Suchen
    • Weingut StephanO - Dachterrasse und Weingarten / StephanO DAS-WEIN-GUT
      media_content.tooltip.skipped

    Erlebe das Burgenland. Genieße Kraftvolles.

    Weitläufige Weingärten, herzliche Gastfreundschaft und kulinarische Schätze: So sieht die kulinarische Landschaft zwischen Neusiedler See, Steppenland und Weinidylle aus. Die pannonische Tiefebene im Burgenland lädt zu Entdeckungsreisen für Genießer*innen und Weinliebhaber*innen.

    Kraftvoll unter der Sonne

    Wer über die Küche des Burgenlands spricht, dem begegnet das Wort „pannonisch“. Auf den Speisekarten steht „Pannonische Fischsuppe“, ein Gericht mit Paprika und Zander oder Wels aus dem Neusiedler See. Hier ist vom Klima in der Pannonischen Tiefebene die Rede, das als warm, trocken, mild und regenarm gilt. Steppenrinder, Mangalitza-Schweine und Weidegänse, aber auch Gemüsesorten wie Paprika, Tomaten oder Chilis wachsen unter der Sonne. Vielleicht sind es auch die Vogelgesänge, die im Seewinkel das Wohlgefühl auslösen. Ein Nährboden für kreative Köch*innen, die traditionellen Speisen mit regionalen Zutaten kombinieren.

    Landwirt*innen bauen sogar Reis und Soja für Tofu und Safran an, um lange Lieferwege zu vermeiden und Food-Trends auszuprobieren. Kraftvolle Rotweine wie die Rebsorte Blaufränkisch wachsen im Mittelburgenland und entfalten dank des Wissens und der Handfertigkeiten der Winzer*innen die Sonne im Glas. Im Süden des Burgenlandes in den Landgasthöfen und Buschenschenken tischen Gastgeber*innen regionale Spezialitäten auf. Ob im Norden, in der Mitte oder im Süden: Burgenland bedeutet leben und genießen auf der Sonnenseite. 

    weiße Esel im Burgenland / Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel
    media_content.tooltip.skipped

    Kulinarische Erlebnisse im Burgenland

    •                     Sektkellerei Szigeti
      media_content.tooltip.skipped

      Prickelnde Verkostung

      Im Weingut Szigeti erfahren Gäste, was es mit dem Rütteln auf sich hat, wie man degorgiert und warum die Dosage den Sekt erst perfekt macht.
      Führung buchen
    •                     Weinverkostung im Burgenland
      media_content.tooltip.skipped

      Hofladen mit Verkostung

      Honig, Säfte und Cider: Jeden Dienstag und Freitag von 14 bis 17 Uhr stehen die Türen offen bei der Familie Eichberger.
      Angebot entdecken
    •                     Graurinder (Ungarische Steppenrinder) im Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel / Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel
      media_content.tooltip.skipped

      Alles über junge Rinder

      Welt voller Wissen: Das Bullinarium ist das Herzstück des Familienunternehmens Hallers Bull Beef mit Besichtigungen und Verkostungen.
      Führung buchen
    •                 Herbst Südburgenland / Südburgenland
      media_content.tooltip.skipped

      Entspannt unter der Sonne. Erlebe die burgenländische Küche!

      Die Burgenländer*innen zelebrieren gemeinsam das pannonische Lebensgefühl: ganz entspannt genießen, gemütlich sitzen bleiben, mit Gästen plaudern und vor allem gastfreundlich sein.

      Mehr lesen

    Burgenländische Genussbotschafter*innen

    Urlaub im Burgenland

    Sonnenuntergang, Leuchtturm Podersdorf, Radfahren (E-Biken) rund um den Neusiedler See / Neusiedlersee

    Im Land der Sonne

    Radeln am Neusiedler See, Vögel beobachten in der Steppe, Sonne tanken im Süden Österreichs: Das pannonische Klima macht das Burgenland zur beliebten Urlaubsregion.

    Auf geht's ins Burgenland
    media_content.tooltip.skipped
    • Fischsuppe mit Paprika / Gasthaus zur Dankbarkeit
      media_content.tooltip.skipped

      Pannonische Fischsuppe

      Das Rezept aus dem Osten Österreichs ist eine regionale Spezialität und verspricht eine genussvolle Reflektion des Original.

    • Südburgenland
      media_content.tooltip.skipped

      Weinkultur entdecken

      Im östlichsten Bundesland wachsen neben komplexen Weißweinen und Süßweinen auch die körperreichsten Rotweine Österreichs.

    • Wassersport am Neusiedler See / Neusiedlersee
      media_content.tooltip.skipped

      Naturparadies trifft Lebensfreude

      Der Nationalpark rund um den Neusiedler See verspricht Badespaß, Naturschauspiel und die eine oder andere Überraschung.

    Unterkünfte im Burgenland

    Das könnte euch auch interessieren

    • Die typisch österreichische Küche und ihre Rezepte

      Wiener Schnitzel, Gulasch, Käsespätzle und Fisch: Es gibt hier so einige großartige Nationalgerichte, die weit über die Grenzen Österreichs hinaus geliebt werden.

      Mehr lesen
          Wiener Schnitzel
      media_content.tooltip.skipped
    • Genussbotschafter*innen aus Österreich

      Mit Liebe handgemacht und mit ganz viel Geschichte: Lernt die Menschen und ihre Heimatorte in Österreich kennen.

      Menschen und ihre Geschichten kennenlernen
          Biobauer Josef Göltl / Biobetrieb Göltl Frauenkirchen
      media_content.tooltip.skipped
    media_content.tooltip.skipped