Please choose Language or Country
or

Winterspaß abseits der Piste

Auch abseits der Pisten lässt sich Österreichs Winterlandschaft intensiv genießen. Ob beim Schneeschuhwandern, bei einer Wildtierfütterung, einer Fahrt im Hunde- oder Pferdeschlitten oder auch bei einer beschaulichen Winterwanderung – es warten unvergessliche Momente in der stillen Schönheit des Winters.

Winterspaß abseits der Piste

Schneeschuhwandern-Kleinwalsertal--Oliver-Farys-Kleinwalsertal-Tourismus © Kleinwalsertal Tourismus/Oliver Farys Schneeschuhwandern-Kleinwalsertal--Oliver-Farys-Kleinwalsertal-Tourismus © Kleinwalsertal Tourismus/Oliver Farys

Die stille Schönheit des Winters

Was könnte einen vernünftigen Menschen dazu bewegen, freiwillig auf zwei tennisschlägerartigen Untersätzen einen Berg hinauf zu stapfen? Ganz klar: die Aussicht auf ein unvergessliches Naturerlebnis, das sich abseits des Pistentrubels intensiv genießen lässt.
Winterspaß abseits der Piste
Schneeschuhwanderung am Dachstein © Österreich Werbung/Herbert Raffalt Schneeschuhwanderung am Dachstein © Österreich Werbung/Herbert Raffalt

Schneeschuhwandern und Nordic Walking

Schneeschuhwandern ist ein Naturerlebnis der besonderen Art: man genießt die unberühte Natur fern von jeglicher technischer Erschließung. Idyllische Schneeschuhwanderungen gibt es in nahezu ganz Österreich.
Schneeschuhwandern und Nordic Walking
Klettergarten Wildschönau © Klettergarten Wildschönau Klettergarten Wildschönau © Klettergarten Wildschönau

Klettern im Hochseilgarten Wildschönau

Zum Klettergarten im Winter? Warum nicht! Der höchstgelegene Hochseilgarten Österreichs liegt im „Zauberwinkl“ in der Wildschönau und ist einer der wenigen Natur-Hochseilgärten, die auch im Winter begehbar sind.
Klettern in verschneiten Baumwipfeln
Hundeschlitten Stubai © Österreich Werbung/Ascher Hundeschlitten Stubai © Österreich Werbung/Ascher

Mit Pferd und Hund durch den Schnee

Romantisch ist eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten, rasanter geht es mit Schlittenhunden durch die verschneite Landschaft. Aber auch Ausritte oder gemütliche Wanderungen mit den vierbeinigen Freunden haben im Winter ihren Reiz.
Mit Pferden und Huskies die Winterlandschaft entdecken
Winter, Spaziergang © TVB Olympiaregion Seefeld Winter, Spaziergang © TVB Olympiaregion Seefeld

Winterurlaub für die Seele

Im winterlichen Österreich führen viele Wege zum Ich: beim Kuscheln im Almhotel oder bei einer Fackelwanderung im Schnee. Meditative Erfahrungen lassen sich bei einer Pilgerwanderung auf Schneeschuhen machen und neues Körperbewusstsein kommt bei wohltuenden Spa-Behandlungen auf.
Wege zum Ich: Aufatmen, loslassen, genießen
Winterwandern am Dachstein © Österreich Werbung/Herbert Raffalt Winterwandern am Dachstein © Österreich Werbung/Herbert Raffalt

Winterwandern in Österreich

Bei einer Wanderung durch Österreichs Winterlandschaft hört man den frischen Schnee unter seinen Füßen knirschen und genießt die frische Luft. Für eine gemütliche Rast bieten sich die Gasthöfe und Jausenstationen entlang der Wanderwege an.
Österreichs schönste Winterwanderwege entdecken

Keine Suchergebnisse gefunden!

Service und Kontakt

Benötigen Sie noch aktuelle und persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos: Wir sind von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr persönlich für Sie da. Kontaktieren Sie uns per LIVE-Chat, per E-Mail oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Telefon: 00800 400 200 00

gebührenfrei aus D, A, CH

Prospekte aus Österreich

Für Ihre Urlaubsplanung nach Österreich können Sie hier gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter der Österreich Werbung anmelden.

Newsletter Anmeldung

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains www.austria.info bzw. www.austriatourism.com Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.