Suchen
    • Albertina in Wien / Albertina
      media_content.tooltip.skipped

    Winterurlaub in Wien: Auf Entdeckungsreise im Museum

    Wien im Winter: eine Mischung aus magischer Stadtromantik und Eldorado für neugierige Entdecker. Wenn es schneit, ist es Zeit, den Horizont zu erweitern und ein Fenster in eine unerwartete Welt zu öffnen: Bei Museumsbesuchen, Gesprächen im Kaffeehaus oder Runden auf dem Eislaufplatz. #realAustria

    Technisches Museum Wien

    Winterzeit ist Familienzeit in Wien

    media_content.tooltip.skipped

    „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ In Wien: nichts leichter als das! Denn auch im Winter gibt es für Neugierige einiges zu entdecken.

    Geschichte(n), die bis heute an historischen Plätzen, Schlössern oder Museen erlebbar sind und die ganze Familie Wien gleichermaßen genießen lassen. Wien ist gesegnet mit einer Fülle an Kunst und Kultur, die es obendrein schafft, selbst die Jüngsten zu verzaubern. Spannend vermittelt, zum Entdecken gemacht und die Neugierde weckend. Insbesondere wenn wir selbst kreativ sein können, zieht uns Kultur in ihren Bann: Dann ist alles möglich!

    Und zum Ausgleich: die ausgelassene Stimmung am Eislaufplatz vor dem Wiener Rathaus genießen oder vor dem Museums Quartier ein paar Durchgänge beim Eisstockschießen spielen.

    Wiener Familien Highlights

    3 besondere Museen in Wien für Familien

    •                          / Schloß Schönbrunn
      media_content.tooltip.skipped

      Kindermuseum Schönbrunn

      In historische Rollen aus Sisis Zeiten geschlüpft, entdecken Kinder das Alltagsleben der Kaiserfamilie und das Leben am Hof.
      Kindermuseum Schönbrunn
    •                         Haus des Meeres Wien, Haibecken / Haus des Meeres
      media_content.tooltip.skipped

      Aqua Terra Zoo

      In Wien durch den Atlantik gehen, die kleinste Känguru-Art der Welt entdecken oder Kattas selbst füttern? Geht im Haus des Meeres!
      Aqua Terra Zoo
    •                         Technisches Museum Wien
      media_content.tooltip.skipped

      Technisches Museum

      Entdeckungen auf 22.000 Quadratmetern, auch für die Kleinsten. Höhepunkt sind der singende Tesla-Transformator oder das Bergwerk.
      Technisches Museum

    Wien und seine schönsten Museen

    •                 Walzerwuerfelspiel Haus der Musik, Wien
      media_content.tooltip.skipped

      Haus der Musik Haus der Musik

      Eintauchen in die Welt der Musik: die Wiener Philharmoniker dirigieren, einen Walzer komponieren oder den fortschreitenden Hörverlust Ludwig van Beethovens nachempfinden.

      Haus der Musik
    •                 Naturhistorisches Museum im Winter / Wien
      media_content.tooltip.skipped

      Naturhistorisches Museum Naturhistorisches Museum

      Mit seinen 30 Millionen Sammlungsobjekten zählt es zu den besten Museen der Welt. Die Statue der Venus von Willendorf ist das älteste Ausstellungsstück.

      Naturhistorisches Museum
    •                 Albertina in Wien / Albertina
      media_content.tooltip.skipped

      Albertina Albertina

      Die Albertina beherbergt eine der bedeutendsten Grafiksammlungen der Welt. Eines der bekanntesten Werke ist der Feldhase von Albrecht Dürer.

      Albertina
    •                 Museen: im Kunsthistorischen Museum
      media_content.tooltip.skipped

      Kunsthistorisches Museum Kunsthistorisches Museum

      Die Sammlung der Gemäldegalerie besitzt Werke der berühmtesten Maler - darunter Rubens, Tizian, Rembrandt, Raffael und Velázquez. Und die weltgrößte Bruegel-Sammlung!

      Kunsthistorisches Museum
    •                 Klimt Saal im Belvedere, Wien
      media_content.tooltip.skipped

      Belvedere Belvedere

      Nicht nur die barocke Architektur des Schlosses beeindruckt, auch 800 Jahre Kunst lassen sich bestaunen. „Der Kuss“ von Gustav Klimt ist eines der beliebtesten Gemälde.

      Belvedere

    Hier gibt’s noch mehr Winterliebe in Wien

    Vorweihnachtszeit und Kultur in Wien

    Kirchen, Museen und stimmungsvoller Advent

    Die prunkvollen Flügeltüren öffnen sich und die Museen und Musikhäuser zeigen ihr reiches, künstlerisches Erbe. Zwischen Gemälden, imposanter Architektur und musischen Klängen ist das weltberühmte Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker – der jährliche Höhepunkt in der Winterzeit – ein Muss für Kunst- und Kulturinteressierte.

    An der frischen Luft hingegen bringen der Duft von gebratenen Maroni, die glitzernde Beleuchtung und die Chorgesänge, die durch so manch offenen Spalt einer Kirchentüre klingen, jedermann in Weihnachtsstimmung. Mit einer Tasse Glühwein in der Hand kann man dem Treiben auf den Weihnachtsmärkten gemütlich zusehen. Freude bereiten die Stände mit Handwerkskunst und edlen Basteleien. Die Wiener Einkaufsstraßen sind festlich geschmückt und stimmungsvoll beleuchtet: Romantik unter Kristalllustern und Lichtergirlanden.

    Weihnachtsbeleuchtung am Graben in Wien / Graben, Wien
    media_content.tooltip.skipped

    Urbanes Wintermärchen

    Das winterliche Wien entdecken

    Wer sich da wohl versteckt? In tief verschneiten Wintern tragen die Monumente und Statuen der prunkvollen Parks und Barockgärten weiße Hauben. Es ist ein buchstäbliches Stapfen in den Spuren von Kaiserinnen und Kaisern, Intellektuellen, Künstlerinnen und Künstlern.

    Reges Treiben herrscht hingegen in den anliegenden, imperialen Residenzen und Schlössern wie Schönbrunn oder Belvedere und in den sakralen Museen des Wiener Historismus. Bei diesem umfangreichen Angebot an Kunstschätzen, multimedialen Erlebnissen und Sonderausstellungen ist für jeden (Kunst-) Geschmack etwas dabei.

    Und danach lässt sich bei Melange und Gugelhupf in einem Wiener Kaffeehaus ideal die nächste Tour planen. Nichts leichter als das – schließlich sprechen wir von einer der lebenswertesten Städte der Welt.

    Johan Strauß Denkmal im winterlichen Wiener Stadtpark.
    media_content.tooltip.skipped

    Durch die winterlichen Parks und Prachtgärten Wien spazieren

    •                         Gloriette im Schlosspark von Schönbrunn im Winter / Schloss Schönbrunn
      media_content.tooltip.skipped

      Barocke Gärten

      Die Schlossparks von Schönbrunn und Belvedere sowie der Augarten: Prächtige Anlagen korrespondieren mit der Schönheit der Natur.
      Barockgärten
    •                         Wien, Stadtpark im Winter
      media_content.tooltip.skipped

      Die schönsten Parks

      Nach dem Kulturgenuss kann man sich in Fußnähe in den verschneiten Alleen und Rosengärten im Winterschlaf die Beine vertreten.
      Parks

    Erlebnisse in Wien

    Eislaufen, Adventmärkte und Wellness

    Kaum sinkt die Temperatur gegen null Grad, treffen sich die Menschen auf den schönsten Eislaufplätzen der Wiener Innenstadt, drehen Pirouetten auf dem Wiener Eistraum vor dem Rathaus, trinken Glühwein und heiße Schokolade.

    Für Romantiker*innen bietet sich eine Pferdekutschenfahrt an: In eine Wolldecke gehüllt, zieht die bezaubernde, vielleicht sogar angezuckerte Altstadt mit ihren Lichterketten vorbei. Und die spannenden Geschichten hinter der Geschichte verrät der kundige Fiaker, bekleidet mit einem dicken schwarzen Lodenmantel.

    Auf den belebten Plätzen der Innenstadt strahlen die Adventmärkte schon von weitem. Mit einer Tasse Glühwein in der Hand lässt sich dem Treiben gemütlich zusehen, Freude machen die Marktstände mit Handwerkskunst und Weihnachtsgeschenken.

    Wer die Kälte gegen wohlig warme Stunden in einer Therme eintauschen möchte, wählt sein Lieblingsprogramm in der Therme Wien.

    Wiener Eistraum
    media_content.tooltip.skipped

    Besondere Erlebnisse im winterlichen Wien

    •                         Eislaufen vor einmaliger Kulisse auf dem Wiener Eistraum
      media_content.tooltip.skipped

      Eislaufen

      Beim Wiener Eistraum ziehen sich die Bahnen durch den Park, vorbei am Adventmarkt und dem festlich beleuchteten Rathaus.
      Zum Schlittschuh-Angebot
    •                         Eisstockschießen
      media_content.tooltip.skipped

      Eisstockschießen

      Stockschuss auf die Daube: Neun Eisstockbahnen stehen dem geselligen Mannschaftssport zur Verfügung.
      Eisbahn
    •                         Massage
      media_content.tooltip.skipped

      Thermen und Wellness

      Abtauchen im Erlebnisbad und in der Heilquelle der größten Therme Österreichs.
      Spa-Angebot
    •                         Tiergarten Schönbrunn
      media_content.tooltip.skipped

      Tiergarten Schönbrunn

      Im Freien zeigen die Pinguine ihre lustigen Schwimmkünste, aber auch die Elefanten genießen die kühleren Temperaturen.
      Tiergarten
    •                         Verschneite Hermesvilla im Lainzer Tiergarten / Hermesvilla Lainzer Tiergarten
      media_content.tooltip.skipped

      Rodeln in Wien

      Egal ob im Schweizergarten, Türkenschanzpark oder Lainzer Tiergarten, die ausgelassenen „Uiiis“ und „Juhus“ erfüllen die kalten Wintertage.
      Rodelhügel
    Kaffeehaus Alt Wien# / Kaffee Alt Wien
    media_content.tooltip.skipped

    Kulinarik in Wien

    Restaurants, Beisln und Kaffeehäuser

    Das klassische „Wiener Beisl“, Fusionsküche oder feines Restaurant: Appetit und Trend geben in der Metropole den Takt an. Von der Wiener Küche wie zu Zeiten der Monarchie – mit Wiener Schnitzel, Tafelspitz und Gulasch – bis zur veredelten Kulinarik der jungen Gastronom*innen. Während einer Stadttour stärken und wärmen auf den Wiener Weihnachtsmärkten Langos, Waffeln, gebratene Mandeln und Glühwein.

    Die fabelhafte Welt der Wiener Kaffeehäuser serviert ein ganz besonderes Flair: Hier ist nämlich die Zeit „zur richtigen Zeit“ stehen geblieben. Serviert werden Wiener Sachertorte und dazu Kaffee-Spezialitäten wie Verlängerter, Melange oder Häferlkaffee. Am beste zurücklehnen, genießen und beobachten, denn hier ist sogar der „Herr Ober“ eine Besonderheit.

    Kulinarische Erlebnisse in Wien

    Wien kulinarisch auskosten

    •                         Die Atmosphäre in einem Wiener Kaffeehaus genießen / Cafe Westend
      media_content.tooltip.skipped

      Kaffeehäuser

      Wiener Lebensgefühl vom Feinsten: Die Kaffeehaustradition der wienerischen Art wurde sogar als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet.
      Kaffeehäuser
    •                         Restaurant Labstelle / Wien / Restaurant Labstelle 1010 Wien
      media_content.tooltip.skipped

      Restaurants

      Gourmet-Tempel, Beisl oder Szenelokal: Wien will es kulinarisch wissen!
      Lokale
    •                         Advent vor dem Rathaus in Wien / Rathausplatz, Wien
      media_content.tooltip.skipped

      Weihnachtsmärkte

      Heiße Pfannengerichte, süßer Kaiserschmarren: Die Adventhütten laden zum Genuss und Umtrunk ein.
      Weihnachtsmärkte

    Winterurlaub in Österreich

    media_content.tooltip.skipped

    Wer Winter in Österreich liebt, schaut auch hier:

    •                 Langläufer in Bad Mitterndorf, Ausseerland-Salzkammergut / Bad Mitterndorf
      media_content.tooltip.skipped

      Winterurlaub in der Steiermark: Langlaufen im eigenen Rhythmus

      Im zarten Licht der Morgensonne die Spuren auf bestens präparierten Loipen in der Steiermark ziehen und in den Flow kommen.

      Zur steirischen Winterliebe
    •                 Schneeschuhwandern in Niederösterreich
      media_content.tooltip.skipped

      Winterurlaub in Niederösterreich: Idylle beim Schneeschuhwandern

      Der niederösterreichische Winter verzaubert im Osten mit Weinreben im eisigen Raureif, der imposante Schneeberg wird im Süden seinem Namen gerecht. Verschneite Baumwipfel, so weit das Auge reicht.

      Zur niederösterreichischen Winterliebe
    •                 Mittagessen auf Hütte, Skifahren am Krippenstein in Obertraun / Krippenstein
      media_content.tooltip.skipped

      Winterurlaub in Oberösterreich: Kulinarischer Genuss auf Skihütten

      Skier, Snowboards, Schneeschuhe abschnallen, in gemütliche Skihütten einkehren und herzliche Gastlichkeit genießen!

      Zur oberösterreichischen Winterliebe
    •                 Pferdeschlittenfahrt in Filzmoos / Filzmoos
      media_content.tooltip.skipped

      Winterurlaub im SalzburgerLand: Romantische Pferdeschlittenfahrt

      Im geruhsamen Tempo der trabenden Pferde während der Pferdeschlittenfahrt zieht das SalzburgerLand vorbei. Das und noch viel mehr wartet im Winterurlaub im Alpenland.

      Zur Salzburger Winterliebe
    •                 Funpark Ischgl / Ischgl
      media_content.tooltip.skipped

      Winterurlaub in Tirol: Action und Funsport in den Bergen

      Es geht um Geschwindigkeit, Adrenalin und Action. Von Snowkiten bis Airboarden, Snowtubing und Snowfen – Tirol ist die Naturkulisse für rasante Funsportarten. 

      Zur Tiroler Winterliebe
    •                 Skifahren am Arlberg
      media_content.tooltip.skipped

      Winterurlaub in Vorarlberg: Alpines Glücksgefühl bei einer Skitour

      Sonne, Schnee, perfekt präparierte Hänge: Das Bergaufgehen bei einer Skitour bringt uns Vorarlberg, der Wiege des alpinen Skisports, näher. Manches Glücksgefühl hat eben kein Ablaufdatum.

      Zur Vorarlberger Winterliebe

    Hier gibt’s noch mehr Inspiration zu Urlaub in Wien

    • Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Wien

      Wien ist imperial, Wien ist modern! Wer die Stadt besucht, entdeckt Kultur in vielen Facetten: Hier lebt die Geschichte, hier schätzt man Traditionen.

      Mehr lesen
          Schönbrunn Palace / Wien
      media_content.tooltip.skipped
    • Wiens schönste Sonnenplätze

      Wiens Sonnenplätze sind so vielfältig wie die Stadt selbst. Aber warum tut uns die Sonne so gut? Und wo können wir besonders viel von ihr tanken?

      Für Sonnenanbeter*innen
          Sommertage an der Alten Donau / Alte Donau Wien
      media_content.tooltip.skipped
    media_content.tooltip.skipped