Suchen
    • Stadt Salzburg / Salzburg Stadt
      media_content.tooltip.skipped

    Salzburg – Stadt, Land, Berg mit Grandezza

    Glasklare Seen im Alpenvorland, Almwiesen, Wälder, eine hinreißende Bergwelt und Gletscherregionen im Hochgebirge adeln das SalzburgerLand mit Schönheit. In der Stadt Salzburg funkeln die Kultur- und Architekturschätze.

    Das SalzburgerLand von all seinen Seiten entdecken

    •                     Wandern in der Flachau / Flachau
      media_content.tooltip.skipped

      Sommerurlaub im SalzburgerLand und in der Stadt: Sonnig, luftig, leicht

      Sommer in Salzburg – in der Stadt oder am Land – ist wie ein luftiger Tag am See, wie ein sonniger Spaziergang durch den Laubwald, wie ein Picknick im Grünen.
      Zum Salzburger Sommerurlaub
    •                     Winterlandschaft - tiefverschneite Hütte
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Salzburg: So viel Schönheit braucht der Mensch

      Winterlandschaften, Gebirgsketten in Weiß im SalzburgerLand und die Mozartstadt unter der Schneemütze. Winterurlaub im Alpenland ist ein Traum!
      Zur Salzburger Winterliebe
    Festung Hohensalzburg

    Die Landeshauptstadt Salzburg

    Das heutige UNESCO Welterbe ging als Kirchenstaat bis 1816 eigene Wege. Ein barockes Gesamtkunstwerk wurde geschaffen, dessen Sinfonien bis heute klingen. Die Festungsstadt ist Magnet für Ausnahmetalente, die dem Ruf folgen: den Meisterbetrieb in Sachen Kunst und Kultur aufrechterhalten.

    media_content.tooltip.skipped
    • W. A. Mozart Porträt
      media_content.tooltip.skipped

      Mozartstadt

    • Salzburger Festspiele, Festspielmasken / Grosses Festspielhaus, Salzburg
      media_content.tooltip.skipped

      Festspielstadt

    • Stadtspaziergang in Salzburg / Mozartsteg
      media_content.tooltip.skipped

      Historische Altstadt

    • media_content.tooltip.skipped

      Schloss und Park Hellbrunn

    Kulturelle Höhepunkte in der Stadt Salzburg

    •                     Salzburger Festspiele, Festspielmasken / Grosses Festspielhaus, Salzburg
      media_content.tooltip.skipped

      Salzburger Festspiele

      Eines der weltweit bedeutendsten Festivals für Oper, Musik und Schauspiel.
      Mehr lesen
    • media_content.tooltip.skipped

      Mozartwoche

      Im Januar startet das Jahr in Salzburg traditionell mit der Mozartwoche.
      Mehr lesen
    •                     Papageno, Salzburger Marionettentheater / Salzburger Marionettentheater
      media_content.tooltip.skipped

      Marionettentheater

      Die Spielkunst blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück.
      Mehr lesen
    media_content.tooltip.skipped

    Sound of Music

    Die Klänge eines Welterfolges

    Edelweiß, Edelweiß …! Einer der erfolgreichsten Hollywood Musikfilme aller Zeiten wurde in Salzburg und Umgebung gedreht: Sound of Music. Die Erinnerungen der Maria Augusta Trapp und ihrer berühmten Chorfamilie wurden zu einem Welthit verfilmt.

    Schloss Hellbrunn, der Mirabellgarten, die Basilika Mondsee oder St. Gilgen am Wolfgangsee – die Drehorte werden heute von Filmfans aus aller Welt besucht.

    Moderne Architektur und Kunstprojekte in der Stadt

    •                     Hangar-7, Sonnenlicht
      media_content.tooltip.skipped

      Hangar-7

      Ein Flügel aus Stahl und Glas – hier wurde das Thema Fliegen architektonisch bravourös umgesetzt. Das neues Wahrzeichen für Salzburg führt auch ein Restaurant.
      Mehr lesen
    •                     Museum der Moderne, Salzburg
      media_content.tooltip.skipped

      Museum der Moderne

      Auf 2.300 Quadratmetern wird internationale Kunst präsentiert. Die verglasten Stiegenhäuser mit Blick auf den Wasserturm und die Marmor-Verkleidung fallen gleich ins Auge.
      Mehr lesen
    •                     Furtwängler Park, Skulptur "Gurken" / Walk of Modern Art
      media_content.tooltip.skipped

      Kunstprojekt Salzburg Walk of Modern Art

      Die Salzburger „Gurken” des österreichischen Künstlers Erwin Wurm prangen im Furtwänglerpark.
      Mehr lesen

    Alles, was ich auch von schönen Gegenden gesehen habe, ist, nach meinem Gefühle, nur sehr wenig, gegen Salzburgs himmlische Naturschönheiten. Beynahe mit jedem Schritte erblickt man eine neue Landschaft, ein neues Wunder Gottes.

    Mozart Portrait
    media_content.tooltip.skipped
    Wolfgang Amadeus Mozart
    Nationalpark Hohe Tauern Bergsee / Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
    media_content.tooltip.skipped

    Der Nationalpark Hohe Tauern

    Unberührte Natur im Großformat

    Der größte Nationalpark der gesamten Alpen erfüllt selbst die kühnsten Erwartungen seiner Besucher: Über 250 Dreitausender und 342 Gletscher in unberührter Natur hat die Region aufzubieten. Herzstück: Der Großglockner. Er ragt mit seinen 3.798 Metern als höchster Berg Österreichs aus dem Massiv empor. Und die berühmte Großglockner Hochalpenstraße bietet serpentinenreiches Fahrvergnügen oder Wanderspaß um Österreichs höchste Aussichtsplattform.

    Die Heimat von Adler, Steinbock und Murmeltier kann übrigens mit einem Nationalpark Ranger in freier Natur erkundet werden. Und das Nationalparkmuseum in Mittersill zeigt die Attraktionen auf kreative Art und Weise unterm Dach.

    Mehr lesen
    Salz aus den Salzwelten Hallein
    media_content.tooltip.skipped

    Salz in Salzburg

    Das weiße Gold

    Der Name „Salzburg“ wurde erstmals um 755 dokumentiert. Doch das Salzvorkommen im Dürrnberg, unweit der Stadt, ließ die Kelten bereits im 6. Jh. v. Chr. sesshaft werden. Ab 1190 bescherte der florierende Salzhandel Reichtum und Einfluss für Salzburgs Erzbischöfe – barocke Prunkbauten nach italienischem Vorbild zeugen bis heute davon. Bedeutendster Wassertransportweg war die Salzach.

    Der Anschluss an die Habsburg-Monarchie bereitete dem florierenden Handel jedoch 1816 ein Ende. Denn die Habsburger förderten ausschließlich die Salzbergwerke in Hallstatt und Bad Ischl. 1989 wurde die Halleiner Saline im SalzburgerLand geschlossen. Heute noch können Besucher das Salzbergwerk in einer beeindruckende Führung erleben.

    Mehr lesen

    Wellness im SalzburgerLand: Die 4 schönsten Spahotels

    •                 Romantik Hotel Gmachl
      media_content.tooltip.skipped

      Gmachl Gmachl

      Seit 1789 werden im Familienbetrieb Körper und Geist in Harmonie gebracht. Wunderbarer Blick auf die Festspielstadt Salzburg!

      Mehr lesen
    •                 Wolfgangsee - Weißes Rössl
      media_content.tooltip.skipped

      Weißes Rössl Weißes Rössl

      1.500 Quadratmeter Spabereich, direkt am Wolfgangsee gelegen: Hier verschmelzen die Wonnen der Elemente Wasser, Feuer und Luft.

      Mehr lesen
    •                 Forsthofalm
      media_content.tooltip.skipped

      Forsthofalm Forsthofalm

      Natur ist Freiheit im Holzhotel in Leogang! Wellness, Spa, Nachhaltigkeit und regionale „Regenbogenküche” für Veganer auf Haubenniveau.

      Mehr lesen
    •                 Infinity Pool
      media_content.tooltip.skipped

      DAS.GOLDBERG DAS.GOLDBERG

      Zirbenholz, Gold oder Wasser: Die natürlichen Energiespender kommen zum Einsatz. Und das bei atemberaubendem Blick auf die Gasteiner Berge.

      Mehr lesen

    3 außergewöhnliche Designhotels

    •                     Innenhof mit Feuerschale, Boutiquehotel Wiesergut in Hinterglemm im Salzburger Land
      media_content.tooltip.skipped

      Boutiquehotel Wiesergut Saalbach

      Sie nennen es Glück: Seit Generationen in Familienhand, mit freiem Geist und Kreativität.
      Mehr lesen
    •                     Terrasse des Hotel Miramonte
      media_content.tooltip.skipped

      Miramonte

      Der Glamour der Sixties trifft auf moderne Bohème. Kreative Köpfe schätzen die Inspiration hoch.
      Mehr lesen
    • media_content.tooltip.skipped

      Cortisen am Wolfgangsee

      Mix aus Alt und Neu, eine Atmosphäre der Entspannung und Lustbarkeit – die pure Selfness-Oase!
      Mehr lesen

    Lebendiges Brauchtum im SalzburgerLand

    media_content.tooltip.skipped

    Von Frühling bis Winter: Gelebte Traditionen

    • media_content.tooltip.skipped

      Osterbräuche

      Osterfeuer, Palmeselreiten, Ölbergsingen – die Osterzeit begleitet ein Reigen an Bräuchen.
      Mehr lesen
    •                     Maibaumsetzen
      media_content.tooltip.skipped

      Maibaumaufstellen

      Anfang Mai werden in den Gemeinden des SalzburgerLands geschmückte Maibäume aufgestellt.
      Mehr lesen
    •                     Volkstanz beim Rupertikirtag / Residenzplatz
      media_content.tooltip.skipped

      Rupertikirtag

      Altes Handwerk, Marktstände, regionale Schmankerl: Das ist das Fest zu Ehren des Heiligen Ruperts.
      Mehr lesen
    •                     In Trachten auf der Alm in Hintersee / Hintersee
      media_content.tooltip.skipped

      Angedirndelt und zugenäht

      Die Tracht prägt zu Festivitäten oder im Alltag das Dorfbild im SalzburgerLand.
      Mehr lesen
    •                     Samson Treffen St Micahel Lungau
      media_content.tooltip.skipped

      Samson Umzug

      Auf die Spuren Samsons, einem Riesen mit Rüstung und Helm, begibt man sich im Lungau.
      Mehr lesen
    •                     Stefaniperchten Salzburg / Salzburg
      media_content.tooltip.skipped

      Krampus- und Perchtenlauf

      Im Dezember vertreiben zottelige Gesellen mit kunstvollen Holzmasken den Winter.
      Mehr lesen
    •                     AdventzauberBergadvent im Großarltal / Großarltal
      media_content.tooltip.skipped

      Adventmärkte

      Um die Weihnachtszeit schmücken sich die Städte und Dörfer mit ihren traditionellen Weihnachtsmärkten. Musikalisch besinnen die Turmbläser.
      Mehr lesen
    Alpine Jakobsmuschel Restaurant Döllerer in Golling
    media_content.tooltip.skipped

    Zu Tisch in Salzburg

    Alpine Küche, Mehlspeisen und Bier

    Almbutter, Bergkäse, frische Heumilch: Mit diesen einfachen Zutaten lässt sich mit einer Prise Kreativität ein Gourmetmenü zaubern. Verfeinert wird dieses mit Pilzen aus dem Wald, frischem Saibling oder würzigen Kräutern von der Wiese. Wie köstlich das schmeckt, zeigt eindrucksvoll die Alpine Küche. Die Haubenköche im SalzburgerLand legen die Latte hoch, wenn sie die regionalen Lebensmittel raffiniert miteinander kombinieren.

    Die süße Salzburger Küche hat bereits Mozart und die Fürsterzbischöfe verwöhnt: Bauernkrapfen oder die berühmten Salzburger Nockerl.

    „Volksgetränk“ war seit jeher das Bier. Gleich drei historische Brauereien liefern das Hopfengetränk: Stiegl´s Brauwelt, Augustiner Bräu in Mülln und die Trumer Privatbrauerei in Obertrum.

    Speisen in höchsten Tönen: 5 Tipps für feinste Küche

    •                     Alpine Küche, Restaurant Döllerer, Golling
      media_content.tooltip.skipped

      Döllerers Genusswelt

      Vor hundert Jahren Wirtshaus und Metzgerei – heute eine der ersten Gourmetadressen.
      Mehr lesen
    •                     Garten vom Kirchenwirt
      media_content.tooltip.skipped

      Der Kirchenwirt seit 1326

      Zeigt erlesenes Fingerspitzengefühl bei regionaler Küche auf Zwei-Hauben-Niveau.
      Mehr lesen
    • MAYER´S Restaurant

      Im Gourmetrestaurant MAYER´s im Schloss Prielau am Nordufer des Zeller Sees: Hier überrascht Andreas Mayer mit kräftigen Aromen und besten Zutaten aus der Region.

      Mehr lesen
    • Obauer

      Rudi und Karl Obauer kochen seit knapp 30 Jahren in ihrer persönlichen Fünf-Hauben-Liga: die Obauer Küche. Klassische Kochkunst, die sich weit über die Landesgrenzen hinaus herumgesprochen hat.

      Mehr lesen
    • Das Buberlgut

      Bodenständigkeit trifft auf raffinierte Sinnesfreuden: Das Zweihauben-Restaurant ist in einem über 400 Jahre alten Bauernhof untergebracht. Besonderen Anklang findet der „Garten der Sinne“.

      Mehr lesen

    Burgen und Schlösser als Tor in eine andere Zeit

    •                     Burg Hohenwerfen
      media_content.tooltip.skipped

      Burg Hohenwerfen

      Eine Reise ins 900 Jahre Mittelalter hoch über dem Salzachtal auf einem Felskegel.
      Mehr lesen
    •                     Schloss Mauterndorf
      media_content.tooltip.skipped

      Burg Mauterndorf

      Die einstige Mautstation an der mittelalterlichen Handelsroute der Radstädter Tauern.
      Mehr lesen
    •                     Burg Klammstein / Dorfgastein
      media_content.tooltip.skipped

      Burg Klammstein

      Seit über 800 Jahren wacht die Burg über dem Eingang zum Gasteinertal. Das Burgmuseum in der Festung freut sich heute über Besucher.
      Mehr lesen
    •                     Schloss Goldegg / Goldegg
      media_content.tooltip.skipped

      Schloss Goldegg

      Am Ufer des Goldegger Moorsees thront die Burg seit dem 14. Jahrhundert. Heute ist sie ein bedeutendes Kultur- und Bildungszentrum.
      Mehr lesen
    •                     Burg Golling / Golling
      media_content.tooltip.skipped

      Burg Golling

      Seit der Römerzeit blicken die gut erhaltene Burg und das Kulturzentrum auf die Salzach und auf das mächtige Tennengebirge.
      Mehr lesen

    Das könnte euch auch interessieren

    • Mozartstadt Salzburg

      Salzburg zählt zu den bekanntesten Kulturstädten der Welt. Die bezaubernde Barockstadt ist unter anderem Bühne für hochkarätige Kulturveranstaltungen. 

      Mehr lesen
          Stadt Salzburg / Salzburg Stadt
      media_content.tooltip.skipped
    • Ein stiller Spaziergang am Salzburger Stadtberg

      Der Weg vom Salzachufer aus, durch die Innenstadt, hinauf auf den Mönchsberg ist so unspektakulär wie wunderbar. Und über den Dächern der Altstadt kehrt Ruhe ein.

      Zur Mönchberg-Runde
          Dom zu Salzburg / Salzburg
      media_content.tooltip.skipped
    • Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Salzburg

      Das SalzburgerLand mit seiner Hauptstadt Salzburg ist genau der richtige Platz für Liebhaber von Musik, Kunst und Natur. Die Menschen im Land bieten den Gästen besondere Erlebnisse.

      Mehr lesen
          Mirabellgarten Schloss Mirabell Salzburg / Mirabellgarten
      media_content.tooltip.skipped
    • E-Mountainbiken durchs Salzburger Saalachtal

      Das Salzburger Saalachtal ist ein Juwel für Mountainbiker, die hoch hinauswollen. Und 480 Kilometer in den Bergen und am Wasser lassen sich auch ideal mit dem E-MTB „erfahren".

      Mehr lesen
          Biken mit Kids im Salzburger Saalachtal
      media_content.tooltip.skipped
      Anzeige
    media_content.tooltip.skipped