Suchen
    • Schneeberg im Winter
      media_content.tooltip.skipped

    Winterliebe in Niederösterreich: Sport, Wälder und weiße Weingärten

    Der niederösterreichische Winter verzaubert in allen Himmelsrichtungen! Weinreben im eisigen Raureif im Osten, der imposante Schneeberg wird im Süden seinem Namen gerecht. Verschneite Baumwipfel, so weit das Auge reicht.

    Wintersport und Bewegung in Niederösterreich

    In die Bindung, fertig, los!

    Vom Familienhang am Zauberberg bis zur rasanten Weltcup-Abfahrt am Semmering kommen Anfänger*innen und Profis in Fahrt. Flotter Stockeinsatz von Annaberg im Westen bis zum Semmering im Osten sorgt in den 20 Skigebieten Niederösterreichs für sportliche Abwechslung – und für Entspannung auf den Sonnenliegen mit Panoramablick in den Pausen!

    Freeride-Reviere am Hochkar oder dem Schneeberg, Funparks am Ötscher und Nachtskipisten wie jene am Semmering ergänzen das Angebot eines traumhaften Winterurlaubs.

    Skigebiete in Niederösterreich
    Hochkar
    media_content.tooltip.skipped

    Pulver, Glatteis, Pistengaudi: 7 Aktivitäten im Schnee

    •                 Puchberg
      media_content.tooltip.skipped

      Skifahren und Snowboarden

      Über 20 Skigebiete mit 2.000 Pistenkilometer und 100 Gondeln und Lifte bringen die Bretter zum Glühen.

      Mehr lesen
    •                 Panoramaloipe
      media_content.tooltip.skipped

      Langlaufen

      Insgesamt 800 Kilometer Loipen führen durch eine märchenhafte Winterwelt – vom Waldviertel bis zu den Wiener Alpen.

      Mehr lesen
    •                 Skigebiet Semmering / Skigebiet Semmering
      media_content.tooltip.skipped

      Winterwandern

      Schritt für Schritt zum Winterglück! Wanderschuhe schnüren und auf Panoramatouren traumhafte Wege begehen.

      Mehr lesen
    •                 Schneeschuhwandern in Niederösterreich
      media_content.tooltip.skipped

      Schneeschuhwandern

      Auf zwei großen Tellern durch eine Winterlandschaft wie im Märchen stapfen – querfeldein, wo Fuchs und Hase wohnen.

      Mehr lesen
    •                 Rodeln am Semmering in Niederösterreich
      media_content.tooltip.skipped

      Rodeln

      Schlittenfreund*innen rodeln bei Tag und Nacht in Niederösterreich auf zahlreichen Rodelstrecken, die oft mit einer Flutlichtanlage ausgestattet sind.

      Mehr lesen
    •                 Stift Melk im Winter / Stift Melk
      media_content.tooltip.skipped

      Eislaufen

      Familien, Sportler*innen und Romantiker*innen gleiten übers Eis – vereiste Seen oder Eishallen machen es möglich.

      Mehr lesen
    •                 Skitour am Schneeberg in Niederösterreich
      media_content.tooltip.skipped

      Skitouren

      Stolz und glücklich am Gipfel das Panorama bewundern. Die Anstrengungen des Aufstiegs sind bei den unberührten Pulverhängen im Nu vergessen.

      Mehr lesen

    Winterurlaub mit Kindern in Niederösterreich

    media_content.tooltip.skipped

    Abseits der Pisten

    Heiß und kalt – entspannen in Niederösterreich

    Sich unbeschwert in warmen Heilquellen treiben lassen: Fern von Hektik und Stress beleben Kurorte wie Baden oder Gesundheitsresorts mit ihren sprudelnden Schwefel- und Solebädern.

    Glitzernder Schnee und erholsame Ruhe: Das gefrorene Geäst, dick eingeschneite Tannen und spiegelglatte Seen und Bäche verharren in Winterruhe. Wälder im Waldviertel spenden Kraft und in den Wiener Alpen ruht der verschneite Bergwald.

    Mehr erfahren
    Niederösterreich, Hochkar / Hochkar
    media_content.tooltip.skipped

    Winterliches Vergnügen für Körper und Geist

    •                     Steigenberger Hotel & Spa Krems / Steigenberger Hotel & Spa Krems
      media_content.tooltip.skipped

      Thermen und Wellness

      Abschalten, entspannen und Blockaden lösen in den revitalisierenden Ruheoasen.
      Mehr lesen
    •                     Huskyschlittenfahrt im Waldviertel / Waldviertel
      media_content.tooltip.skipped

      Schlittenfahrten

      Mit einer Pferdekutsche den Winterzauber genießen. Abenteuerlicher zieht das Husky-Gespann einen durch den Schnee.
      Mehr lesen
    •                     Stausee Ottenstein / Ottensteiner Stausee
      media_content.tooltip.skipped

      Eisfischen

      In der winterlichen Stille der Waldviertler Stauseen Ottenstein und Dobra auf einen guten Fang hoffen.
      Mehr lesen
    •                     Winterzauber
      media_content.tooltip.skipped

      Tierischer Winter

      Mit Eseln und Lamas durch den Schnee stapfen. Schon mal Waschbären gefüttert?
      Mehr lesen

    Inspiration und Kultur in Niederösterreich

    Brennstoff für die Seele

    Das UNESCO-Weltkulturerbe Wachau in der Wintersonne, die Kurstadt Baden im Schein der weihnachtlichen Lichterketten erkunden. Adventmärkte in den Dörfern und Städten versprühen Weihnachtszauber im ganzen Land: mit Weihnachtsgebäck, Kunsthandwerk und Musik.

    Wenn die Tage draußen kürzer werden, wandert die Kunst- und Kulturszene in beheizte Räumlichkeiten: Feinste musikalische Klänge in Baden, zeitgenössische Werke in St. Pölten, Weinverkostungen in Retz oder Krems und Historisches in den prunkvollen Donauschlössern, Stiften und Klöstern.

    Mehr erfahren
    St.Pölten_Rathaus_Festspielhaus.jpg
    media_content.tooltip.skipped

    Kulinarik in Niederösterreich

    Bodenschätze für Feinschmecker*innen

    Das größte Bundesland Österreichs geizt nicht mit regionalen Delikatessen. Die verschiedenen Landschaftstypen und Regionen versorgen gemütliche Wirtshäuser ebenso wie Haubenrestaurants mit den feinen Erzeugnissen aus eigener Produktion. Dort werden sie je nach Belieben zur Hausmannskost oder zu experimentierfreudigen Gaumenspielen verarbeitet. Mohn, Dirndln, Marillen, Öle und Karpfen sind nur ein paar Beispiele für Niederösterreichs typische regionale Köstlichkeiten.

    Die Waldviertler Köchinnen und Köche bieten speziell im Winter „Waldviertler Häferlgucker-Kochkurse“, wo sie ihr Können mit Wissenshungrigen teilen.

    Kaltgepresstes "aÖ"-Öl von Georg Gilli / Waldviertel
    media_content.tooltip.skipped

    Wo es im „angezuckerten“ Niederösterreich am besten schmeckt

    •                 Haubenkoch Philipp Essl im Landgasthaus Essl Wachau Niederösterreich / Landgasthaus Essl
      media_content.tooltip.skipped

      Restaurants Restaurants

      Einfach gutes Essen: Von traditionsbewussten Köch*innen gekocht oder von international beachteten Meister*innen kreiert.

      Mehr lesen
    •                 Anna Alm am Annaberg in Niederösterreich / Annaberg bei Mariazell
      media_content.tooltip.skipped

      Winterhütten Winterhütten

      An der Piste gelegen, verwöhnen die Wirt*innen mit Kaiserschmarrn, Gulaschsuppe und Glühwein.

      Mehr lesen
    •                 Adamah Biohof / Adamah BioHof
      media_content.tooltip.skipped

      Regionale Produzent*innen Regionale Produzent*innen

      Pionier*innen und Qualität geben den Geschmack vor – ihre Türen stehen interessierten Gästen offen.

      Mehr lesen

    Wer Winter in Österreich liebt, schaut auch hier:

    •                 Advent in Katschberg in Kärnten / Katschberg
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Kärnten: Zauberhafte Leichtigkeit im Süden

      Die Südseite der Alpen ist die Sonnenterrasse der Berge. In Kärnten finden Aktivurlauber*innen und Genießer*innen genau das, wonach sie suchen.

      Zur Kärntner Winterliebe
    •                 Winter am Schöckl in der Steiermark / Schöckl
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in der Steiermark: Schneespuren im eigenen Rhythmus

      Im zarten Licht der Morgensonne als Erster die Spuren ziehen in der steirischen Winterfrische. Das Echo? Ein Jauchzer der Freude!

      Zur steirischen Winterliebe
    •                 Winterlandschaft Neusiedler See / Neusiedler See
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe im Burgenland – der Ruhepol Österreichs

      Eislaufen am Neusiedler See, Thermenbesuche und Spaziergänge im Nationalpark: Das Burgenland ist Österreichs Ruhepol abseits von Hektik und Trubel.

      Mehr lesen
    •                 Winterlandschaft in Osttirol
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Tirol: Weiße Berge, sonnige Höhen, alpine Lebensfreude

      Nirgendwo in den Alpen ist die Auswahl so groß wie in Tirol. Tiefschneehänge, Loipen, gefrorene Seen – die reinste Freude am Wintersport.

      Zur Tiroler Winterliebe
    •                 Winterlandschaft Neusiedler See / Neusiedler See
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe im Burgenland – der Ruhepol Österreichs

      Eislaufen am Neusiedler See, Thermenbesuche und Spaziergänge im Nationalpark: Das Burgenland ist Österreichs Ruhepol abseits von Hektik und Trubel.

      Mehr lesen
    •                 Winterstimmung
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Oberösterreich: Ein Blick in die Schneekugel

      Herrliche Pisten, verschneite Wälder, gefrorene Seen: eine Bilderbuchlandschaft in Weiß. Warm anziehen für schöne Erinnerungen!

      Zur oberösterreichischen Winterliebe
    •                 Winterlandschaft - tiefverschneite Hütte
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Salzburg: So viel Schönheit braucht der Mensch

      Winterlandschaften, Gebirgsketten in Weiß im SalzburgerLand und die Mozartstadt unter der Schneemütze. Winterurlaub im Alpenland ist ein Traum!

      Zur Salzburger Winterliebe
    •                 Skifahren am Arlberg
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Vorarlberg: Hochalpine Schneemagie

      Sonne, Schnee, perfekte Hänge: In der Wiege des alpinen Skifahrens die Pisten hinunterstauben – heute wie damals. Manche Glücksgefühle haben kein Ablaufdatum.

      Zur Vorarlberger Winterliebe

    Was es noch in Niederösterreich zu entdecken gibt

    •                 Genussradfahren in der Wachau / Wachau - Weißenkirchen
      media_content.tooltip.skipped

    Das könnte Sie auch interessieren

    • Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Niederösterreich

      Reich an Stiften und Klöstern, Burgen und Schlössern trifft man in Niederösterreich allerorts auf Geschichte. Ein Land, das Einblick gibt in seine Schätze – von den Flusstälern bis hinauf in die Berge.

      Mehr lesen
          Dürnstein an der Donau / Dürnstein
      media_content.tooltip.skipped
    • St. Pölten: Jung, modern, barock

      Erst 1986 wurde St. Pölten zur niederösterreichischen Landeshauptstadt. Damit schlug die Stadt ein spannendes Kapitel auf und offenbarte ihre Pracht zwischen Barock und Moderne.

      Mehr lesen
          St. Pölten, Rathausplatz
      media_content.tooltip.skipped
    media_content.tooltip.skipped