Please choose Language or Country
or
"Barrierefreies SalzburgerLand" ist eine Plattform mit zertifizierten Betrieben im SalzburgerLand, die Menschen mit Beeinträchtigungen einen erholsamen und barrierefreien Urlaub ermöglichen.

Für Menschen mit Handicap ist es besonders wichtig, sich im Urlaub unbeschwert und ohne Barrieren fortbewegen zu können. Oft stellt jedoch bereits die Suche nach einer geeigneten Unterkunft eine Herausforderung dar. Im SalzburgerLand gibt es landesweit zertifizierte barrierefreie Unterkünfte, die Menschen mit Beeinträchtigung (schwerhörig, gehörlos, sehbeeinträchtigt, blind, mobilitätsbeeinträchtigt, RollstuhlfahrerIn und Personen mit Lernschwierigkeiten) einen optimalen Service für ihre individuellen Bedürfnisse bieten.

Auf der Website Barrierefreies SalzburgerLand können sich Besucher bereits vorweg über barrierefreie Unterkünfte im SalzburgerLand informieren. Anhand der Icons für die unterschiedlichen Formen der Beeinträchtigung ist leicht ersichtlich, auf welche Zielgruppe sich der Betrieb spezialisiert hat.

Weitere Informationen:
Barrierefreies Salzburgerland

Infoboxen: SalzburgerLand: barrierefreie Unterkünfte

Tourismus Servicestelle

Für Beschwerden im Zusammenhang mit touristischen Leistungen und Anbietern steht Reisenden eine kostenlose, unparteiische Beratung im Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend zur Verfügung.
Tourismus Servicestelle im BMWFJ

Kontakt

Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos:

Telefon: 00800 400 200 00*

*Gebührenfrei aus Deutschland, der Schweiz und Österreich

Prospekte aus Österreich zum Download

Urlaub in Österreich planen und gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.

Broschüren für Ihre Österreich-Reise

Newsletter abonnieren

Holen Sie sich kostenlos aktuelle Urlaubstipps, Angebote und Gewinnspiele aus erster Hand.

Newsletter Anmeldung

Bildrechte

Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains www.austria.info bzw. www.austriatourism.com Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.