Suchen
    • Südburgenland, Burgenland-Trails, Geschriebenstein
      media_content.tooltip.skipped

    Burgenland-Trails: Paradies für Biker

    Um den höchsten Berg des Burgenlandes – den Geschriebenstein – geht das Bike ab! Feine Trails und Jumps, spektakuläre Hohlwege sowie Canyons machen die Burgenland-Trails zum Bike-Spielplatz in der Natur. Bei 300 Sonnentagen im Jahr sind sie ganzjährig geöffnet.

    Ganzjährig Biken unter der Sonne

    Burgenland-Trails

    Am höchsten Punkt des Burgenlands, dem Geschriebenstein, eröffnet sich ein wahres Mountainbike-Paradies. Die Burgenland-Trails bieten feine Lines, smoothe Jumps und herrliche Weitblicke – alles in vollem Einklang mit der Natur. Vier Downhill-Trails mit zahlreichen Variationen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade garantieren Fahrspaß für jeden Anspruch. Das milde, pannonische Klima sorgt für eine weitere Besonderheit: Die Burgenland-Trails können das ganze Jahr über befahren werden.

    Besonderheit: Einzigartiges Natur-Mountainbike Paradies
    Ausmaß: 40 naturbelassene Trail-Kilometer
    Fahrspaß: Downhill-Trails mit Variationen unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen

    Mehr lesen

    media_content.tooltip.skipped

    Die Burgenland-Trails

    Burgenland-Trails: Action

    Hinfahren und abfahren in einer heiteren Endlosschleife: Die Burgenland-Trails am Geschriebenstein begeistern das ganze Jahr über. Mehr als 40 Kilometer an naturbelassenen Trails führen durch dichte Wälder, vorbei an herrlichen Aussichtspunkten und mitten in das burgenländische Mountainbike-Paradies. Hier findet sich die perfekte Kombination aus beschaulicher Natur, Bewegung an der frischen Luft und Action.

    Top 4 Unterkünfte für Biker

    •                         Kellerstöckl Rosalie in Rechnitz
      media_content.tooltip.skipped

      Kellerstöckl Rosalie

      Moderne trifft Idyll: Nächtigen im renovierten Kellerstöckl in Rechnitz, Frühstückscafé unter der Laube genießen.
      Mehr lesen
    •                         Burg Lockenhaus, Mittelburgenland-Rosalia, Burgenland-Trails / Burg Lockenhaus
      media_content.tooltip.skipped

      Burghotel Lockenhaus

      Wie sich Biker edel betten? In einer 800 Jahre alten Ritterburg. Die aufwendig restaurierten Zimmer schaffen ein einzigartiges Flair.
      Mehr lesen
    •                         Haus am Eck, Rechnitz, Burgenland-Trails, Südburgenland
      media_content.tooltip.skipped

      Haus am Eck, Rechnitz

      Im ehemaligen Pfarrhof strahlen die frisch renovierten, hohen Räume in neuem Glanz. Im hauseigenen Bistro können die Biker ihren Hunger stillen.
      Mehr lesen
    •                         Apartments Nemeth in Hochstraß, Mittelburgenland-Rosalia
      media_content.tooltip.skipped

      Apartments Nemeth

      Gemütlich und familiär kommen Biker bei Familie Nemeth in Hochstraß unter – auf Wunsch gibt es ein Bio-Frühstück. 
      Mehr lesen

    5 Höhepunkte entlang des Burgenland-Trails

    •                 Paradiesroute – Rechnitzer Badesee
      media_content.tooltip.skipped

      Badesee Rechnitz Badesee Rechnitz

      Im malerischen Faludital lädt der See mit ausgezeichneter Wasserqualität zum Schwimmen und Pausieren ein.

      Mehr lesen
    •                 Grenzturm am Geschriebenstein / Naturpark Geschriebenstein
      media_content.tooltip.skipped

      Aussichtsturm Geschriebenstein Aussichtsturm Geschriebenstein

      Der steinerne Turm wurde 1912 direkt an der Staatsgrenze errichtet. Herrliche Ausblicke und eine feine Brise erwarten die Radurlauber nach dem Aufstieg.

      Mehr lesen
    •                 Burg Lockenhaus / Burg Lockenhaus
      media_content.tooltip.skipped

      Burg Lockenhaus Burg Lockenhaus

      Die geschichtsträchtige Ritterburg – sogar die Tempelritter bewohnten sie – ist einen Besuch wert und zugleich die Einstiegsstelle des Bike-Trails.

      Mehr lesen
    •                 Naturpark Geschreibenstein Aussichtsturm Burg Lockenhaus
      media_content.tooltip.skipped

      Aussichtspunkt Margarethenwarte Aussichtspunkt Margarethenwarte

      Auf 31 Metern Höhe erschließt sich ein grandioser Ausblick auf den Wechsel, die Bucklige Welt, Rax, Schneeberg, das Wiener Becken bis hin zum Neusiedler See.

      Mehr lesen
    •                 Der Eismacher / Der Eismacher
      media_content.tooltip.skipped

      E-Bike Verleih und Café Heiling

      Der E-Bike Verleih hat täglich geöffnet. Zur Stelle sind E-Mountainbike und E-Straßenrad. Vor Abfahrt noch einen Kaffee genießen.

      Mehr lesen

    4 Sehenswürdigkeiten abseits der Trails

    •                         Friedensburg Schlaining, Südburgenland, Paradiesroute Südburgenland
      media_content.tooltip.skipped

      Friedensburg Schlaining

      Friede, Kultur und Geschichte vereinen sich in diesen Gemäuern. Eine multimediale Ausstellung zeugt davon auf beeindruckende Weise.
      Mehr lesen
    •                         Iron Curtail Trail
      media_content.tooltip.skipped

      Weingut Koch, Rechnitz

      In der Buschenschank verwöhnt Familie Koch mit den Schätzen ihrer Ernte: vom edlen Wein bis zu den Delikatessen der Region.
      Mehr lesen
    •                         Baumriesen Liebing, Rattersdorf, Mittelburgenland-Rosalia
      media_content.tooltip.skipped

      Baumriesen Liebing

      350 Jahre alte Kastanienbäume spenden in Liebing in Mannersdorf Kraft und Ruhe. Die sanften Riesen erden die Radurlauber bei einer kurzen Rast.
      Mehr lesen
    •                         Auf dem Vogelturm in Rechnitz / Weinlehrpfad Rechnitz
      media_content.tooltip.skipped

      Kindererlebniswelt – Vogelturm

      In Rechnitz auf dem Holzturm die herrliche Aussicht genießen und den verschiedenen Vogelstimmen lauschen.
      Mehr lesen

    Das könnte euch auch interessieren

    •                         Výstup na vrchol Großer Asitz, Saalfelden Leogang
      Anzeige
      media_content.tooltip.skipped

      Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

      Ob Rookie oder Pro – in der größten Bike-Region Österreichs finden Trailjäger und Touringliebhaber ihr Glück. Das einzige Limit im MTB-Alpenparadies? Die eigene Kondition.
      Mehr lesen
    •                         Flow Country Trail Region Nockbike,obec Bad Kleinkirchheim
      Anzeige
      media_content.tooltip.skipped

      NOCKBIKE-Region: BikeZEIT zwischen See und Berg in Kärnten

      45 km Trails, 300 km MTB-Strecken und über 550 km Genuss-Routen schlängeln sich durch die Region Millstätter See – Bad Kleinkirchheim – Nockberge.
      Mehr lesen
    media_content.tooltip.skipped