Suchen
    • Winter am Schöckl in der Steiermark / Schöckl
      media_content.tooltip.skipped

    Winterliebe in der Steiermark: Schneespuren im eigenen Rhythmus

    Im zarten Licht der Morgensonne als Erster die Spuren ziehen in der steirischen Winterfrische. Das Echo? Ein Jauchzer der Freude!

    Im Slalom mit modernen Skigebieten und ausgezeichneter Kulinarik: In der Steiermark wechseln sich große Skischaukeln mit kleinen, familiären Skigebieten, Spaß und Abenteuer mit Erholung und Regeneration ab; dazu das Eintauchen in Tiefschnee und bezaubernde Winterwelten.

    Wintersport und Bewegung in der Steiermark

    Skifahren, Langlaufen, Naturschnee

    Der steirische Traum in Weiß liegt meterhoch zu Füßen: Aufgrund der Schneesicherheit im Norden finden Skifahrer*innen, Schneeschuhwander*innen und Langläufer*innen die besten Bedingungen vor. Anfänger*innen wie Profis fühlen sich wohl in den großen Wintersport-Arenen, in kleinen, aber feinen Skigebieten sowie hoch oben um den Dachstein-Gletscher.

    Und die Kraftreserven werden genussvoll in den gemütlichen Hütten wieder aufgeladen.

    Incentive Reise in die Ramsau - Schneeschuhwandern / Ramsau am Dachstein -Neustattalm
    media_content.tooltip.skipped

    6 Skigebiete sorgen für gebügelte, gespurte und sichere Pisten

    •                     Herrlich Skifahren in Ski amadé / Ski Amadé
      media_content.tooltip.skipped

      Region Schladming-Dachstein

      Dank der Schneesicherheit heißt es: Piste und Loipe frei für Wintersportler*innen – mit über 230 Pistenkilometern und 81 Liftanlagen.
      Zur Skiregion
    • media_content.tooltip.skipped

      Hauser Kaibling

      Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel sorgt für Nonstop-Fahrvergnügen. Einkehren: In einer der 15 urigen Hütten.
      Zur Skischaukel
    •                     Skifahren auf der Planai / Planai
      media_content.tooltip.skipped

      Die Planai

      „In den Spuren“ von Weltmeister*innen die Ski-Weltcup-Slalom-Strecke vom Planai-Gipfel bis ins Tal hinabsausen.
      Zum Skigebiet
    • media_content.tooltip.skipped

      Die Tauplitz

      Hochgefühle im Ausseerland-Salzkammergut: Ski fahren oder rodeln gehen und anschließend in der Therme abtauchen.
      Zum Skigebiet
    •                     Dachstein Hangebrücke / Dachstein Gletscher
      media_content.tooltip.skipped

      Dachstein-Gletscherwelt

      Auf dem Skigelände des Gletschers auf 2.700 Meter Höhe toben sich Wintersportler*innen das ganze Jahr über aus.
      Zum Gletscher-Skigebiet
    •                     Sonnenskilauf Wald am Schoberpass / Sonnberglifte
      media_content.tooltip.skipped

      Nachtskilauf: Skifahren unter Sternen

      Wedeln unter dem Himmelszelt: Flutlicht-Pisten machen die Nacht zum Tag – für jene, die abends noch nicht abschnallen wollen.
      Zu den Nachtpisten

    6-mal aktive Winterfrische in der Steiermark

    Winterurlaub mit Kindern in der Steiermark

    media_content.tooltip.skipped

    Erholung in der Steiermark

    Sich unbeschwert treiben lassen

    Wenn draußen der Schneesturm pfeift, locken die modernen Thermen und Wellnessoasen mit Wärme und Regeneration. Einfach eintauchen in die Heilkräfte der Thermalquellen und entspannen in den Ruhezonen mit ihren schönen Ausblicken auf die Winterlandschaft – das ist Urlaub im Urlaub!

    Wasserspaß und Kinderlachen sind Programm in den eigenen Kinderbereichen der Hallenbäder. Die Rutschen sind gelegt – für einen unvergesslichen Familienurlaub.

    Wellness Aktivurlaub Naturparadies / Natur- und Wellnesshotel Höflehner
    media_content.tooltip.skipped

    Die winterliche Steiermark im Ruhemodus

    •                     Von der Langlaufloipe in die Therme: Grimming-Therme, Bad Mitterndorf / Grimming Therme
      media_content.tooltip.skipped

      Grimming-Therme

      Mit Blick auf den mächtigen Solitär Grimming genießen Familien und Ruhesuchende das warme Thermalwasser.
      Zur Therme
    •                     Therme in Bad Aussee
      media_content.tooltip.skipped

      Narzissen Vital Resort Bad Aussee

      Kräfte tanken im Salzkammergut: Wohlbefinden und Gesundheit stehen im Zentrum der Regeneration.
      Zum Resort
    • media_content.tooltip.skipped

      Pferdeschlittenfahrten

      Im Rhythmus der trabenden Pferde die schöne Winterlandschaft inhalieren – und der Alltag liegt weit zurück.
      Zur Kutschenfahrt
    •                     Fackelwanderung in der Region Murau / Murau
      media_content.tooltip.skipped

      Fackelwanderung

      Flackernde Schatten im Schnee: Eine Wanderung im Kerzenschein wärmt das Herz und lässt die Natur glitzern.
      Zur Fackelwanderung

    Kulinarik in der Steiermark

    Omas Rezepte, neu interpretiert

    Hungrige Wintersportler*innen verwöhnt die regionale steirische Hausmannskost. Aus dem „Feinkostladen Österreichs“ machen die süßen Apfelrezepte wie gebackene Apfelradeln Appetit auf die Steiermark. Ein Edelbrand aus der Obsternte sorgt für Geschmack und feurige Wärme. Und die herzhaft kulinarischen Aushängeschilder wie „Steirischer Backhendlsalat“ oder „Steirisches Wurzelfleisch“ bringen Deftiges auf den Teller – genau das Richtige für kalte Wintertage.

    Ganz wichtig für die steirische Genuss-Tradition: Ein Glas Wein dazu genießen! Schließlich sind die erstklassigen Weine aus dem Vulkanland sowie dem Hügelland der Süd- und Oststeiermark das ganze Jahr über eine Reise wert.

    Steirischer Backhenderlsalat
    media_content.tooltip.skipped

    Zur Schmankerl-Einkehr

    • media_content.tooltip.skipped

      Gemütliche Skihütten

      Von der Piste abschwingen bei den Gourmet-Hütten, steirische Delikatessen bei Panoramablick genießen.
      Zur urigen Einkehr
    •                     Kohlröserlhütte Winter / Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte
      media_content.tooltip.skipped

      Kulinarium Steiermark

      „Wo Steiermark draufsteht, ist die Steiermark drin!“ Das Gütesiegel zertifiziert regionale und saisonale Gaumenspiele.
      Zu den Genussbetrieben

    Wer Winter in Österreich liebt, schaut auch hier:

    •                 Schneeberg im Winter
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Niederösterreich: Sport, Wälder und weiße Weingärten

      Der niederösterreichische Winter verzaubert im Osten mit Weinreben im eisigen Raureif, der imposante Schneeberg wird im Süden seinem Namen gerecht. Verschneite Baumwipfel, so weit das Auge reicht.

      Zur niederösterreichischen Winterliebe
    •                 Winterlandschaft - tiefverschneite Hütte
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Salzburg: So viel Schönheit braucht der Mensch

      Winterlandschaften, Gebirgsketten in Weiß im SalzburgerLand und die Mozartstadt unter der Schneemütze. Winterurlaub im Alpenland ist ein Traum!

      Zur Salzburger Winterliebe
    •                 Skifahren am Arlberg
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Vorarlberg: Hochalpine Schneemagie

      Sonne, Schnee, perfekte Hänge: In der Wiege des alpinen Skifahrens die Pisten hinunterstauben – heute wie damals. Manche Glücksgefühle haben kein Ablaufdatum.

      Zur Vorarlberger Winterliebe
    •                 Winterlandschaft in Osttirol
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Tirol: Weiße Berge, sonnige Höhen, alpine Lebensfreude

      Nirgendwo in den Alpen ist die Auswahl so groß wie in Tirol. Tiefschneehänge, Loipen, gefrorene Seen – die reinste Freude am Wintersport.

      Zur Tiroler Winterliebe
    •                 Advent in Katschberg in Kärnten / Katschberg
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Kärnten: Zauberhafte Leichtigkeit im Süden

      Die Südseite der Alpen ist die Sonnenterrasse der Berge. In Kärnten finden Aktivurlauber*innen und Genießer*innen genau das, wonach sie suchen.

      Zur Kärntner Winterliebe
    •                 Winterstimmung
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe in Oberösterreich: Ein Blick in die Schneekugel

      Herrliche Pisten, verschneite Wälder, gefrorene Seen: eine Bilderbuchlandschaft in Weiß. Warm anziehen für schöne Erinnerungen!

      Zur oberösterreichischen Winterliebe
    •                 Winterlandschaft Neusiedler See / Neusiedler See
      media_content.tooltip.skipped

      Winterliebe im Burgenland – der Ruhepol Österreichs

      Eislaufen am Neusiedler See, Thermenbesuche und Spaziergänge im Nationalpark: Das Burgenland ist Österreichs Ruhepol abseits von Hektik und Trubel.

      Mehr lesen

    Was es noch in der Steiermark zu entdecken gibt

    •                 Weinberge Südsteiermark / Südsteiermark
      media_content.tooltip.skipped

    Das könnte Sie auch interessieren

    •                     Kunsthaus Graz
      media_content.tooltip.skipped

      Graz: eine kreative und genussvolle Stadt

      Durch die Straßen flanieren, offen für Entdeckungen sein, kleine Designgeschäfte aufspüren, ungewöhnliche Cafés besuchen und einen Skulpturenpark als Fotobühne nutzen.
      Mehr lesen
    •                     Graz mit Kunsthaus und Mur-Insel
      media_content.tooltip.skipped

      Die schönsten Sehenswürdigkeiten in der Steiermark

      Die Steiermark wird liebevoll das „Grüne Herz Österreichs“ genannt: Ihre Natur und Kunstschätze lassen das Herz höherschlagen, und bei der genussvollen Lebensart der Steirer fühlt sich jeder willkommen.
      Mehr lesen
    media_content.tooltip.skipped