Suchen
    • Weingarten bei Gumpoldskirchen (Effektoptik) / Niederösterreich

    Alles rund um eure Einreise nach Österreich

    Österreichs Grenzen sind geöffnet und aus den meisten europäischen Ländern könnt ihr ohne Einschränkungen nach Österreich einreisen. Hier findet ihr einen Überblick zum Stand der Grenzöffnungen und Einreisebestimmungen.

    Österreichs Grenzen sind geöffnet

    Die Reisefreiheit ist zu den meisten europäischen Ländern wiederhergestellt. Bei der Einreise aus folgenden europäischen Ländern ist kein Covid-19 Test und keine Quarantäne notwendig: Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (mit Ausnahme der Regionen Île-de-France und Provence-Alpes-Cote d’Azur), Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal (mit Ausnahme der Regionen Lissabon und Norte), San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien mit Ausnahme der Region Prag, Ungarn, Vatikan, Großbritannien, Zypern.

    Europäische Länder, aus denen die Einreise nur mit Covid-19-Test möglich ist: Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, in Frankreich die Regionen Île-de-France und Provence-Alpes-Cote d’Azur, Kroatien, Kosovo, in Portugal die Regionen Lissabon und Norte, Rumänien, Serbien, Spanien, in Tschechien die Region Prag.

    Österreich Wolke

    Aktuell gültige Einreisebestimmungen nach Österreich

    Aus den oben genannten Ländern ist die Einreise nach Österreich ohne Vorlage eines negativen COVID-19-Tests möglich. Dies gilt allerdings nur für Personen, die in den genannten Länder ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben sowie für österreichische Staatsbürger. Voraussetzung ist außerdem, dass ihr euch in den vergangenen 10 Tagen nur in den genannten Ländern oder Österreich aufgehalten habt.

    Für die Durchreisen ohne Zwischenstopps wird generell kein Test benötigt.

    Österreicher, EU- /EWR- und Schweizer Bürger sowie Personen mit Wohnsitz in Österreich, die aus einem Risikogebiet kommen, müssen ein Gesundheitszeugnis in deutscher oder englischer Sprache (mit negativem PCR-Test nicht älter als 72 Stunden) vorweisen. Wenn eine Testung nicht möglich war, könnt ihr sie innerhalb von 48 Stunden nach der Einreise auf eigene Kosten nachholen. Bis zum Vorliegen des negativen Testergebnisses ist eine selbstüberwachte (Heim-)Quarantäne verpflichtend.

    Für Drittstaatsangehörige gilt grundsätzlich ein Einreiseverbot. Ausnahme ist die Einreise aus dem Schengenraum bei Vorlage eines negativen PCR-Tests (nicht älter als 72 Stunden). Nach der Einreise haben diese Personen zusätzlich eine 10-tägige selbstüberwachte (Heim-)Quarantäne anzutreten.

    Bitte denkt daran, dass bei eurer Einreise nicht nur die österreichischen Bestimmungen ausschlaggebend sind, sondern auch die Regelungen in eurem Heimatland. Aus Deutschland gilt derzeit eine Reisewarnung für Vorarlberg, Tirol und Wien. Für Gäste aus der Schweiz gilt eine Quarantänepflicht bei der Rückkehr aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Informiert euch am besten bei den zuständigen Behörden über die Bestimmungen zur Ausreise bzw. Rückreise:

    • Deutschland: Auswärtiges Amt
    • Schweiz: Bundesamt für Gesundheit BAG

    Wir haben die hier vorliegenden Informationen sorgfältig recherchiert. Die Österreich Werbung ist aber keine Behörde und kann keine rechtlich verbindlichen Auskünfte erteilen. Weitere Informationen rund um die Einreise findet ihr auf der Website des Gesundheitsministeriums.

    Die wichtigsten Fragen und Antworten

    Aus welchen Ländern kann ich ohne Covid-19-Test nach Österreich einreisen?
    Gäste aus folgenden Ländern können ohne Covid-Test oder Quarantäne nach Österreich einreisen: Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (mit Ausnahme der Regionen Île-de-France und Provence-Alpes-Cote d’Azur), Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal (mit Ausnahme der Regionen Lissabon und Norte), San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien mit Ausnahme der Region Prag, Ungarn, Vatikan, Großbritannien, Zypern. Voraussetzung ist allerdings, dass ihr euch in den letzten 10 Tagen nur in diesen Ländern oder Österreich aufgehalten habt und dass ihr dort euren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt habt.

    Wie kann ich nachweisen, dass ich in den vergangenen 10 Tagen in keinem Risikogebiet war?
    Zum Beispiel durch Vorlage eines Meldezettels, einer Arbeitsbestätigung oder eines Rechnungsbelegs.

    Was passiert, wenn ich den Nachweis nicht erbringen kann?
    Besteht der Verdacht, dass ihr euch in einem Risikogebiet aufgehalten habt, kann die Einreise trotzdem gewährt werden. Dies ist nur möglich bei österreichischen Staatsbürgern, Bürgern aus EU/EWR, der Schweiz und Großbritannien sowie Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt bzw. Aufenthaltsberechtigung in Österreich. Es gelten dieselben Regelungen wie bei Einreise aus anderen Ländern als den oben angeführten (siehe nächste Frage).

    Was passiert, wenn ich in den letzten 10 Tagen auch in einem anderen Land war?
    Wenn Ihr euch innerhalb der vergangenen 10 Tage auch in anderen Ländern aufgehalten habt, ist die Einreise mit einem ärztlichen Gesundheitszeugnis möglich, das einen negativen Covid-19-Test bestätigt (nicht älter als 72 Stunden). Oder ihr begebt euch nach der Einreise in eine 10-tägige Quarantäne. Wenn der Covid-19-Test nachgeholt wird und negativ ausfällt, kann die Quarantäne beendet werden. Diese Regelung gilt nur für österreichische Staatsbürger, Bürger aus EU/EWR, der Schweiz und Großbritannien sowie Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt bzw. Aufenthaltsberechtigung in Österreich.

    Der Test darf nicht älter als 72 Stunden sein. Gilt der Zeitpunkt der Testung oder ab Vorliegen des Testergebnisses?
    Die 72 Stunden gelten ab dem Zeitpunkt der Testung.

    Dürfen Drittstaatenangehörige nach Österreich einreisen?
    Nur von innerhalb des Schengenraums und nur mit negativem Covid-19-Test und zusätzlicher Quarantäne.

    Wo finde ich die Formulare für das Gesundheitszeugnis?
    Die Forumlare könnt ihr hier in deutscher Sprache und hier in englischer Sprache downloaden.

    Das könnte euch auch interessieren

    • Park Volksgarten

      Kultur- und Städtetrip in Zeiten von Corona

      Österreichs Museen und Kulturinstitutionen freuen sich auf euren Besuch! Natürlich finden Veranstaltungen, Museumstouren oder Konzerte etc. während Corona unter besonderen Voraussetzungen statt.Für Konzerte und andere Kulturveranstaltungen zum Beispiel gilt eine Begrenzung der Teilnehmeranzahl. In Museen ist wie in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend. Was ihr sonst noch für euren nächsten Kultur- & Städtetrip in Österreich wissen wollt: Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen zu Rahmenbedingungen und Schutzmaßnahmen.

      Mehr lesen
    • Wandern

      Wanderurlaub in Zeiten von Corona

      Draußen Österreichs wundervolle Natur und die frische Luft zu genießen: Wandern hat immer Saison, und während Corona wahrscheinlich ganz besonders. Hier die Antworten auf eure wichtigsten Fragen.

      Mehr lesen