Please choose Language or Country
or

Künstlerstadt Gmünd / Kärnten

Eingebettet in die herrliche Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern und des Biosphärenparks Nockberge liegt die kleine mittelalterliche Stadt Gmünd in Kärnten. Seit 20 Jahren setzt man hier konsequent auf Kunst und Kunsthandwerk.

Ausstellungen, Museen, Galerien, internationale Gast-Ateliers, Werkstätten für Kunsthandwerk, Künstlerateliers und Skulpturengärten bieten dem Besucher auf Schritt und Tritt Kunst und Kultur für jeden Geschmack, für jedes Alter. Die wunderbare Atmosphäre in den historischen Gassen und Gebäuden laden zum Flanieren, Wohlfühlen und Staunen ein. Abends wählt man aus dem umfangreichsten Veranstaltungsangebot Oberkärntens. Und die gute Gastronomie der Stadt verführt ebenfalls zum Längerbleiben.

Das gelebte Interesse der Bevölkerung an Kunst und Kultur überträgt sich auf die Besucher, die hier eine Stadt vorfinden, die mittlerweile österreichweit als Musterbeispiel von Stadtentwicklung durch kulturelles Engagement gilt. Es ist daher wohl kein Zufall, dass Gmünd 2011 den größten europäischen Tourismuspreis, den EDEN AWARD, für sich entschieden hat und damit zu den herausragenden Reisezielen Europas abseits der Haupttourismusorte zählt.

Die Künstlerstadt Gmünd setzt ihren Schwerpunkt auf Bildende Kunst und Kunsthandwerk und hat damit in zwanzig Jahren etliche bis dato leer gestandene Altstadtgebäude revitalisiert und mit Leben gefüllt.

Ein umfangreiches Veranstaltungsangebot, das von klassischer Musik, Volksmusik bis zu Tanztheater, Kabarett und Literatur reicht, überzeugt die Gäste der Stadt von der unglaublichen Vielfalt des Kulturangebotes. Und die Kunstvermittlungsprogramme für Kinder und die zahlreichen Kunsteminare im Rahmen der Sommerakademie Gmünd ziehen Jahr für Jahr immer mehr begeisterte, kreative Menschen an.

www.stadt-gmuend.at

Infoboxen: Künstlerstadt Gmünd / Kärnten

Sieger der letzten Jahre

Beste aufstrebende ländliche Destination:
Pielachtal (2007)

Immaterielles Kulturerbe:
Steirisches Vulkanland (2008)

Tourismus & Naturschutz:
Biosphärenpark Großes Walsertal (2009)

Tourismus am Wasser
Seelentium (2010)

Tourismus und Regeneration von physischen Stätten
Künstlerstadt Gmünd in Kärnten (2011)

Tourismus für Alle
Tiroler Oberland - Kaunertal (2013)

"Alles Birne" im Mostviertel
Mostviertel (2015)


Mehr Informationen zu EDEN:
European Destinations of ExcelleNce
 

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.