Suchen
    • Den Sommer in der Natur genießen
      media_content.tooltip.skipped

    Sommerurlaub in Tirol: Hinauf auf den Berg, hinein ins Vergnügen!

    Der Tiroler Sommer – ein Mix aus Gipfelwanderung und Mountainbike-Tour, aus Almerlebnis und Badegenuss, aus Hochseilakt und Kajakfahrt. Dazu die Tradition mit Geschichte und Brauchtum in historischen Stadtzentren spüren und moderne Events im Kulturangebot erleben.

    5 alpine Regionen für Abenteuer und Erholung

    •                 Blick über die Berge
      media_content.tooltip.skipped

      Kitzbüheler Alpen Kitzbüheler Alpen

      Die legendäre Sportstadt Kitzbühel ist das Zentrum der Region: Kosmopoliten treffen auf Altstadtgassen, herausragende Kulinarik und Wanderrouten.

      Mehr lesen
    •                 Wandern im Kufsteinerland / Kufsteinerland
      media_content.tooltip.skipped

      Kufsteinerland

      Rund um die mittelalterliche Festung, mit Blick auf das Kaisergebirge, wartet die Region mit Kultur und Genuss auf, weitläufigen Reitwegen, Wander- und Radrouten.

      Mehr lesen
    •                 Wandern entlang wilder Wasser
      media_content.tooltip.skipped

      Ötztal Ötztal

      Größtes Gletschergebiet der Ostalpen, höchster Berg, mächtigster Wasserfall Tirols, höchst bewohntes Dorf Österreichs – das Ötztal kann’s.

      Mehr lesen
    •                 Kulinarischer Jakobsweg
      media_content.tooltip.skipped

      Paznauntal Paznauntal

      Spaß und Abenteuer bietet Ischgl im Paznauntal. Luxus und Spitzenküche auf Weltniveau gibt es im Doppelpack in wildromantischer Natur.

      Mehr lesen.
    •                 Malerische Landschaft beim Wandern im Zillertal
      media_content.tooltip.skipped

      Zillertal Zillertal

      Sonnige Höhen, frische Bergluft, Naturwunder: Die faszinierende Bergwelt im Zillertal, Wanderwege und Bikestrecken beleben die Sinne und machen den Kopf frei.

      Mehr lesen

    Frischluft tanken im Naturpark

    •                     Im Naturpark Karwendel: Blick vom Binssattel zum Gramai Hochleger
      media_content.tooltip.skipped

      Naturpark Karwendel

      Flüsse, Wiesen, Moore und Felsen bilden eine Arche Noah für Steinbock, Orchidee und Bergahorn.
      Mehr lesen
    •                     am Piburger See, Naturpark Ötztal / Piburgersee
      media_content.tooltip.skipped

      Naturpark Ötztal

      Vom Tal bis zur Ötztaler Wildspitze auf 3.774 Metern wandert man durch Zirbenwälder und Bergdörfer.
      Mehr lesen
    Gletscherweg Gschlösstal / Gletscherlehrweg „Innergschlöss
    media_content.tooltip.skipped

    Nationalpark Hohe Tauern

    Im Ruhemodus unberührter Natur

    Der hektische Alltag ist im Hochgebirge schnell vergessen. Das Erlebnis von mächtigen Dreitausendern, imposanten Wasserfällen und Gletschern renkt Gestresste seelisch – und oft auch körperlich – wieder ein.

    Das Nationalparkzentrum Matrei bietet eine moderne, interaktive Ausstellung alpiner Besonderheiten. Von hier aus sind auch die Nationalpark Ranger für eine Tour in der Wildnis zu buchen. Mit den Ortskundigen kann man die „Big Five” der Alpenfauna in freier Natur erspähen: Steinadler, Steinbock, Gämse, Bartgeier und Murmeltier. Und vielleicht einige mehr der insgesamt 15.000 Tierarten. Und Freunde der botanischen Vielfalt erkunden Zirben, Edelweiß, Enzianen und viele andere der 3.500 Pflanzenarten der Region.

    Mehr lesen

    3 Tiroler Badeseen mit Trinkwasserqualität

    Schwimmen, tauchen, zur Ruhe kommen: Die Tiroler Seen erfrischen Sportler nach einer intensiven Bergtour mit glasklarem Wasser, am Seeufer übernimmt die atemberaubende Bergwelt die Regie. Hier heißt es, einfach Platz nehmen und den Panoramablick genießen. 

    •                     Am Ufer des Achensee / Achensee
      media_content.tooltip.skipped

      Achensee

      Strände mit türkisblauem Wasser versprechen den perfekten Badetag an Tirols größtem See.
      Mehr lesen
    •                     Kajakfahren am Plansee in Tirol
      media_content.tooltip.skipped

      Plansee

      Das kristallklare Gewässer liegt wie ein Edelstein zwischen Zwiesel und Spießberg.
      Mehr lesen
    •                     St. Ulrich am Pillersee
      media_content.tooltip.skipped

      Pillersee

      Sich abkühlen, am Ufer die Seele baumeln lassen oder einfach Spaß haben.
      Mehr lesen

    Tirol bewegt: Aktiv sein im Alpenland

    Die Bergschuhe schnüren, ins Kletterseil einklicken, die Pedale des Mountainbikes treten: In Tirol finden Ambitionierte auf jeder Etage der tausenden von Höhenmetern ihre persönliche, sportliche Herausforderung.

    •                 Wandern in den Bergen von St. Anton am Arlberg
      media_content.tooltip.skipped

      Wandern und Bergsteigen Wandern und Bergsteigen

      Tirol ist ein unvergleichbares Bergparadies für Wanderer – bei jedem Schwierigkeitsgrad. Wunderschön ist es überall!

      Mehr lesen
    •                 Das Kaisergebirge ist ein Paradies für Kletterer / Kaisergebirge
      media_content.tooltip.skipped

      Klettern Klettern

      Mit 5.000 Kletterrouten und Seilgärten erklimmen Anfänger und Profis die steilen Felswände.

      Mehr lesen
    •                 Mountainbiken / St. Anton am Arlberg
      media_content.tooltip.skipped

      Mountainbiken und Genussradfahren Mountainbiken und Genussradfahren

      Die höchste Passstraße befahren, die 780 Kilometer lange Bikeschaukel nutzen oder doch lieber eine Genussradtour in den Kitzbüheler Alpen?

      Mehr lesen
    •                 Der Achensee in Tirol ist ein Hotspot für Kitesurfer / Achensee
      media_content.tooltip.skipped

      Wassersport Wassersport

      Kanu, Windsurfen, Tauchen oder Segeln – viele Seen und Flüsse in der Tiroler Bergwelt stehen für Wasserspaß zur Verfügung.

      Mehr lesen

    Das könnte euch auch interessieren

    • Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Tirol

      Tirol vertraut auf seine Traditionen und verbindet das Alte mit dem Neuen, die Region mit der Welt. Man spürt in Tirol das alpine Lebensgefühl, das von den Menschen geprägt wird.

      Mehr lesen
          Altstadt Hall in Tirol / Hall in Tirol
      media_content.tooltip.skipped
    • Innsbruck: Die Alpenstadt

      Ein goldenes Dach, wehrhafte Bauten und Avantgarde in den Seilbahnstationen: Innsbruck überrascht, erstaunt und begeistert.

      Mehr lesen
          Am Inn-Ufer Innsbruck / Innsbruck
      media_content.tooltip.skipped
    • Die Giggus Brennerei: Scharfes Wasser statt Schnaps aus Stanz in Tirol

      Das ganze Dorf mit seinen 50 Brennereien hat sich auf Edelbrand spezialisiert. Wie die Stanzer Zwetschke in die Flasche kommt, erzählt Obstbaumeister Simon Nothdurfter von der Giggus Brennerei.

      Mehr über den Edelbrand erfahren
          Giggus Brennerei in Stanz in Tirol Obstbaumeister Simon Nothdurfter / Stanz
      media_content.tooltip.skipped
    • Obertilliach in Osttirol: Fernab von Touristenhotspots

      Traditionen im Enklang mit der Natur: Doch sind die „Tilga“ offen für Neues. So auch Josef Lugger. Er betreibt den Gasthof Unterwöger auf seine moderne Art.

      Josef Luggers Wirkungsort entdecken
          Schafe am Gasthof Unterwöger
      media_content.tooltip.skipped
    media_content.tooltip.skipped