Suchen
    • Nationalpark Hohe Tauern
      media_content.tooltip.skipped

    Österreichs Landschaften

    Österreich weist für seine Größe eine unglaubliche topographische Vielfalt auf. Zwischen der flachen Steppenlandschaft der pannonischen Tiefebene im Osten des Landes bis zu hochalpinen Regionen im Westen liegen Wald- und Hügellandschaften, Feuchtgebiete und Seenplatten bis hin zu mediterran anmutenden Landschaftsformen im Süden.

    • Alpines Lebensgefühl
      media_content.tooltip.skipped

      Die Alpen in Österreich: Naturschauspiel der Schönheit

      Berge vor der Haustüre, Wald und Seen im Hinterhof, Gebirgsmassive ziehen sich vom Westen bis in den Osten: Lebensraum, seit Jahrtausenden besiedelt.

      Mehr lesen
    • Ziehbrunnen bei der Langen Lacke / Lange Lacke
      media_content.tooltip.skipped

      Pannonische Tiefebene: Im Land der Sonne

      Die glattgebügelte Pannonische Tiefebene um den Neusiedler See wellt sich in Richtung Süden in eine paradiesische Kulturlandschaft. 

      Mehr lesen
    • Blühender Apfelbaum Oststeiermark
      media_content.tooltip.skipped

      Das Alpenvorland: Der Garten Eden Österreichs

      Die Region am Rande der Alpen: fruchtbares Bauernland mit Getreidefeldern, Streuobstwiesen und Heumilchwirtschaft. Das reinste Schlaraffenland!

      Mehr lesen
    • Weinberge Südsteiermark / Südsteiermark
      media_content.tooltip.skipped

      Die Südsteiermark: Idyllische Weinregion

      Die hügelige Landschaft und der hervorragende Wein adeln die Region mit dem Beinamen „steirische Toskana" – nur ein Teil des paradiesischen Ganzen.

      Mehr lesen
    media_content.tooltip.skipped