Suchen
    • Biobauer Josef Göltl / Biobetrieb Göltl Frauenkirchen
      media_content.tooltip.skipped

    Genussbotschafter*innen aus Österreich

    Österreichs Landwirt*innen, Produzent*innen oder Köch*innen bringen die Früchte der Natur frisch vom Feld, von der Alm oder aus dem Bergsee auf unsere Teller. Wir sind überzeugt: Die Verbundenheit zur Region, die leidenschaftliche Arbeit und die persönliche Geschichte könnt ihr schmecken. Probiert selbst!

    Essen und Trinken in Österreich

    In jedem Gericht findet sich die Persönlichkeit der österreichischen Köch*innen wieder und in jedem Haus die Passion der Gastgeber*innen. Wir stellen euch hier einige von ihnen vor, die mit ihrem besonderen Engagement die österreichische Kulinarik zu etwas ganz Besonderem machen.

    •                     Bio-Greilhof im Salzburger Lungau / Bio-Greilhof
      media_content.tooltip.skipped

      Philip Wind: Sportlicher Biobauer im Salzburger Lungau

      Egal ob in der steilsten Wand beim Extremklettern oder in seinem Beruf als Biobauer und Metzgermeister. Philip WInd lebt und arbeitet am Greilhof im Salzburger Lungau nicht nur bio, er liebt es auch, das seinen Kund*innen auf dem Markt näherzubringen.
      Mehr lesen
    •                     Claudia Fartek der Landhofmühle, Südburgenland
      media_content.tooltip.skipped

      Landhofmühle im Burgenland: Selbstverständlich nachhaltig

      Claudia Fartek ist eine emsige Tausendsasserin und lebt Nachhaltigkeit aus Überzeugung. Die Chefin der Landhofmühle arbeitet schon seit 30 Jahren nachhaltig.
      Mehr lesen
    •                     Familie Skorianz im Gipfelhaus Magdalensberg / Magdalensberg
      media_content.tooltip.skipped

      Gipfelhaus Magdalensberg: Von Generationen und Gastfreundschaft

      Im Gipfelhaus Magdalensberg in Kärnten verschmelzen traditionelles Handwerk und Ideenreichtum mit der Leidenschaft der Familie Skorianz. Im Interview mit der Geschäftsführerin Heike Skorianz erfahrt ihr mehr.
      Traditionelles Handwerk, Ideenreichtum und Leidenschaft
    •                     Weinberge bei Wachau
      media_content.tooltip.skipped

      Philipp Essl: Der Haubenkoch am Donaustrand

      Die Donau, die Marillen und der Wein. Sie gehören zur Wachau wie Philipp Essl zum Landgasthaus Essl. Der 30-jährige Haubenkoch kocht traditionell, aber nicht altmodisch.
      Landgasthaus Essl in der Wachau
    •                     Kohlröserlhütte Garten mit Hütte / Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte
      media_content.tooltip.skipped

      Kohlröserlhütte am Ödensee: Tradition und Nachhaltigkeit bis in die Fugen

      Rund um den Ödensee wachsen einige Botanicals, die zum hauseigenen Gin verarbeitet werden. Doch das ist nicht das einzige überraschende Produkt, das in der Genusswerkstatt der Kohlröserlhütte entsteht …
      Steirische Kulinarik entdecken
    •                     Julian Scharfetter bei der Arbeit
      media_content.tooltip.skipped

      Der junge Wilde von Bad Hofgastein

      Er verbindet Regionalität mit Internationalität: Mit nur 26 Jahren ist Julian Scharfetter Juniorchef der Weitmoser Schlossalm und der Weitmoserin.
      Scharfetters kreative Konzepte
    •                     Schafe am Gasthof Unterwöger
      media_content.tooltip.skipped

      Obertilliach in Osttirol: Fernab von Touristenhotspots

      Traditionen im Enklang mit der Natur: Doch sind die „Tilga“ offen für Neues. So auch Josef Lugger. Er betreibt den Gasthof Unterwöger auf seine moderne Art.
      Josef Luggers Wirkungsort entdecken
    •                     Die Gastgeber Andrea und Mike Schwarzenbacher des Restaurant Mangolds
      media_content.tooltip.skipped

      Geschmacksarchitekt im Restaurant Mangold

      Der Geschmack einer Region: Die Gastgeber Michael und Andrea haben die Vision, ihre Liebe zu Vorarlberg und zum Reisen im Restaurant Mangold zu vereinen.
      Ein perfektes Paar
    •                 Familie Reitbauer, Restaurant Steirereck
      media_content.tooltip.skipped
    •                 Robert Buchberger am Grill
      media_content.tooltip.skipped

      Robert Buchberger: Fleischhacker 2.0

      Metzgermeister Robert Buchberger gehört zu den innovativen Macher*innen der Branche. Zwischen Kryptowährung und Wagyū-Rindern fühlt er sich am wohlsten. Und in Pöllau in der Steiermark – da kommt der Visionär nämlich her.

      Fleischhacker 2.0

    Erlebbarer Genuss direkt vor Ort

    Qualität beginnt schon am Feld: Es gibt diese Menschen, die nicht nur einem Beruf nachgehen, sondern einer Berufung folgen. Wir haben ein paar dieser Genussbotschafter*innen Österreichs für euch besucht, denn für uns sind sie die Held*innen der Kulinarik.

    •                     Geschäftsführer Stefan Bauer bei der Arbeit
      media_content.tooltip.skipped

      Nachhaltige Fischzucht und frisches Gemüse aus Wien

      Wiener Food-Start-up blün: Hinter dem innovativen Urban-Farming-Betrieb stecken vier junge Landwirte mit einer Vision.
      Hinter den Kulissen bei blün
    •                     Mangalitzaschweine in ganzjähriger Freilufthaltung - Biobetrieb Josef Göltl / Biobetrieb Göltl Frauenkirchen
      media_content.tooltip.skipped

      Vom Traumberuf, Biobauer zu sein

      Aus Leidenschaft für alte Schweinerassen: Josef Göltl tauschte den Beruf des Mechanikers gegen den des Biobauern.
      Zu Besuch beim Bio-Schweine-Bauern
    •                     Wolfgang Mätzler bei der Zubereitung / FAIRkocht
      media_content.tooltip.skipped

      Wolfgang Mätzler - Haubenküche to go

      Einkochen auf Spitzenniveau: Mitten im Bregenzerwald in Vorarlberg bringt der Haubenkoch Wolfgang Mätzler feinste Zutaten ins Glas.
      Feinste Zutaten im Glas
    •                     Georg Gilli mit seiner Familie in Eggenburg / Gilli – Mühle Speiseöl GmbH Eggenburg
      media_content.tooltip.skipped

      Zu Besuch bei Ölmüller Georg Gilli

      Georg Gilli hat die ganze Welt bereist, um dann wieder in seine Heimat zurückzukehren: ins Weinviertel, um eine Ölmühle zu betreiben.
      Georg Gillis Öle kennenlernen
    •                     Landwirtin Michaela Summer im Käferbohnenfeld, Bäcksteffl, Südoststeiermark / Bäcksteffl Bauernspezereien
      media_content.tooltip.skipped

      Die Herrin über die Bohnen

      Um die Gäste für ihre Leidenschaft, die Käferbohne, zu begeistern, hat Michaela Summer ihren Hofladen und das Käferbohnen-Kabinett eröffnet.
      Mehr über die steirische Bäuerin
    •                     Biokräuterei-Mathiasnhof: Oswegokraut
      media_content.tooltip.skipped

      Biokräuterei Mathiasnhof: Zartes Grün vom Bauernhof

      Zwischen duftender Zitronenmelisse und frischem Majoran steht Magdalena Steinbauer. Sie ist Kräuterpädagogin und lädt in der Biokräuterei Mathiasnhof ein, Oberösterreich mit allen Sinnen zu erfahren. 
      Oberösterreich mit allen Sinnen erfahren
    •                 Familie bei Jause auf der Gjaidalm
      media_content.tooltip.skipped

    Unterkunft in Österreich buchen

    media_content.tooltip.skipped