Please choose Language or Country
or

Kleine Historische Städte: Auf Entdeckungsreise

Die Kleinen Historischen Städte eigenen sich perfekt für eine Rundreise durch Österreich. Wählen Sie aus 4 Routen und begeben Sie sich auf Entdeckungsreise.
  • Blick auf Bludenz © Bludenz Stadtmarketing GmbH / Carola Eugster Blick auf Bludenz © Bludenz Stadtmarketing GmbH / Carola Eugster

Stadterlebnis & Gipfelsturm

Bludenz – Kufstein – Radstadt

Auf der Tour von Bludenz über Kufstein nach Radstadt nimmt man Impressionen im Minutentakt mit und steigt mit Hochstimmung auf und ab und auf und ab... Diese Reiseroute beginnt in der Alpenregion Bludenz, welche das Zentrum von fünf Tälern ist. Die Reise führt zuerst gleich über den Arlbergpass mit herrlichen Blicken ins Vorarlberger bzw. Tiroler Land. Dann geht es weiter durch das Inntal. Entscheiden Sie sich gegen die Autobahn (A 12) und genießen Sie eine Fahrt durch Tiroler Dörfer und kleine Städte wie Hall oder Schwarz bis Sie im Unterland die Festungsstadt Kufstein erreichen. Kufstein ist eine Stadt voller Superlativen, so beherbergt sie unter anderem die weltgrößte Gin Sammlung und die größte Freiorgel der Welt. Interessante Museen und große Feste wie der Almabtrieb zeugen von der stets gelebten Tradition. Vom Kufsteinerland geht die Reise weiter: Vorbei am Kaisergebirge führt der Weg nach St. Johann in Tirol und Saalfelden am Steinernen Meer. Das alpine Bergpanorama begleitet uns auf dieser Strecke. Durch die Salzburger Skigebiete bis nach Bischofshofen führt die Route weiter über die B99 nach Radstadt, wo schon der Roßbrand (1.768 m) wartet. Sein Gipfel bietet einen atemberaubenden 360° Panoramablick auf 150 Berggipfel der Ostalpen. Ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Biketouren.

Dauer und Länge der Route: 350 km 6,5 Stunden
Mehr zu Bludenz, zu Kufstein und Radstadt

  • Bruck an der Mur: Die Europabrücke © TV-Bruck / K. Pahkovskaya (-) Bruck an der Mur: Die Europabrücke © TV-Bruck / K. Pahkovskaya (-)

Entlang der Mur

Judenburg – Bruck/Mur – Bad Radkersburg

Gleich drei der Kleinen Historischen Städte liegen entlang der Mur. Die Route beginnt in Judenburg, einer mittelalterlichen Stadt im Zirbenland, die auch ein gemütliches Familien-Skigebiet beheimatet. Die steirische Hügellandschaft kennzeichnet die Strecke weiter über Spielberg und Leoben bis zu unserem nächsten Ziel Bruck an der Mur. Umgeben von Bergen verbindet die Stadt steirische Bergwelt mit urbanem Leben. Der erlangte Reichtum durch den einstigen Salzhandel zeigt sich in den wunderschönen Bauten die das Stadtbild schmücken. Die Reise wird in südliche Richtung über Frohnleiten, Weiz und Bad Gleichenberg fortgesetzt bis zur dritten und letzten Stadt Bad Radkersburg, die nahe der Grenze zu Slowenien liegt. Die Kur- und Genussstadt zeichnet sich durch Thermalquellen, köstliche Weine und mediterranes Flair aus und bildet somit einen wunderbaren Abschluss.

Dauer und Länge der Route: 205 km ca. 3,5 Stunden
Mehr zu Judenburg, zu Bruck an der Mur und zu Bad Radkersburg

  • Baden Weingärten © Rainer Mirau Baden Weingärten © Rainer Mirau

Wein, Garten & Biergenuss

Baden – Freistadt – Schärding – Hallein

Diese Tour führt nicht nur durch drei Bundesländer –Niederösterreich, Oberösterreich und Salzburg – sondern durch Kulturländer, die weit über die Grenzen hinaus bedeutend sind. Startpunkt ist Baden bei Wien, eine Stadt die als Sommerresidenz des kaiserlichen Hofes (1803 bis 1834) mit imperialen Gestus besticht. Die Gartenlandschaften, insbesondere das Rosarium in Baden sind ein absolutes Muss für Gartenliebhaber. Durch die romantische Weinlandschaft der Wachau geht es weiter in eine etwas hügeligere Landschaft im Norden von Oberösterreich in das Mühlviertel, wo das Städtchen Freistadt liegt. Freistadt begeistert mit seinem mittelalterlichen Stadtkern und ist das Zentrum der Bierbrauer im Mühlviertel. Für die Freistädter ist Bier mehr als ein Getränk, es ist eine Lebenseinstellung und daher ist es nicht verwunderlich, dass Freistadt die letzte Braucommune in Europa ist. Mit Biergenuss geht es weiter in die Barockstadt Schärding. Hier wird die Bierbrautradition ebenfalls hochgehalten, wie das dort angelegte erste Brauereischiff in Europa bestätigt. Der lebhafte Stadtkern mit den schönen bunten barocken Häusern lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Das Ziel unserer Reise – Hallein, befindet sich in südlicher Richtung. In der Keltenstadt bestimmte der Salzabbau über Jahrhunderte das Leben, heute findet man dort eine bunte Kunst- und Kulturszene am Fuße des Dürrnberges.

Dauer und Länge der Route: 438 km ca. 7 Stunden
Mehr zu Baden, Freistadt, Schärding und Hallein

  • Braunau Mittwochsmarkt am Stadtplatz © MP Braunau Mittwochsmarkt am Stadtplatz © MP

Kaiser, Künstler & Kaufleute

Braunau – Steyr – Gmunden – Bad Ischl

Diese Route beginnt in Braunau am Inn, einer historischen Station am Salzhandelsweg. Hier treffen sich Brauchtumspflege und echte Gastfreundschaft in einer einzigartigen architektonischen Kulisse und das noch im Herzen des Europareservats Unterer Inn. Vorbei an weiten Getreidefeldern und über schöne Hügellandschaften geht es weiter in die 1000-jährige Stadt Steyr. Diese entpuppt sich als Juwel mittelalterlicher Städtebaukunst, das an den Toren zum Nationalpark Kalkalpen liegt und Inspirationsquelle für namhaften Künstlern wie Franz Schubert, Anton Bruckner oder Dora Dunkel war. Der Weg führt weiter in südliche Richtung, über Kremsmünster und Scharnstein zum Traunsee, wo der Blick auf den Traunstein unser nächstes Ziel Gmunden ankündigt. Ein Spaziergang entlang der Seepromenade führt bis zum Schloss Orth, welches der beliebten TV-Serie den Namen gab. Nach einer kurzen Rast auf Gmundens Hauptplatz – mit Blick auf das Keramikglockenspiel inklusive – geht es entlang des tiefblauen Sees weiter bis zu unserem letzten Ziel der Kaiserstadt Bad Ischl. Hier verlobte sich Kaiser Franz Joseph mit seiner Sisi und verbrachte viele Sommer im Herzen des Salzkammerguts

Dauer und Länge der Route: 225 km ca. 3,5 Stunden
Braunau, Steyr, Gmunden und Bad Ischl

Die Kleinen Historischen Städte im Überblick

Blick auf Freistadt © Martin PröllBlick auf Freistadt © Martin Pröll

Freistadt

... eine mittelalterliche, charmante Braustadt mit vielen Facetten.
Lesen Sie hier mehr zu Freistadt
Kaiserliche Gartenkultur Baden © Rainer MirauKaiserliche Gartenkultur Baden © Rainer Mirau

Baden bei Wien ...

... ganz Biedermeier und nostalgisch.
Lesen Sie hier mehr zu Baden bei Wien
Kaiservilla, Bad Ischl © Oberösterreich Tourismus GmbHKaiservilla, Bad Ischl © Oberösterreich Tourismus GmbH

Bad Ischl ...

... auf den Spuren der Habsburger Kaiserfamilie.
Lesen Sie hier mehr zu Bad Ischl
Luftaufnahme von Hallein © Tourismusverband Hallein/Bad DürrnbergLuftaufnahme von Hallein © Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg

Hallein ...

... lebendige Salinenstadt am Lauf der Salzach ...
Lesen Sie hier mehr zu Hallein
Braunau Stadtplatz © Kleine historische StädteBraunau Stadtplatz © Kleine historische Städte

Braunau ...

... Treffpunkt für Kultur und Genuss in der ältesten Stadt im Innviertel.
Lesen Sie hier mehr zu Braunau
Schlemmerfest in Schärding © SchärdingSchlemmerfest in Schärding © Schärding

Schärding ...

... die barocke Perle mit Charme.
Hier lesen Sie hier mehr zu Schärding
Bludenz Abenddämmerung © Bludenz Stadtmarketing GmbHBludenz Abenddämmerung © Bludenz Stadtmarketing GmbH

Bludenz ...

... das malerische Städtchen mit seinem mittelalterlichen Stadtkern.
Lesen Sie hier mehr zu Bludenz
Almabtrieb in Radstadt © Tourismusverband RadstadtAlmabtrieb in Radstadt © Tourismusverband Radstadt

Radstadt ...

... ist die Stadt im Gebirge für Seelenbaumler.

 
Lesen Sie hier mehr zu Radstadt
Blick auf die Stadt Judenburg © www.marktgemeinde-obdach.at / www.spekner.comBlick auf die Stadt Judenburg © www.marktgemeinde-obdach.at / www.spekner.com

Judenburg ...

... einst wichtigste Handelsstation zwischen Venedig und Wien.
Lesen Sie hier mehr über Judenburg
Altstadt Kufsein - Die Römergasse © TVB Kufsteinerland /  LolinAltstadt Kufsein - Die Römergasse © TVB Kufsteinerland / Lolin

Kufstein ...

... die Festungsstadt bietet viel historische Schätze.
Lesen Sie hier mehr zu Kufstein
Schloss Ort am Traunsee © brainparkSchloss Ort am Traunsee © brainpark

Gmunden ...

das Seeschloss Ort bildet heute das Wahrzeichen der Traunseestadt.
 
Lesen Sie hier mehr zu Gmunden
Michaelerkirche © Steyr / Ralf HochhauserMichaelerkirche © Steyr / Ralf Hochhauser

Steyr ...

... ist ein wahres Juwel alter Städtebaukunst.
Lesen Sie hier mehr zu Steyr
Stadtleben in  Bad Radkersburg © TV Region Bad Radkersburg / Bernhard BergmannStadtleben in Bad Radkersburg © TV Region Bad Radkersburg / Bernhard Bergmann

Bad Radkersburg ...

... bekannt für seine alte Handwerkskultur.
 
Lesen Sie hier mehr zu Bad Radkersburg
Blick auf die Stadt © TVB Bruck / K.  PashkovskayaBlick auf die Stadt © TVB Bruck / K. Pashkovskaya

Bruck an der Mur ...

... historische Stadt im Herzen der Steiermark.
Lesen Sie hier mehr zu Bruck an der Mur

Keine Suchergebnisse gefunden!

Impressionen

  • Blick auf die Stadt Judenburg © www.marktgemeinde-obdach.at / www.spekner.com Blick auf die Stadt Judenburg © www.marktgemeinde-obdach.at / www.spekner.com
  • Judenburg © Wolfgang Spekner Judenburg © Wolfgang Spekner
  • Schärding bei Nacht © Schärding Tourismus Schärding bei Nacht © Schärding Tourismus
  • Belebter Stadtplatz © KHS / Martin Pröll Belebter Stadtplatz © KHS / Martin Pröll
  • Freistadt im Frühling © Martin Pröll Freistadt im Frühling © Martin Pröll
  • Altstadt Freistadt © Petra Elmecker Altstadt Freistadt © Petra Elmecker
  • Altstadt Freistadt am Abend © Martin Pröll Altstadt Freistadt am Abend © Martin Pröll
  • Michaelerkirche © Steyr / Ralf Hochhauser Michaelerkirche © Steyr / Ralf Hochhauser
  • Steyr, Zusammenfluss von Enns und Steyr © Wolfgang Hack Steyr, Zusammenfluss von Enns und Steyr © Wolfgang Hack
  • Almabtrieb in Radstadt © Tourismusverband Radstadt Almabtrieb in Radstadt © Tourismusverband Radstadt
  • Stadtmauer © Tourismusverband Radstadt / Peter Mössmer Stadtmauer © Tourismusverband Radstadt / Peter Mössmer
  • Lienz im Sommer © Tirol Werbung / Bernhard Aichinger Lienz im Sommer © Tirol Werbung / Bernhard Aichinger
  • Hauptplatz in Lienz © Profer & Partner Hauptplatz in Lienz © Profer & Partner
  • Altstadt Kufsein - Die Römergasse © TVB Kufsteinerland /  Lolin Altstadt Kufsein - Die Römergasse © TVB Kufsteinerland / Lolin
  • Luftaufnahme von Hallein © Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg Luftaufnahme von Hallein © Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg
  • Bludenz Abenddämmerung © Bludenz Stadtmarketing GmbH Bludenz Abenddämmerung © Bludenz Stadtmarketing GmbH
  • Stadtleben in  Bad Radkersburg © TV Region Bad Radkersburg / Bernhard Bergmann Stadtleben in Bad Radkersburg © TV Region Bad Radkersburg / Bernhard Bergmann
  • Freistadt © KHS Freistadt © KHS
  • Feldkirch © Nik Skorpic Feldkirch © Nik Skorpic
  • Baden bei Wien © Rainer Mirau Baden bei Wien © Rainer Mirau
  • Kaiservilla in Bad Ischl © Oberösterreich Tourismus GmbH Kaiservilla in Bad Ischl © Oberösterreich Tourismus GmbH
  • Kurpark Bad Ischl © Tourismusverband Bad Ischl Kurpark Bad Ischl © Tourismusverband Bad Ischl
  • Mariazell Basilika © TVB Mariazeller Land / Fred Lindmoser Mariazell Basilika © TVB Mariazeller Land / Fred Lindmoser
  • Basilika Mariazell © Steiermark Tourismus / Hödl Basilika Mariazell © Steiermark Tourismus / Hödl
  • Braunau Stadtplatz © KHS Braunau Stadtplatz © KHS
  • Malerwinkel und Vorderbad © Ernesto Malerwinkel und Vorderbad © Ernesto

Erlebnisse in Gmunden

Motorrad vor Bergkulisse in Österreich © ASC Motorrad vor Bergkulisse in Österreich © ASC

Für Motorradfahrer

Austria Classic Tour – im Taschenbuchformat

Die Broschüre „Traumstraßen durch Österreich“ ist im Verlag Schubert und Franzke erschienen. Im 90 seitigen Tourenbuch sind die Routenvorschläge aufbereitet und übersichtlich mit Kartenmaterial dargestellt. Als besonderes Extra gibt es beim Kauf der Broschüre auch elektronische gpx-Dateien für Navigationsgeräte zum Download dazu.
Mehr Informationen zum Tourenbuch

Service und Kontakt

Benötigen Sie noch aktuelle und persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos: Wir sind von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr persönlich für Sie da. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Telefon: 00800 400 200 00

gebührenfrei aus D, A, CH

Prospekte aus Österreich

Für Ihre Urlaubsplanung nach Österreich können Sie hier ausgesuchte Prospekte für Ihren Österreich-Urlaub herunterladen.

Newsletter-Anmeldung

Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter der Österreich Werbung anmelden.

Newsletter-Anmeldung

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.