Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Kamptalgärten in Niederösterreich
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Die Kamptalgärten, von der Natur besonders üppig bedacht, locken mit 19 ungewöhnlichen Grün-Oasen in eine der schönsten Gegenden Niederösterreichs.

Amethyst Welt Maissau © www.kamptalgaerten.at

Im Kamptal haben Gartenfreunde viel zu sehen: Da wartet in Grafenegg ein eindrucksvoller englischer Schlossgarten, in dem man auch picknicken kann. Im Kloster Stift Altenburg wurde der Garten der Religionen angelegt, der mit Hilfe zeitgenösssischen Garten-Designs die grossen Weltreligionen darstellt.

Der Heilkräutergarten in Maissau bringt einen Überblick über die heimischen Heil- und Würzkräuter. Und in Elsarn wurde unter archäologischen Gesichtspunkten ein Nutzpflanzengarten der Germanen rekonstruiert.

Für die Kittenberger Erlebnisgärten wurden 1,5 Hektar Land in 23 Themengärten verwandelt und die Arche Noah in Schiltern rettet in einem Barockgarten gefährdete Pflanzen und Saatgut. Alle Entfernungen zwischen den grünen Oasen des Kamptals sind angenehm kurz, manche sind sogar per Rad zu bewältigen.

www.diegaerten.at

Geheimtipps aus Österreich

Vollbild einschalten