Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Erlebnispärke in Oberösterreich

Für kleine Forscher gibt es in Oberösterreichs Erlebnisparks viel zu entdecken: Im Ars Electronica Center wirft man einen Blick in die Zukunft, im Urzeitwald wird man in längst vergangene Zeit versetzt und das Energie.Erlebnis.Haus vermittelt auf spannende Weise die Naturwissenschaften.

Papyrate’s Island, Ars Electronica Center Linz  © AEC, Futurelab

Ars Electronica Center
Auf fünf Ebenen bietet das "Museum der Zukunft" einen faszinierenden Einblick in digitale Computerwelten und neueste Technologien und Medien. Das Besondere daran ist, dass die Besucher überall unmittelbar ins Geschehen einbezogen sind. Herzstück des Ars Electronica Centers ist die 1.000 Quadratmeter grosse Main Gallery - ein Raum, in und mit dem KünstlerInnen und WissenschafterInnen, SchülerInnen und Studierende, Eltern und Kinder experimentieren, arbeiten und spielen. Das AEC ist ein Erlebnis für kleine und grosse Besucher.
www.aec.at

Jagdmärchenpark Hirschalm
Im Jagdmärchenpark Hirschalm in Unterweissenbach machen sich Gross und Klein auf die Suche nach dem Zauberstein – und begegnen so manchen sonderbaren Wesen. Der Park bietet darüber hinaus über 40 Märchen- und Spielstationen, Naturspielpätze mit Ringen, Heustadel, Netzschaukel für die kleinen Gäste. Die liebevoll eingerichteten Hütten "Schlaufuchs" "Frechdachs" und "Brummbär" verfügen über Wohnraum mit Schwedenofen und gut ausgestatteter Küche.
www.hirschalm.at

Schindlbach-Gut
Das Schindlbach-Gut, ein Freizeitpark und Märchenparadies im Schindlbachtal in Grünau, ist umrahmt von den Bergen des Kasberg-Massivs. Bei Elektroautos, Go-Kart-Bahn, dem bunten Zug, Minibagger, Elektrobooten usw. können sich die Kleinen so richtig austoben. Eine weitere Attraktion im Schindlbach-Gut ist der Märchenwald mit seinen 15 Märchengruppen, bei denen sich eine Kurzfassung der Märchen zum Vorlesen befindet.
www.schindlbach.at

OBRA Kinderland in Neukirchen an der Vöckla
Spiel & Spass für die ganze Familie ist im Obra Kinderland garantiert. Der Freizeitpark auf 12.000 m² verspricht jede Menge spannende Abenteuer. Grosszügig gestaltete Spielflächen, mit attraktiven Geräten und Spielmöglichkeiten für Kleinkinder, Schüler und Teenager, tragen mit Sicherheit zu einem abwechslungsreichen Aufenthalt bei.
www.obrakinderland.at

Urzeitwald Gosau
Im 12.000 m² grossen Urzeitwald Gosau werden den Besuchern 600 Millionen Jahre Erdgeschichte auf spannende Art und Weise nähergebracht. Neun Haupt-Stationen vom Präkambrium (vor rund vier Milliarden Jahren – 600 Mio. Jahre) bis zum Quartär (vor ca. 2,6 Millionen Jahren bis heute) stellen die wichtigsten Evolutions-Schritte und deren bekannteste Vertreter aus dem Tier- und Pflanzenreich vor.
www.urzeitwald.at

Welios Energie.Erlebnis.Haus
Wie kommt der Strom in die Steckdose? Was hat Musik mit Energie zu tun? Wie lässt sich beim Tanzen oder Faulenzen Energie erzeugen? Auf diese und viele weitere interessante Fragen erhalten Besucher im Welios die Antworten! Sie erleben auf 3.000 m² Ausstellungsfläche und drei Ebenen das Thema Erneuerbare Energien (Solarenergie, Geothermie, Wasserkraft, Windkraft, Biomasse) einmal ganz anders und auf spielerische Art und Weise. An rund 150 Mitmachexponaten darf gekurbelt, gedreht und gedrückt werden!
www.welios.at

Hochseilgärten in Oberösterreich