Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Entdeckungsreise in Österreichs Städten

Österreichs Städte bieten stets neue Facetten für eine spannende Entdeckungsreise. Landauf landab haben sich Guides kreative Themenführungen einfallen lassen, um den Besuchern die Stadt auf etwas andere Weise zu präsentieren.

Wanderung von Brunnen zu Brunnen in Schärding © TVB Schärding

Leoben per Raftingboot entdecken

Wer eine Genuss-Flusswanderung auf der Mur bucht, erlebt die steirische Montanstadt Leoben aus einer neuen Perspektive. Besucher lauschen Geschichten aus der Zeit des Eisenhandels in der Region und rudern zu herausragenden Beispielen der städtischen Baukultur. Höhepunkte der Wanderung sind etwa der „Schwammerlturm“, der letzte noch erhalten gebliebene Mautturm der Stadt, der Hauptplatz und die St. Xaver-Kirche. Sie überragt mit ihren beiden pittoresken Türmen seit mehr als drei Jahrhunderten die Leobener Altstadt.

Infos und Buchung:
Hotel Kongress
 

Innsbruck: altes Handwerk bestaunen

Bei der Führung im Zeichen alten Handwerks durch die Tiroler Landeshauptstadt geht´s in den ältesten Familienbetrieb Österreichs, wo Familie Grassmayr seit 1599 Bronzeglocken für Kirchen in der ganzen Welt gießt. Mit etwas Glück sind die Besucher dabei, wenn eine Glocke gegossen und verziert wird. Das angeschlossene Museum verrät die Geheimnisse der Gießerkunst. Danach machen die Teilnehmer bei der Firma Walde, einem nostalgischen Kerzen- und Seifenladen, Halt. Dort lassen sich Wachserzeugnisse für Anlässe wie Taufen oder Hochzeiten ebenso wie duftende Seifen in allen Farben erwerben. Auch ein Besuch beim Hutmacher Held, der sich mit seinen schicken Tirolerhüten international einen Namen gemacht hat, steht auf dem Programm.

Infos und Buchung:
Grassmayr Elisabeth, Innsbruck Guide
E-Mail:  innsbruck-guide@utanet.at
T.:+43/(0)512/267205
 

Von Brunnen zu Brunnen in Schärding

„Bier, Barock, Brunnen“, die Brunnenführung mit Pfiff, gewährt spannende Einblicke in die Geschichte der oberösterreichischen Stadt Schärding. Zahlreiche Brunnen schmücken die Altstadt und jeder blickt auf eine eigene Geschichte zurück, die der Guide bei einer Führung von Brunnen zu Brunnen verrät. Der Wasserreichtum der Stadt bildete die Basis für die Braukultur Schärdings. Im Zeichen dieser Tradition legen die Gäste zwei „bierige“ Zwischenstopps ein: Im Schlosspark schöpfen sie Bierflaschen aus dem 20 Meter tiefen Burgbrunnen, und im Jahnpark liefert der "Bierbrunnen" der Brauerei Baumgartner Prickelndes vom Fass. Da passt ein deftiges Innviertler Grammelschmalzbrot gut dazu.

Infos und Buchung:
Tourismusverband Schärding
 

Historische Bierwanderung in Salzburg

Die Bierproduktion in der Stadt Salzburg blickt auf eine über 600 Jahre lange Tradition zurück. Einst von den Salzburger Erzbischöfen ins Leben gerufen, führen  kreative Braumeister und Gastronomen heute das Handwerk weiter. Bei einer unterhaltsamen Bierwanderung mit Martina Gyuroka lässt sich dieses kulinarische Erbe entdecken. Zur Auswahl stehen eine kleine Bierwanderung, nach Wunsch mit Einkehrschwung und Führung im Augustiner Bräu in Mülln oder die große Bierwanderung mit Verkostung und anschließendem Bierdegustationsmenü im Wirtshaus „Zum Wilden Mann“.

Infos und Buchung:
Tourismus Salzburg
 

Auf den Spuren der Römer in Wels

Die römische Vergangenheit der Stadt Wels lässt sich bei zwei Führungsvarianten anhand antiker Relikte nachvollziehen. Mit einer Toga bekleidet präsentiert sich der Guide, der bei der Themenführung „Ein Besuch in Ovilava“ – so der Name des römischen Wels – zu einer Zeitreise zurück ins dritte Jahrhundert vor Christus lädt. Da geht´s etwa zu einem Tuchhändler, zu einer ehemaligen Befestigungsanlage und zu antiken Gräbern. Als zweite Führungsvariante steht ein Spaziergang mit einer Archäologin auf dem Programm: Die Expertin berichtet über die Vergangenheit der teils bis heute erhaltenen Mauern, Gräber und Befestigungsanlagen. Damit die Teilnehmer mit allen Sinnen in die Welt der Römer eintauchen, genießen sie bei den Führungen Wein und Gebäck nach römischer Art als schmackhafte Begleitung.

Infos und Buchung:
Wels Marketing & Tourismus


Österreichs Landeshauptstädte im Überblick