Please choose Language or Country
or

Schlossgärten in Österreich

Wo Adelige einst ihre prachtvollen Lustgärten errichteten, spazieren heute Besucher auf den Kieswegen und erfreuen sich an den kunstvoll gestalteten Gartenanlagen mit so mancher botanischen Rarität.

Schlossgärten in Österreich

Franzensburg, Schloss Laxenburg © Marktgemeinde Laxenburg Franzensburg, Schloss Laxenburg © Marktgemeinde Laxenburg

Schlossgarten Schloss Laxenburg

Einen bedeutenden Zeitzeugen der Gartenarchitektur des 18. und 19. Jahrhunderts finden Besucher im Schlosspark Laxenburg südlich von Wien.
Schlossgarten Schloss Laxenburg
Garten des Schlosses Herberstein © Gartenschloss Herberstein / Bernhard Berger Garten des Schlosses Herberstein © Gartenschloss Herberstein / Bernhard Berger

Schlossgarten Schloss Herberstein

Das Schloss Herberstein an der Feistritz ist zwar für seinen Tiergarten bekannt, allerdings lohnt sich auch ein Besuch des prachtvollen Schlossparks, der nach einem alten Stich aus dem 17. Jhdt neu angelegt wurde und sich heute in vier farbig definierten Bereichen präsentiert.
Schlossgarten Schloss Herberstein in der Steiermark
Schloss Hellbrunn Schloss Hellbrunn

Schlossgarten Schloss Hellbrunn

Eines der prächtigsten Renaissance-Bauwerke nördlich der Alpen findet sich am Fuße des Hellbrunner Bergs am südlichen Stadtrand von Salzburg: Das Lustschloss Hellbrunn mit seiner weitläufigen Gartenanlage und den weltberühmten Wasserspielen wurde 1612 als Sommersitz des Salzburger Fürsterzbischofs Markus Sittikus von Hohenems errichtet.
Schlossgarten Schloss Hellbrunn in Salzburg
Schloss Hof © Österreich Werbung / Reinhard  Mandl Schloss Hof © Österreich Werbung / Reinhard Mandl

Schlossgarten Schloss Hof

Der frühere kaiserliche Landsitz Schloss Hof gehörte mit seinem terrassenförmigen Prachtgarten zu den eindruckvollsten Schlossanlagen des Habsburger-Reiches.
Schlossgarten Schloss Hof
Kammergarten Schloss Belvedere Wien © Belvedere Kammergarten Schloss Belvedere Wien © Belvedere

Schlossgarten Schloss Belvedere

Nach französischem Vorbild gestaltete der Gartenarchitekt Dominique Girard um 1700 den Schlossgarten von Belvedere nach den Regeln barocker Gartenkomposition.
Schlossgarten Schloss Belvedere
Garten mit Skulpturen © Schloss Ebenau Garten mit Skulpturen © Schloss Ebenau

Schlossgarten Schloss Ebenau

Im Rosental im südlichen Kärnten befindet sich das kleine Renaissanceschloss Ebenau. Seit 1996 beherbergt das Schloss die Galerie Walker, die Werke zeitgenössischer Künstler aus Österreich zeigt.
Schlossgarten Schloss Ebenau in Kärnten

Keine Suchergebnisse gefunden!

Schloss Eggenberg © Universalmuseum Joanneum / Zepp@Cam Schloss Eggenberg © Universalmuseum Joanneum / Zepp@Cam

Steiermark

Schloss Eggenberg

Schlossgeschichten und historischer Schlosspark: Schloss Eggenberg ist stolz darauf, seit 2010 auf der UNESCO-Liste der Welterbestätten verzeichnet zu sein, in Erweiterung der Altstadt von Graz. Aber das ist nicht alles: Alte Rosensorten, ein historischer Garten und einzigartige Prunkräume warten in Schloss Eggenberg darauf, Sie in die Welten dieses Gesamtkunstwerkes zu geleiten.
 

Der Planetengarten als Teil des Schlossparkes stellt die Verbindung zum architektonischen Programm des Schlosses her – in spielerischer Form greift der Garten das uralte System der planetarischen „Signaturenlehre“ auf, das für die Ikonographie von Schloss Eggenberg große Bedeutung hat.

mehr lesen

Kontakt

Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos: per Email oder telefonisch und im Chat von Montag bis Freitag von 09:00 - 13:00 Uhr.

Telefon: 00800 400 200 00*

*Gebührenfrei aus Deutschland, der Schweiz und Österreich

Prospekte aus Österreich zum Download

Urlaub in Österreich planen und gewünschte Prospekte einfach herunterladen.
Ausgewählte Prospekte &
Broschüren zum Downloaden

Newsletter abonnieren

Holen Sie sich kostenlos aktuelle Urlaubstipps, Angebote und Gewinnspiele aus erster Hand.

Newsletter Anmeldung

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.