Please choose Language or Country
or

Museen und Sammlungen in Kärnten

In Kärntens Museen erfährt man vom Leben und Arbeiten im alpinen Gelände, aber auch von weit entfernten Kulturen und Ländern. Thematisiert wird auch moderne Kunst internationaler und nationaler Künstler ...

Museen und Sammlungen in Kärnten

Werner Berg Museum, Bleiburg © Werner Berg Museum /Stadtgemeinde Bleiburg Werner Berg Museum, Bleiburg © Werner Berg Museum /Stadtgemeinde Bleiburg

Werner Berg Museum

Ein studierter Staatswissenschafter und Kunstmaler aus Wuppertal entschließt sich, auf einen Kärntner Bergbauernhof zu ziehen. Dieser entscheidenden Wende im Leben des Werner Berg und seinem Schaffen auf dem Rutarhof verdankt Kärnten jene einzigartige Dokumentation des slowenisch-kärntnerischen Lebens, die heute den Kern des Werner Berg Museums bildet.
Werner Berg Museum
Römermuseum Teurnia bei Spittal an der Drau, Kärnten © Landesmuseum Kärnten Römermuseum Teurnia bei Spittal an der Drau, Kärnten © Landesmuseum Kärnten

Landesmuseum Kärnten

Der Kronprinz höchstpersönlich, Erzherzog Rudolf, ließ es sich nicht nehmen, 1884 den "Schlussstein" zu legen und damit seine schützende Hand über das bis 1918 nach ihm "Rudolfinum" genannte Museum zu halten.
Landesmuseum Kärnten
Heinrich Harrer Museum in Hüttenberg, Kärnten © Österreich Werbung/Diejun Heinrich Harrer Museum in Hüttenberg, Kärnten © Österreich Werbung/Diejun

Heinrich Harrer Museum

Ein buddhistischer Gebetsraum, von Seiner Heiligkeit, dem Dalai Lama höchstpersönlich geweiht – und das mitten in Kärnten? Was auf den ersten Blick exotisch anmutet, entpuppt sich im Kontext mit dem Heinrich-Harrer-Museum als logisch.
Heinrich Harrer Museum
Innenhof des Museums moderner Kunst Kärnten © MMKK, Ferdinand Neumüller Innenhof des Museums moderner Kunst Kärnten © MMKK, Ferdinand Neumüller

Museum moderner Kunst Kärnten

Wo Ende des 16. Jahrhunderts Sprösslinge des protestantischen Adels die Schulbank drückten, sorgt heute das Museum moderner Kunst Kärnten für intellektuelle Impulse.
Museum moderner Kunst Kärnten
Schloss Porcia in Kärnten © Kärnten Werbung Schloss Porcia in Kärnten © Kärnten Werbung

Museum für Volkskultur

Das Museum für Volkskultur widmet sich der Thematik „Leben und Arbeit des Bauern im alpinen Raum“ und ist Ausdruck der Lebensweise in einem Naturraum, der ausschließlich durch hochalpinen Charakter geprägt ist.
Museum für Volkskultur
Aussenansicht Liaunig Museum © Museum Liauning Aussenansicht Liaunig Museum © Museum Liauning

Museum Liaunig

Wie durch ein überdimensionales Auge blickt ein Teil des formal anspruchsvollen, teils überirdisch, teils unterirdisch angelegten Gebäudes in die umliegende Landschaft und bietet einen kongenialen Rahmen für die beeindruckende Kunstsammlung des Industriellen Herbert W. Liaunig.
Museum Liaunig
Carl Auer von Welsbach © Auer von Welsbach-Museum, Althofen Carl Auer von Welsbach © Auer von Welsbach-Museum, Althofen

Auer von Welsbach-Museum

Forscher, Erfinder und Unternehmer – all diese Aufgaben meisterte Carl Auer von Welsbach mit Bravour. Einen Überblick über das umfangreiche Werk des Multitalents verschaffen sich Besucher im Auer von Welsbach-Museum in Althofen.
Auer von Welsbach-Museum
Museum im Lavanthaus in Wolfsberg, Kärnten © Museum im Lavanthaus Museum im Lavanthaus in Wolfsberg, Kärnten © Museum im Lavanthaus

Museum im Lavanthaus

Das Museum im Lavanthaus versteht sich als spannendes Panorama der Region Lavanttal und lädt ein zu einer Expedition durch die Vielfalt des Tales, seine Kulturgeschichte, seine Natur und seine Menschen.
Museum im Lavanthaus
Außenansicht vom Museum des Nötscher Kreises © www.fatzi.at Außenansicht vom Museum des Nötscher Kreises © www.fatzi.at

Museum des Nötscher Kreises

Kunst und Provinz – zwei Begriffe, die einander ausschließen? Weit gefehlt! Im dörflich strukturierten Nötsch in Kärnten wurde die Geschichte der österreichischen Bildenden Kunst maßgeblich mitgeschrieben.
Museum des Nötscher Kreises

Keine Suchergebnisse gefunden!

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains www.austria.info bzw. www.austriatourism.com Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.