Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Kleinwalsertal Tipps: S. Neuhauser

Seppi Neuhauser © Seppi Neuhauser

Name: Seppi Neuhauser

Beruf: Eismeister, Trainer, Lebensfeuer-Professional

+Österreichischer Staatsmeister im Triathlon und Sieger des Trans Alpine Mixed 2011

Zitat: Ich lebe auf wenn ich meine Sinne unter freiem Himmel schärfen darf.


Kurzbeschreibung

Meine kulinarisches Highlight...
auf der Kuhgehren Alpe im Sommer bei einer heimischen Brotzeit den Sonnenuntergang hinter dem Ifen zu geniessen.

Das beste regionale Produkt für mich…
Wildgerichte vom heimischen Wild und Milchprodukte von den Walser Bauern, da hier was Herzhaftes drin steckt.

Im Kleinwalsertal inspiriert mich...
die geografische Lage mit einem weiten Tal auf über 1000m, umrundet von Bergen die aus Wiesen und Fels bestehen. Mein Lieblingsplatz zum Abschalten ist ein Gipfelkreuz, da das Aufsteigen ideal zum runterkommen ist und der Rundblick einem ein Gefühl der Sicherheit gibt. 

Was man im Kleinwalsertal gesehen haben muss...
die Breitachklamm, Naturbrücke und Kessellöcher, man spürt und sieht wie sich das Wasser seinen eigenen Lauf des Lebens bahnt, ein gewaltiges Naturschauspiel.

Für Familien, die etwas ganz Besonderes gemeinsam erleben möchten, empfehle ich…
gemeinsamme Wanderungen auf den Walser Omgang Wegen, hier steckt hinter jeder Kehre etwas zum Entdecken und man kann den Rhythmus der Natur spüren, an Bächen plantschen, in Wiesen liegen und die Wolken beobachten.

Typisch österreichisch ist für mich...
unsere Gastfreundlichkeit.

Sonnenuntergang im Kleinwalsertal © Michael Monschau Zurück zur Angebotsübersicht