Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Glücksplätze im Salzkammergut

Der Alltag lässt oft wenig Zeit für Glücksmomente. Umso schöner, wenn man von Glücksplätzen im prachtvollen Salzkammergut auf charmante Weise dazu eingeladen wird, dem Glück wieder auf die Spur zu kommen.

Boot im Salzkammergut © Salzkammergut Tourismus
Vom Naturdenkmal Plötz in Ebenau im westlichen Salzkammergut bis zum Steirersee auf der Tauplitz im Osten, vom Vogel-Anna-Platzerl am Koglberg im Norden bis zum Koppenwinkelsee in Obertraun ganz im Süden: Das Salzkammergut beherbergt zahlreiche „Glücksplätze“ - das sind Orte, die besondere Harmonie in uns hervorrufen, angenehme Erinnerungen wecken, wohltuende Gefühle vermitteln, Freude spüren lassen. Es handelt sich um traditionelle Kultur- und Sakralplätze, Sagen- und Naturplätze, die durch ihre besondere Lage oder Geschichte positive Gefühle bei den Besuchern auslösen und die innere Einkehr fördern.

Glücksplätze im Salzkammergut entdecken
Salzkammergut Tourismus