Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Schlittelbahnen in Vorarlberg

Im Winter verwandelt sich Vorarlberg in einen Wintertraum für alle Schneebegeisterten. Wer Vergnügen abseits der Piste sucht, kann die vielen Schlittelbahnen Vorarlbergs geniessen.

Rodeln in Österreich
Naturschlittelbahn Godlachen (Au)
Nach dem Einkehrschwung in die gemütliche Godlachen/Bergkristall-Hütte, geht´s ab ins Vergnügen der 3 km langen Naturschlittelbahn. Direkt am Ausgangspunkt der Bahn beim Sport Fuchs ist der Schlittenverleih.

Weitere Informationen:
Tourismusbüro Au
Tel.: +43 (0)5515/ 22 88
E-Mail: au@au-schoppernau.at
Internet: www.au-schoppernau.at

Naturschlittelbahnen im Brandnertal und Klostertal
Eine der längsten Schlittelwege in Vorarlberg ist die 6 km lange Naturschlittelbahn Schattenlagant im Brandnertal. Sie verläuft auf der Fahrstrasse zur Lünerseebahn am Ortsende von Brand in vielen grossen und kleinen Kurven talwärts. Einkehren kann man in der Schattenlaganthütte. Die beschilderte Schlitten-Safaristrecke führt in drei Varianten von der Bergstation der Panoramabahn hinunter nach Brand

Weitere Informationen:
Brandnertal Tourismus
Mühledörfle 40
6708 Brand
Tel.: +43 (0) 5559/ 555
Fax: +43 (0) 5552/ 30 22 71 730
E-Mail: tourismus@brandnertal.at
Internet: www.brandnertal.at

Schlitteln im Bregenzerwald - Damüls
Schön ist die 3 km lange Schlittelbahn, die von der Bergstation Sonderdach der Seilbahn Bezau ins Tal führt. Bei der Bergstation gibt es auch einen Schlittenverleih. Die beliebteste Nachtschlittelstrecke befindet sich beim Grunholzlift in Au-Schoppernau.

Weitere Informationen:
Damüls - Faschina Tourismus
Kirchdorf 138
6884 Damüls
Tel.: +43 (0) 5510/ 62 00
Fax: +43 (0) 5510/ 549
E-Mail: info@damuels.at
Internet: www.damuels.at

Schruns
In Schruns gibt es eine tolle 6 Kilometer lange Schlittelabfahrt auf gut präparierten Weg zwischen Berg- und Mittelstation des Kapell Kropfen. Am Weg gibt es Einkehrmöglichkeiten und abends ist sie beleuchtet.

Weitere Informationen:
Zentrale Schruns
Silvrettastrasse 6
6780 Schruns
Tel.: +43 (0) 5556/ 72 16 60
Fax: +43 (0) 5556/ 72 16 60 19
E-Mail: info@schruns-tschagguns.at
Internet: www.schruns-tschagguns.at

Bodensee
In Laterns überwinden Schlittel-Begeisterte auf der abwechslungsreichen, 4 km langen Strecke 355 Höhenmeter. Von der Talstation der Innerlaternser Skilifte gelangt man bequem per Bahn oder zu Fuss zum Start der Schlittelbahn beim Übungslift Gapfohl.

Weitere Informationen:
Seilbahnen Laterns
Kühboden Nr. 7
A-6830 Laterns
Telefon.: +43 (0) 5526 252
E-Mail: info@laterns.net
Internet: www.laterns.net

Nachtschlitteln im Montafon
In St. Gallenkirch - Garfrescha befindet sich die längste beleuchtete Nachtschlittelbahn Vorarlbergs mit 5,5 km. Vorarlbergs erster Alpine-Coaster am Golm bei Tschagguns im Montafon ist rund ums Jahr eine Attraktion. Auf der Bahn modernen Zuschnitts schlittelt man auf Zweisitzer-Schlitten von Latschau nach Vandans, 2,6 km weit durch Steilkurven, Kreisel und über „Jumps“.

Weitere Informationen:
St. Gallenkirch
6791 St. Gallenkirch
Tel.: +43 (0) 5558/ 82 01 100
Fax: +43 (0) 5557/ 66 59
E-Mail: stgallenkirch@hochmontafon.eu
Internet: www.stgallenkirch.at

Sonntag
Ein etwas anderes Erlebnis bekommen Sie am Sonntags-Stein: Schlitteln im Schein des Vollmondes. Gastronomie gibt es bis 21:30 und ist durchgehend geöffnet.

Weitere Informationen:
Boden
6731 Sonntag
Tel.: +43 (0) 5554/ 52 810
E-Mail: talstation@seilbahnen-sonntag.at
Internet: www.seilbahnen-sonntag.at