Please choose Language or Country
or

Skipässe in Tirol

Schneebedeckte Berge und Täler und zahlreiche Wintersport-Möglichkeiten - der Winter in Tirol zeigt sich von seiner besten Seite.

Tirol Snow Card (Saisonkarte)

Dieser Saisonsskipass gilt von 01. Oktober 2017 bis 15. Mai 2018 in 92 Skigebieten mit über 4000 Pistenkilometer und 1.100 Lifte in Tirol und Osttirol. Die 5 Gletscherskigebiete sind bereits ab 1. Oktober befahrbar: Kaunertal, Pitztal, Sölden, Stubai und Hintertux.

Weiter Informationen: www.snowcard.tirol.at

 

Super Ski Card

Skigebiete im Salzburgerland, in Tirol, Kärnten, Oberösterreich und der Steiermark. Aus der Salzburg Super Ski Card und der Kitzbüheler Alpen Allstarcard wurde die Super Ski Card.

  • Seehöhe: 800 – 3.100 m
  • 2750 Pistenkilometer
  • 937 Lifte und Bahnen
  • Skisaison: 14. Oktober 2017 – 01. Mai 2018
  • 23 Skigebiete:
    • Salzburgerland: Ski Amade, Zell am See-Kaprun, Lungau, Skicircus, Werfenweng, Obertauern, Abtenau, Zillertalarena, Skischaukel Gaissau-Hintersee, Wildkogel-Arena, Dürnberg/Zinkenkogel, Weisssee Gletscherwelt/Uttendorf, Untersbergbahn, Nagelköpf/Pisendorf, Postalm, Rauris, 3 Länder Freizeit Arena (mit Bayern),
    • Tirol: Kitzbühel, Ski Welt Wilder Kaiser, Ski Juwel
    • Kärnten: Mölltaler Gletscherbahnen
    • Oberösterreich: Dachstein West
    • Steiermark: Die Schneebären
  • Besonderheiten:
    • 3 Gletscher Skigebiete
    • 6 Weltcup-Orte: Kitzbühel, Schladming, Saalbach, Flachau, Altenmarkt-Zauchensee, Bad Gastein
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.superskicard.com

 

Zillertaler Superskipass

Der Zillertaler Superskipass ist das All-in-One-Ticket für den ultimativen Pistenspass im grössten Skital der Welt (alle Orte im Zillertal sowie Königsleiten und Hochkrimml im Salzburgerland).

  • Seehöhe: 560 - 3.250 m
  • 515 Pistenkilometer, 74,5 % beschneibar
  • 179 Liftanlagen
  • Skisaison: 02. Dezember 2017 - 15. April 2018
  • 4 Skigebiete
    • Hochzillertal - Hochfügen - Spieljoch
    • Zillertal Arena
    • Mayrhofner Bergbahnen
    • Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000
  • Besonderheiten:
    • Hintertuxer Gletscher – das einzige Ganzjahresskigebiet Österreichs
    • 100 % Schneesicherheit in Mayerhofen
    • Harakiri-Piste: mit einem Gefälle von 78 % die steilste Skipiste in Österreich
    • Zillertal Arena: das grösste Skigebiet im Zillertal – 143 zusammenhängende Pistenkilometer mit Königsleiten und Hochkrimml im Salzburgerland
    • Iglu-Erlebnis White Lounge in Mayrhofen
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.zillertal.at

 

Ski Alpin Card (Saisonkarte)

Eine Card für Top Skiregionen – im Salzburgerland und Tirol.

  • Seehöhe: 750 – 3.029 m
  • 408 Pistenkilometer
  • 119 Lifte und Bahnen
  • Skisaison: 14. Oktober 2017 – 01. Mai 2018
  • 2 Skiregionen:
    • Skicircus: Saalbach-Hinteglemm-Leogang-Fieberbrunn
    • Zell am See – Kaprun

Weitere Informationen: www.skialpincard.at

 

Silvretta Skipass

  • Seehöhe:1.000 – 2.872 m
  • 364 Pistenkilometer
  • 73 Liftanlagen
  • Skisaison: 23. November 2017 – 01. Mai 2018
  • Skigebiete: Ischgl, Samnaun, Galtür, Kappl und See
  • Besonderheiten:
    • zusammenhängende, internationale SilvrettaArena Ischgl/Samnaun (Schweiz)
    • Hauptskigebiet Ischgl (90 %), liegt zwischen 2.000 und 2.872 m
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.paznaun-ischgl.com

 

Snowcard Gold & Ski6

Sechs Skigebiete haben sich in einem Skipassverbund zusammengeschlossen: Samnaun-Ischgl, Nauders-Bergkastel, Fendels, Kaunertaler Gletscher, Serfaus Fiss-Ladis und Venet.

  • Seehöhe: 780 – 2.872 m
  • 350 Pistenkilometer
  • 80 Lifte
  • Saisonzeiten: 09. Dezember 2017 - 15. April 2018
  • Besonderheiten:
    • Skifahren im Dreiländereck Österreich/Italien/Schweiz
  • Skipasspreise
  • Neuigkeiten Winter 2017/18
    • 2-Länder-Skiarena: Von Nauders am Reschenpass bis Sulden im Vinschgau gilt der neue Skipass. Das „Zwei Länder Skiarena“ Ticket gilt in sechs Skigebieten Nauders, Schöneben, Haideralm, Watles, Tafoi und Sulden und bietet Zugang zu 211 km Winterspass.

Weitere Informationen: www.tiroler-oberland.com

 

Ski Arlberg

Die Wiege des Alpines Skilaufs – in Vorarlberg und Tirol

Weitere Informationen: www.skiarlberg.at

 

White 5 (Saisonkarte)

Mit dem White5 erobert man alle 5 Tiroler Gletscher mit einer Karte: Der Gletscherskipass ist für die Anlagen am Kaunertaler Gletscher, am Pitztaler Gletscher, im Gletscherskigebiet Sölden, am Stubaier Gletscher und am Hintertuxer Gletscher gültig.

  • Gültig an 10 Skitagen (frei wählbar, müssen nicht zusammenhängend konsumiert werden)
  • Rund 300 Pistenkilometer
  • 104 Liftanlagen
  • Skisaison: 01. Oktober 2017 – 15. Mai 2018
  • Skipasspreise

Weitere Informationen: www.tirol.at/reisefuehrer/sport/skifahren/gletscher und www.tirolergletscher.com

 

Olympia SkiWorld Pass

Der OlympiaWorld Skipass gewährt mit nur einem Ticket Zutritt zu allen 9 Skigebieten. Er ist ein exklusives Angebot nur für Gäste Innsbrucks und seiner Feriendörfer.

Der Skigrossraum Innsbruck umfasst 9 Skigebiete:
Nordkettenbahnen-Seegrube, Patscherkofel, Axamer Lizum, Muttereralm, Kühtai, Rangger Köpfl, Glungezer, Schlick 2000 und Stubaier Gletscher.

  • Seehöhe: 820 m (Rangger Köpfl) – 3.210 m Seehöhe (Stubaier Gletscher)
  • 300 Pistenkilometer
  • 90 Bergbahnen und Lifte
  • Skisaison: 1. Dezember 2017 bis zum 15. April 2018
  • Besonderheiten:
    • Kühtai: Österreichs höchstgelegenes Skigebiet auf. 2.020 m Seehöhe
    • kostenloser Skibus mit der Welcome Card Gästekarte
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.innsbruck.info

 

Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental

Irrsinnig Gross & Irrsinnig Nah!

Weitere Informationen: www.skiwelt.at

 

Pow(d)er card Ötztal – Neu ab der Wintersaison 17/18

Ab dem 3-Tages-Skipass werden nur noch gemeinsame Skipässe verkauft.

  • Seehöhe: 1.350 – 3.340 m
  • 254 Pistenkilometer (davon 146 zusammenhängende Pistenkilometer in Sölden)
  • 55 Liftanlagen
  • Skisaison: 16. November 2017 - 22. April 2018
  • Skigebiete: Sölden und Obergurgl/Hochgurgl
  • Besonderheiten:
    • BIG 3 - 3 Dreitausender in Skigebiet
    • Grandiose 50 km Runde durchs Skigebiet Sölden an einem Tag mit der BIG 3 Rallye
    • Therme Aqua-Dome in Längenfeld im Ötztal
    • Sölden ist über die Verbindungslifte Golden Gate to the Glacier mit den beiden Gletscherskigebieten liftmässig verbunden, somit können Sie direkt aus dem Ort auf Skiern zum Gletscher bis auf 3.340 m gelangen.
    • Von der Schwarzen Schneide am Rettenbachgletscher führt die längste Abfahrt mit ca. 15 km und einem Höhenunterschied von 1.900 m bis ins Tal.
  • Skipasspreise und Skipistenplan

Weitere Informationen: www.oetztal.com

 

Ischgl/Samnaun

Alpen-Lifestyle-Mekka für Wintersportler und Skibegeisterte (Österreich/Schweiz)

  • Seehöhe: 1.377 - 2.872 m
  • 238 zusammenhängende Pistenkilometer
  • 45 Lifte und Bahnen
  • Skisaison: 23. November 2017 – 11. Mai 2018
  • Besonderheiten:
    • Abfahrtspiste mit 11 km Länge
    • Grenzüberschreitende Skirunde (Schmugglerrunde)
    • Après Ski und grosse Konzertveranstaltungen
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.ischgl.com

 

Serfaus-Fiss-Ladis

Die Familiendestination in den Alpen

  • Seehöhe: 1.200 - 2.820 m
  • 214 zusammenhängende Pistenkilometer
  • 68 Lifte und Bahnen
  • Skisaison: 07. Dezember 2017 – 15. April 2018
  • 1 Region – 3 Skigebiete/Orte: Serfaus, Fiss und Ladis
  • Besonderheiten:
    • Mit dem Fisser Flieger abheben & Skyswing – der Kick im Winter
    • Familien Coaster Schneisenfeger
    • Serfauser Sauser
    • Pistenbully Tour
    • Serfauser Dorfbahn
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.serfaus-fiss-ladis.at

 

Top Snow Card

Die Top Snow Card gilt bei allen Anlagen der Tiroler Zugspitz Arena mit Zugspitze, sowie Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald und Grainau in Deutschland.

  • Seehöhe: 1.000 m - 2.962 m
  • 214 Pistenkilometer, davon 82 % beschneit
  • 87 Seilbahnen und Lifte, teils grenzüberschreitend
  • Skisaison: 01. Dezember 2017 - 08. April 2018
  • Besonderheiten:
    • Skifahren zwischen Österreich und Deutschland, darunter auf der Zugspitze (dem höchsten Berg Deutschlands)
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.zugspitzarena.com

 

KitzSki

Endlos. Variantenreich. Spektakulär in Tirol und im Salzburgerland

  • Seehöhe: 800 – 2.000 m
  • 179 Pistenkilometer – davon mindestens 150 zusammenhängende Pistenkilometer: die Hornbahn, der Bichlalmlift in Kitzbühel und der Gaisberglift in Kirchberg zählen nicht dazu
  • 54 Lifte und Bahnen
  • Skisaison: 14. Oktober 2017 – 01. Mai 2018
  • 2 Skigebiete:
    • Kitzbühel/Kirchberg in Tirol
    • Mittersill/Hollersbach/Stuhlfelden im Salzburgerland
  • Besonderheiten:
    • Alle Übungslifte im Tal sind kostenlos
  • Top 5 Skipisten
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan

Weitere Informationen: www.kitzbuehel.com

 

Skihit Osttirol

Schneesicher, familienfreundlich und sonnig!

  • Seehöhe: 630 – 3.122 m Seehöhe
  • 150 Pistenkilometer
  • 66 Liftanlagen
  • Skisaison: 02. Dezember 2017 – 08. April 2018 (Mölltaler Gletscher: bis 13. Mai 2018 geöffnet)
  • Skigebiete: 9 in Osttirol und Kärnten
    • Grossglockner Resort Kals-Matrei, Skizentrum St. Jakob, Zettersfeld & Hochstein Lienz, Skizentrum Sillian Hochpustertal, Familienskigebiet Golzentipp, Familienskigebiet Kartitsch, Familienskigebiet Prägraten & Virgen, Mölltaler Gletscher und Ankogel
  • Besonderheiten:
    • die meisten Sonnenstunden südlich der Alpen
  • Skipasspreise

Weitere Informationen: www.osttirol.com

 

Skijuwel Alpbachtal - Wildschönau

Alpbach ist das Herzstück des zehnt grössten Skigebietes von Tirol.

  • Seehöhe: 650 – 2.025 m
  • 145 Pistenkilometer (109 Pistenkilometer in der Falllinie, davon 85 % beschneit)
  • 45 Liftanlagen
  • Skisaison: 08. Dezember 2017 - 08. April 2018
  • Besonderheiten:
    • abwechslungsreiches Pistenangebot
    • ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis
    • leichte Erreichbarkeit
  • Skipasspreise
  • Skipistenplan
  • Neuigkeiten im Winter 2017/18

Weitere Informationen: www.alpbachtal.at

 

Pitz Regio Card

Ein Skipass für 4 Skigebiete (Hochzeiger, Pitztaler Gletscher & Rifflsee und Imster Bergbahnen)

  • Seehöhe: 700 - 3.440 m
  • 90 Pistenkilometer
  • 25 Liftanlagen
  • Saisonzeiten: 01. Dezember 2017 - 15. April 2018
  • Besonderheiten:
    • Österreichs höchstes Kaffeehaus Café 3.440 auf einer Seehöhe von 3.440 m
  • Skipasspreise

Weitere Informationen: www.pitztal.com


Änderungen vorbehalten

Weitere Informationen

App Ausflugsziele Tirol

Über 200 Tiroler Ausflugsziele als App für iPhone und iPad. Die offizielle App der Feriendestination Tirol unterstützt Sie bei der Ferienplanung und ist ein hilfreicher Vor-Ort-Begleiter.

Winterferien planen

Planen Sie Ihre ganz persönlichen Winterferien auf www.austria.info.

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.