgärten, idyllische Seen und romantische Weinreben sind nicht nur ein Augenschmaus. Die Produkte der Alpenvorland-Regionen sind bekannt für ihre Qualität.

    Lire la suite
    Sunrise at the Feichtensteinalm hut in the Salzburger Flachgau region
    media_content.tooltip.skipped

    Les plaines autrichiennes

    Im Land der Sonne

    Neben den Alpen besitzt Österreich auch aussergewöhnliche Naturäume im Flachland.

    Die pannonische Tiefebene um den Neusiedler See wellt sich in Richtung Süden in eine paradiesische Kulturlandschaft.

    Das Wiener Becken

    Das Waldviertel und das Mühlviertel

    Hop field, Upper Austria
    media_content.tooltip.skipped
    media_content.tooltip.skipped