Suchen
    • Familie Skorianz im Gipfelhaus Magdalensberg / Magdalensberg
      media_content.tooltip.skipped

    Echte Gastlichkeit in Österreichs Familienbetrieben spüren

    Wie fühlt es sich in echt an, in einem Familienbetrieb den Sommerurlaub zu verbringen? In Österreich führen Familien mit viel Herzblut Hotels, Restaurants und Weingüter, die seit Generationen in Familienbesitz sind. Ihr Erfolgsrezept: Gäste werden durch persönliche Betreuung zu Stammgästen. #realAustria

    Drei Generationen arbeiten Hand in Hand

    • Vater Josef ist mit Leib und Seele Wirt und gerne bei seinen Gästen. Außerdem ist er Bauer und kümmert sich gemeinsam mit seinem Schwager um die Kühe und Schafe im Stall und im Sommer auf der Alm. Mutter Alma pflegt mit Hingabe ihren Kräutergarten hinter dem Haus und kocht mit ihrer Schwiegertochter Elisabeth Speisen nach überlieferten Rezepten – bevorzugt Fleischgerichte und mit Produkten aus der Umgebung. Sie kennt die Lieferant*innen persönlich und weiß genau, woher die Eier kommen und wie sie sie ihren Gästen zum Frühstück serviert.

    • Die Töchter von Josef und Alma, Eva und Sabine, kümmern sich um die Tischkultur in den Gaststuben, das Service – und um ihre Ausbildung: Eva wird Sommelière und Sabine Ernährungswissenschaftlerin. Beide gehen in ihrer Freizeit einer gemeinsamen Leidenschaft nach: dem Traktorfahren. Sohn Josef ist Metzgermeister und mit dem Umbau der alten Scheune beschäftigt. Dort sollen komfortable Ferienwohnungen aus Zirbenholz für die Gäste gebaut werden. Zusammen mit seiner Frau Elisabeth plant er eine Wohnung im Erdgeschoß für die nächste Generation – das Baby ist schon unterwegs.

    • Oma Johanna hat ein wachsames Auge darauf, dass die Zimmer gründlich geputzt sind, und hilft, wo immer sie gebraucht wird. Es gibt wirklich gar nichts, was sie auf ihren Streifzügen durch das Hotel übersieht. So erfährt sie aus erster Hand, was den Gästen noch fehlt. Opa Josef betreut den Weinkeller und ist nach wie vor aktives Mitglied in zahlreichen Vereinen im Ort. Er unterstützt zudem seine Schwägerin an der Rezeption. Wichtig ist ihm das gemeinsame Frühstück mit der ganzen Familie am Stammtisch, bevor alle in den Tag starten.

    Hier herrscht echter Familienbetrieb

    Aufs Land zu reisen, um fein zu speisen, ist im Sommerurlaub eine gute Wahl. In Österreich freuen sich viele Familienbetriebe darauf, ihre Gäste persönlich in ihren Genussrefugien willkommen zu heißen.

    • Auszeit am Weissensee

      Im Genießerhotel „Die Forelle“ in Kärnten ist es Familie Müller wichtig, dass Gäste die Natur des Weissensees in ihren Gerichten schmecken und die Langsamkeit entdecken.

      Genießerhotel “Die Forelle”
          Koch Hannes Müller, Genießerhotel Die Forelle, Kärnten
      media_content.tooltip.skipped
    • Nördlich von Klagenfurt am Wörthersee

      Bei Familie Skorianz im Gipfelhaus Magdalensberg genießen Gäste Kärntner Nudeln und einen faszinierenden Rundumblick.

      Gipfelhaus Magdalensberg
          Gastgeberin Heike Skorianz vom Gipfelhaus Magdalensberg / Magdalensberg
      media_content.tooltip.skipped
    • In den Osttiroler Bergen

      Den Gasthof Unterwöger in Obertilliach führt Familie Lugger in dritter Generation und erfreut ihre Gäste mit bodenständiger Küche und heimeligen Zimmern.

      Gasthof Unterwöger
          Die Gastgeberfamilie Lugger
      media_content.tooltip.skipped
    • Am Ufer der Großen Mühl

      Im Mühltalhof von Familie Rachinger-Eckl, situiert im Mühlviertel in Oberösterreich, speisen Gäste hervorragend und wohnen mit Blick auf den Fluss.

      Mühltalhof
          Hausansicht vom Mühltalhof / Genießerhotel Mühltalhof
      media_content.tooltip.skipped
    • Im Dorf im Bregenzerwald

      Die feinsinnige Architektur und die „Wilde Weiber Küche“ von Familie Moosbrugger zeichnen das Biohotel Schwanen in Bizau in Vorarlberg aus.

      Biohotel Schwanen
          Biohotel Schwanen, Bregenzerwald
      media_content.tooltip.skipped
    • Südlich der Mozartstadt Salzburg

      In Golling im SalzburgerLand verwöhnen die Döllerers mit „Cuisine Alpine“ und bieten alles, was Gourmets glücklich macht.

      Wirtshaus Döllerer
          Gemütliches Beisammensein in Döllerers Wirtshaus
      media_content.tooltip.skipped
    • In den Tiroler Bergen

      Über 200 Jahre Gastlichkeit und die hervorragende Küche zeichnen das Hotel zur Post der Familie Hausberger in Alpbach in Tirol aus.

      Hotel zur Post
          Hotel Post Alpbachtal
      media_content.tooltip.skipped
    • Auf der steirischen Passhöhe

      Für seine hervorragende Küche und die originellen Übernachtungsquartiere ist Familie Reitbauers Wirtshaus Steirereck am Pogusch bekannt.

      Wirtshaus Steirereck
          Steiereck am Pogusch in Turnau in der Steiermark / Steirereck am Pogusch
      media_content.tooltip.skipped

    Places to be: Echte Familiengüter

    •                     Naturhotel Forsthofgut - waldSPA / Naturhotel Forsthofgut
      media_content.tooltip.skipped

      Im Forsthofgut im SalzburgerLand

      Seit fünf Generationen gestaltet Familie Schmuck im Forsthofgut einen Wohlfühlort in der Natur.
      Forsthofgut
    •                     Restaurant Wiesergut im Salzburger Land
      media_content.tooltip.skipped

      Im Wiesergut im SalzburgerLand

      Naturprodukte aus der familiengeführten Landwirtschaft erwarten Gäste im Wiesergut.
      Wiesergut
    •                     Frühstücksraum im Gut Oberstockstall am Wagram / Oberstockstall
      media_content.tooltip.skipped

      Im Gut Oberstockstall in Niederösterreich

      Gut essen, trinken und schlafen im Gut Oberstockstall bei Familie Salomon.
      Gut Oberstockstall
    •                     Außenansicht des Prandtauerhofs / Weingut Holzapfel
      media_content.tooltip.skipped

      Im Weingut in der Wachau

      Die Familie Holzapfel überrascht Gäste mit genussvoller Innovation in historischen Gemäuern.
      Prandtauerhof

    Ein Besuch bei echten Winzer*innen

    Österreichische Weingüter sind fast immer Familienbetriebe. Sie laden Gäste in ihre Heurigen und Buschenschanken ein, um ihre ausgezeichneten Weine zu verkosten und regionale Schmankerln zu speisen.

    Echte Familienkultur im Wirtshaus

    •                     Landgasthaus Essl Haubenkoch Philipp Essl Wachau Niederösterreich / Landgasthaus Essl
      media_content.tooltip.skipped

      An der Donau

      In der Wachau zählt das Landgasthaus der Familie Essl zu den ersten Adressen für Gourmets.
      Landgasthaus Essl
    •                     Riegersburg / Riegersburg Steiermark
      media_content.tooltip.skipped

      Im Süden der Steiermark

      Die Familie Fink-Haberl verwöhnt ihre Gäste mit steirischen Speisen, Wein und Delikatessen.
      Gasthaus Haberl & Fink’s
    •                     Gastgeber Markus Lentsch / Gasthaus zur Dankbarkeit
      media_content.tooltip.skipped

      Am Neusiedler See

      Im Gasthaus zur Dankbarkeit zaubert die Familie Lentsch Burgenland auf den Teller und ins Glas.
      Gasthaus zur Dankbarkeit
    •                     Aussicht auf den Attersee vom Panoramagasthof Druckerhof / Druckerhof am Attersee
      media_content.tooltip.skipped

      Über dem Attersee

      Auf dem Druckerhof mit Blick auf den Attersee bietet Familie Windhager klassische Gerichte an.
      Gasthof Druckerhof

    In echten Familienbetrieben essen, trinken und schlafen

    Österreich echt erleben

    •                 Aufsteirern in Graz / Graz
      media_content.tooltip.skipped

      Wie sind die Menschen in Österreich? Eine Runde durch die Bundesländer

      Jedes Bundesland hat seine Eigenheiten. Was sind die echten Leidenschaften? Und wo ist das Echte am besten zu spüren?

      Mehr lesen
    •                 Wolfgangsee Schifffahrt / Wolfgangsee
      media_content.tooltip.skipped

      Luftkurorte: Aufatmen in der Natur

      Aufatmen – und damit Kraft tanken und innehalten – gelingt in Österreich besonders gut. Höhenlage, Reizklima und die Kraft des Wassers machen es möglich.

      Mehr lesen
    •                 Salzkammergut Bad Ischl - Kaiservilla Außenaufnahme / Kaiservilla Bad Ischl
      media_content.tooltip.skipped

      Leben wie ein Kaiser

      Dass die Österreicher*innen einen Hang zur Nostalgie haben, liegt wohl daran, dass man hier auf Schritt und Tritt ihrer imperialen Vergangenheit begegnet.

      Mehr lesen

    Das könnte euch auch interessieren

    • Österreichs kulinarische Spezialitäten

      Dunkles Kürbiskernöl aus der Steiermark, würziger Bergkäse aus Vorarlberg, saftiger Speck aus Tirol: Jede Region hat ihre ganz eigenen kulinarischen Schätze.

      Mehr lesen
          Genuss im Kleinwalsertal
      media_content.tooltip.skipped
    • Weinkultur in Österreich - Heurigen und Buschenschanken

      Weinkultur bedeutet viel mehr, als nur guten Wein zu trinken: Besuchen Sie Weingüter, Kellergassen, Erlebniswelten und Weinseminare, um die Wahrheit im Wein theoretisch und praktisch herauszufinden.

      Weinkultur in Österreich
          Wiener Weinkultur
      media_content.tooltip.skipped
    media_content.tooltip.skipped