Suchen
    • Radfahren mit Genuss: Der (Rad-) Weg ist das Ziel

      Donauradweg, Weissenkirchen in Niederösterreich

    Ganz Österreich mit dem Rad genießen: mit dem E-Bike oder konventionell

    Fahrtwind auf der Haut und die Natur als ständige Begleiterin. Dabei kann man perfekt die reiche Kultur und Kulinarik des Landes entdecken: Genussradfahren ist ein Erlebnis für alle Sinne.

    Ob zügig oder gemütlich, flach oder hügelig, entlang von Flüssen oder in den Bergen: In Österreich findet jeder Genussradler sein Glück. Zahlreiche hunderte kilometerlange Genussradwege ziehen sich durch die schönsten Naturlandschaften – vorbei an den sehenswertesten Städten des Landes.

    You like it? Bike it!

    Landauf, landab mit viel Genuss, Kulinarik und Kultur

    • Auf der Kellergasse in Haugsdorf

      Iron Curtain Trail: Auf den Spuren des Eisernen Vorhangs

      Der Weg führt über 700 Kilometer durch Niederösterreich und das Burgenland, vorbei an Nationalparks, Weingärten und Denkmälern.

      Mehr lesen
    • Zwei Radfahrer suchen Abkühlung im Neusiedler See

      Neusiedler See Radweg: Natur, Kultur & Kulinarik

      Der beliebteste Radweg der Region: 125 km entlang des Wassers verlaufen größtenteils flach, mit kulturellen und kulinarischen Höhepunkten.

      Mehr lesen
    • Kellerviertel Heiligenbrunn

      Für Genießer und E-Biker: Paradiesroute Südburgenland

      Die Rundtour führt durch das hügelige Südburgenland mit seinen kulturellen und kulinarischen Besonderheiten.

      Mehr lesen
    • Blick auf die Acconci Insel

      Murradweg: Genussradfahren am Fluss

      Besonders abwechslungsreicher Flussradweg in Österreich, mit kulturellen und kulinarischen Meilensteinen.

      Mehr lesen
    • Leukental Radweg

      Genussradeln in den Kitzbüheler Alpen

      Auf einer Strecke in Talnähe kommen Radler vorbei an Seen, historischen Städten und Gasthöfen. Immer im Blick: Die prachtvolle Tiroler Bergwelt!

      Mehr lesen
    • Mitten durch die Weingärten

      Durch den Osten und Süden Österreichs am EuroVelo 9

      Durch Niederösterreich, Wien und die Steiermark verläuft der österreichische Teil des EuroVelo 9 – eine Genusstour, vorbei an Weinbergen, Kellergassen und durch historische Städte.

      Mehr lesen
    • E-Biken entlang des Donauradwegs

      Donauradweg: Genussradeln entlang des Wassers

      Entlang der Donau, quer durch Ober- und Niederösterreich verläuft der Weg – vorbei an Burgen und Klöstern, der Donauschlinge und durch das Weltkulturerbe Wachau.

      Mehr lesen
    • Rad-Pause in den Weinbergen

      Weinland Steiermark Radtour

      Der Genuss-Rundweg führt durch historische Städte wie Graz und durch alle Weinbaugebiete der Steiermark – vorbei an Apfelgärten, Burgen, Vinotheken und Kernölmühlen.

      Mehr lesen

    Entlang von Flüssen und Seen: Radeln mit Frischekick

    • An der Schiffstation am Hallstättersee

      Der Salzkammergut Radweg: Entlang an Wasser und Kultur

      Vorbei an zahlreichen Seen und historischen Städten: Der meist flache Radweg führt durch Oberösterreich, Salzburg und die Steiermark.

      Mehr lesen
    • Genussradfahren am Wörthersee

      Große Kärnten Seen-Schleife

      Vom Weissensee zum Klopeiner See: Kärnten ist das Badeseen-Paradies! Die 340 km lange Rad-Rundtour führt an zehn Seen und zwei Flüssen.

      Mehr lesen
    • Zwei Radfahrer suchen Abkühlung im Neusiedler See

      Neusiedler See Radweg: Natur, Kultur & Kulinarik

      Der beliebteste Radweg der Region: 125 km entlang des Wassers verlaufen größtenteils flach, mit kulturellen und kulinarischen Höhepunkten.

      Mehr lesen
    • Ennsradweg im Nationalpark Gesäuse

      Ennsradweg: Berge und Wasser für Genussradler

      Entlang der Enns, vom SalzburgerLand, durch die nördliche Steiermark bis zur Donau in Oberösterreich - ein Traum für Natur- und Kulturliebhaber!

      Mehr lesen
    • Drauradweg - Brücke in Puch-Töplitsch

      Drauradweg: Vier Länder auf zwei Rädern

      Der Drauradweg führt durch Italien, Österreich, Slowenien und Kroatien – entlang des Wassers, kulturelle Highlights inklusive.

      Mehr lesen
    • Tauernradweg zwischen Golling und Kuchl

      Tauernradweg: Genussreise durch das SalzburgerLand

      Durch Salzburg und Oberösterreich verläuft der Tauernradweg – eine Genusstour entlang großer Flüsse und kultureller wie kulinarischer Besonderheiten.

      Mehr Lesen
    • E-Biken entlang des Donauradwegs

      Donauradweg: Genussradeln entlang des Wassers

      Entlang der Donau, quer durch Ober- und Niederösterreich verläuft der Weg – vorbei an Burgen und Klöstern, der Donauschlinge und durch das Weltkulturerbe Wachau.

      Mehr lesen
    • Blick auf die Acconci Insel

      Murradweg: Genussradfahren am Fluss

      Besonders abwechslungsreicher Flussradweg in Österreich, mit kulturellen und kulinarischen Meilensteinen.

      Mehr lesen
    • Radfahren in Tirol

      Innradweg: Gemütlich durch die Tiroler Alpen

      Quer durch die Alpen, flussabwärts entlang des Wassers, verläuft der familienfreundliche Innradweg – von der Schweiz über Deutschland bis Österreich.

      Mehr lesen

    Mit dem E-Bike unterwegs: Freude am Genießen

    • E-Biken am Gosausee
    • Biken entlang des Kaltwassersees
    • Mountainbiken im Salzburger Saalachtal

    Die Routen und Regionen im Überblick

    Partner der Themenkooperation Rad

    KTM Fahrrad - Bikes Made in Austria

    Jährlich verlassen rund 270.000 Räder das Firmengelände in Mattighofen, Oberösterreich. Als Vollsortiments-Anbieter hat KTM Fahrrad für jede Zielgruppe das passende Bike. „Wir repräsentieren die Elektromobilität Österreichs“, betont Geschäftsführer Stefan Limbrunner. In jedem der Fahrräder – ob mit oder ohne E-Antrieb – stecken Know-how und Qualität, bis ins letzte Detail. Seinen guten Ruf als Radproduzent verdankt KTM Fahrrad nicht zuletzt seinen tief verankerten österreichischen Wurzeln. MADE IN AUSTRIA steht schließlich für Leidenschaft und Tradition.

    Zur Produktübersicht
    KTM Bike

    Draußen immer mit dabei

    Mannerschnitten

    So manche Genießer meinen ja, das Beste am Radfahren seien die Pausen. Was dann nicht fehlen sollte, sind die original Neapolitaner-Schnitten. Beinah schon Kult in Österreich: die knusprigen Haselnuss-Waffeln in der rosaroten Packung. Es gibt sie in der klassischen Version, extra schokoladig, mit Zitrone, Vanille oder in der Variante mit Vollkorn und weniger Zucker. 

    Das süße Quadrat passt in kleine Radtaschen ebenso wie in Minirucksäcke und ist genau im richtigen Moment mit einem Energieschub zur Stelle: Nämlich dann, wenn beim Radeln die Kraft ausgeht auf sportlichen Touren in den Bergen, am See oder während einer gemütlichen Stadtrundfahrt. Auf die Räder, fertig, los! Mach’ bei der Manner Radtour mit und gewinne einen von 7 tollen Radurlauben in Österreich! Jetzt mitspielen!

    Manner mag man eben
    Radeln mit Manner
    • Genussrad Broschüre

      Hier finden Sie die Broschüre mit allen wichtigen Informationen zu den Genussrad Leitprodukten zum Online-Blättern und zum Download.