Suchen
    • Winterurlaub im Alpbachtal / Reith im Alpbachtal
      media_content.tooltip.skipped

    Österreichs charmante Wintersportorte

    Den Zauber des Winters und das alpine Lebensgefühl spürt man in Österreichs Wintersportorten an allen Ecken. Es wartet eine Kombination aus authentischen Dörfern und einer Vielzahl an Sportmöglichkeiten.

    Ja, es gibt sie noch, die charmanten Winterorte, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Wo urige Almhütten im Schnee glänzen und die Glöckchen der Pferdeschlitten auf verschneiten Wegen klingeln. Diese Refugien der Stille sind meist hoch gelegene Dörfer in den Alpen, die in der Vergangenheit oft wochenlang nicht erreichbar waren. Heute sind sie bestens angebunden und bieten zeitgemäßen Komfort. Doch ihren unverwechselbaren Charakter haben sie trotzdem nicht verloren.

    Schneeschuhwanderung in Gargellen / Gargellen, Montafon

    Gargellen

    media_content.tooltip.skipped
    • Seehöhe
      1.423 m
    • Schneesicherheit
      Dezember bis Ende April
    • Pistenkilometer
      39
    • Aufstiegshilfen
      8

    Ein Geheimtipp für Winterromantiker

    Das Dörfchen liegt im wahrsten Sinne des Wortes „im hintersten Eck“ des Montafons. Faszinierend, wie beschauliche Winterruhe und Skitourismus hier harmonisch nebeneinander existieren. Obwohl die Ortschaft mitten im Hochgebirge zwischen den Bergmassiven des Rätikon und der Silvretta liegt, bestimmen sanfte Züge die Landschaft.

    Genau das ist die Stärke von Gargellen: Der Höhenluftkurort liegt fernab von Durchzugsverkehr und Touristenrummel. Auf diese Weise sind auch seine Ursprünglichkeit und Traditionen erhalten geblieben. Am besten sieht man es an den bis zu 300 Jahre alten, malerischen Einhöfen.

    9 charmante Winterorte

    •                         Wallfahrtskirche Filzmoos / Filzmoos
      media_content.tooltip.skipped

      Filzmoos

      Der malerische Ort mit ursprünglichen Bauernhäusern besitzt den unverfälschten Charme eines Bergdorfes. Die eindrucksvolle Landschaft ringsum erkundet man am besten bei einer Pferdeschlittenfahrt.
      Mehr lesen
    •                         Landal Resort Maria Alm Winter
      media_content.tooltip.skipped

      Maria Alm

      Ein idyllisches Bergdorf, umringt von einer imposanten alpinen Welt. Das Ortsbild prägen Gebäude aus früheren Jahrhunderten und der Turm der Wallfahrtskirche – er ist einer der höchsten im SalzburgerLand.
      Mehr lesen
    •                         Adventmarkt St. Wolfgang / St. Wolfgang
      media_content.tooltip.skipped

      St. Wolfgang

      Wer den Advent sucht, wie er früher einmal war, sollte in der Adventzeit St. Wolfgang besuchen. Der Weihnachtsmarkt ist wohl der schönste Österreichs – und das nächste Skigebiet liegt ganz nah.
      Mehr lesen
    •                         Prägraten am Großvenediger
      media_content.tooltip.skipped

      Prägraten am Großvenediger

      Urige Almhütten, romantische Winterwanderwege, ringsum 50 Dreitausender und neun wunderschöne Täler, die es zu entdecken gilt. Und: überall spürt man es, das alpine Lebensgefühl.
      Mehr lesen
    •                         Eislaufen am Weissensee
      media_content.tooltip.skipped

      Weissensee

      Der Ort ist im Winter Anziehungspunkt für Eisläufer aus aller Welt, denn der zugefrorene Weissensee ist der größte Natureislaufplatz Europas. Für Nachhaltigkeit wurde die Gegend mehrfach ausgezeichnet.
      Mehr lesen
    •                         Winterlandschaft Wildschönau / Alpachtal Wildschönau
      media_content.tooltip.skipped

      Thierbach

      160 Einwohner und doppelt so viele Kühe zählt das idyllische Dorf in der Tiroler Wildschönau. Zauberhaft: eine Pferdeschlittenfahrt vorbei an Bauernhöfen. Sportlich: mit dem Skibus ins Skigebiet.
      Mehr lesen
    •                         Kirche St. Leonhard
      media_content.tooltip.skipped

      Forstau

      In ein Hochtal eingebettet, liegt das Dörfchen fernab vom Trubel großer Wintersportorte. Hier warten zauberhafte Winterwanderwege und – auf der Fageralm – einige feine Pisten.
      Mehr lesen
    •                         Skifahren in Hinterstoder
      media_content.tooltip.skipped

      Hinterstoder

      Umrahmt vom Toten Gebirge, liegt der Ort in einem der schönsten Täler der Ostalpen. Hier schreibt man Nachhaltigkeit und die Erhaltung des ursprünglichen Dorfcharakters groß.
      Mehr lesen
    •                         Heiligenblut bei Nacht / Heiligenblut
      media_content.tooltip.skipped

      Heiligenblut

      Die Kulisse des Großglockners hat diesem Ort den Ruf als schönstes Bergdorf der Alpen eingebracht. Ideal für Wintersportler: das nahegelegene Skigebiet und Freeride-Arenen.
      Mehr lesen

    9 charmante Winterorte

    • Filzmoos

      Der malerische Ort mit ursprünglichen Bauernhäusern besitzt den unverfälschten Charme eines Bergdorfes. Die eindrucksvolle Landschaft ringsum erkundet man am besten bei einer Pferdeschlittenfahrt.

      Mehr lesen
          Wallfahrtskirche Filzmoos / Filzmoos
      media_content.tooltip.skipped
    • Maria Alm

      Ein idyllisches Bergdorf, umringt von einer imposanten alpinen Welt. Das Ortsbild prägen Gebäude aus früheren Jahrhunderten und der Turm der Wallfahrtskirche – er ist einer der höchsten im SalzburgerLand.

      Mehr lesen
          Landal Resort Maria Alm Winter
      media_content.tooltip.skipped
    • St. Wolfgang

      Wer den Advent sucht, wie er früher einmal war, sollte in der Adventzeit St. Wolfgang besuchen. Der Weihnachtsmarkt ist wohl der schönste Österreichs – und das nächste Skigebiet liegt ganz nah.

      Mehr lesen
          Adventmarkt St. Wolfgang / St. Wolfgang
      media_content.tooltip.skipped
    • Prägraten am Großvenediger

      Urige Almhütten, romantische Winterwanderwege, ringsum 50 Dreitausender und neun wunderschöne Täler, die es zu entdecken gilt. Und: überall spürt man es, das alpine Lebensgefühl.

      Mehr lesen
          Prägraten am Großvenediger
      media_content.tooltip.skipped
    • Weissensee

      Der Ort ist im Winter Anziehungspunkt für Eisläufer aus aller Welt, denn der zugefrorene Weissensee ist der größte Natureislaufplatz Europas. Für Nachhaltigkeit wurde die Gegend mehrfach ausgezeichnet.

      Mehr lesen
          Eislaufen am Weissensee
      media_content.tooltip.skipped
    • Thierbach

      160 Einwohner und doppelt so viele Kühe zählt das idyllische Dorf in der Tiroler Wildschönau. Zauberhaft: eine Pferdeschlittenfahrt vorbei an Bauernhöfen. Sportlich: mit dem Skibus ins Skigebiet.

      Mehr lesen
          Winterlandschaft Wildschönau / Alpachtal Wildschönau
      media_content.tooltip.skipped
    • Forstau

      In ein Hochtal eingebettet, liegt das Dörfchen fernab vom Trubel großer Wintersportorte. Hier warten zauberhafte Winterwanderwege und – auf der Fageralm – einige feine Pisten.

      Mehr lesen
          Kirche St. Leonhard
      media_content.tooltip.skipped
    • Hinterstoder

      Umrahmt vom Toten Gebirge, liegt der Ort in einem der schönsten Täler der Ostalpen. Hier schreibt man Nachhaltigkeit und die Erhaltung des ursprünglichen Dorfcharakters groß.

      Mehr lesen
          Skifahren in Hinterstoder
      media_content.tooltip.skipped
    • Heiligenblut

      Die Kulisse des Großglockners hat diesem Ort den Ruf als schönstes Bergdorf der Alpen eingebracht. Ideal für Wintersportler: das nahegelegene Skigebiet und Freeride-Arenen.

      Mehr lesen
          Heiligenblut bei Nacht / Heiligenblut
      media_content.tooltip.skipped

    Wusstet ihr, dass…

    Tourismusverband Filzmoos
    media_content.tooltip.skipped

    Filzmoos: Ein Magnet für Gourmets und Heißluftballon-Fahrer

    Wer in Filzmoos Urlaub macht, kommt um das Restaurant „Das Maier“ kaum herum. Die Wirtin, Johanna Maier, wurde als erste und bisher einzige Köchin vom Gault&Millau mit vier Hauben ausgezeichnet.
    Ein internationaler Anziehungspunkt sind auch die alljährlichen Heißluftballonwochen im Jänner. Die Ballone schweben bis in die Nacht über Filzmoos mit musikalischer Untermalung und abschließendem Feuerwerk.

    Legendäre Wintersportorte

    Wintersportort Lech / Lech am Arlberg

    Die Wiege des alpinen Skilaufs

    Alles begann am Arlberg, als 1936 der erste Skilift Österreichs erbaut wurde. Hier befindet sich auch der einzige Ort weltweit, der gleich vier Olympiasieger im alpinen Skisport hervorgebracht hat: Lech-Zürs. Längst hat sich das damalige Bergdorf zum internationalen Wintersportort entwickelt – ohne dabei seinen beschaulichen Charme zu verlieren.

    media_content.tooltip.skipped
    • Kitzbühel Stadt
      media_content.tooltip.skipped

      Kitzbühel: Zentrum des Weltcuprennsports

    • Blick auf Zell am See-Kaprun / Zell am See
      media_content.tooltip.skipped

      Zell am See: Beliebter Ausgangspunkt zu drei Skigebieten

    • Saalbach Hinterglemm Panorama Nacht / Saalbach Hinterglemm
      media_content.tooltip.skipped

      Saalbach-Hinterglemm-Leogang: Beliebter Wintersportort seit Jahrzehnten

    • Schladming-Dachstein Reiteralm / Schladming
      media_content.tooltip.skipped

      Schladming: Zentrum der Skiregion Schladming-Dachstein

    Das könnte euch auch interessieren

    •                         Skifahren im Skigebiet Lech am Arlberg / Lech am Arlberg
      media_content.tooltip.skipped

      Familienskigebiete in Österreich

      Unvergessliche Momente auf der Piste: Auf Österreichs Skigebieten finden Eltern, Jugendliche und Kinder das Winterglück!
      Familienskigebiete
    •                         Winterzauber
      media_content.tooltip.skipped

      Winterspaß abseits der Piste

      Auch abseits der Piste lässt sich die Österreichs Winterlandschaft genießen. Es warten unvergessliche Momente beim Schneeschuhwandern, einer Fahrt im Pferdeschlitten oder bei einer Wanderung in der Schönheit des Winters.
      Aktivitäten abseits der Piste
    media_content.tooltip.skipped